Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Fire Tablet Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive BundesligaLive
Kundenrezension

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wirklich gute, sinnvolle Kamera, 8. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon EOS 50D SLR-Digitalkamera (15 Megapixel, Live-View) Kit inkl. EF-S 18-200 IS Objektiv (bildstabilisiert) (Camera)
Die EOS 50D ist eine wirklich gelungene Kamera. Anders als die kleineren Modelle von Canon und auch anderer Hersteller bietet sie die Bedienung über das rückseitige Daumenrad und den "Multicontroller" genannten Joystick, was eine sehr viel schnellere und intuitivere Änderung von Aufnahmeparametern ermöglicht als das sonst notwendige "Menü-Gehangel". Insbesondere der Schnellzugriff auf wichtige Aufnahmeparameter einschließlich Autofokusfeldwahl und Wahl der Belichtungsmeßmethode über den Multicontroller hat sich als sehr vorteilhaft erwiesen, wobei die Darstellung auf dem großen, klaren Monitor eindeutig und sinnfällig ist.
Das gesamte Bedienkonzept wirkt ausgesprochen ausgereift und durchdacht - ganz im Gegenzug zu einigen Wettbewerbsprodukten.
Die Bildqualität ist über jeden Zweifel erhaben und würde eher bei einer wesentlich teureren Kamera vermutet werden. Die leichte Farbuntersättigung gefällt mir sehr gut, und der automatische Weißabgleich ist erstaunlich treffsicher, so daß nur in wenigen Fällen eine (stets mögliche) Korrektur erforderlich ist.

Ein einziger Wermutstropfen bleibt: Die Kamera ist - wohl der Tribut an den deutlich niedrigeren Preis - nicht so gut abgedichtet wie ihre große Schwester 5D MkII. Bietet jene nämlich einen praktisch vollständigen Staub- und Spritzwasserschutz, beschränkt sich dieser bei der 50D auf die Anschlüsse und die Einschübe. Gerade die Bedienelemente sind nicht gesondert abgedichtet. Allerdings fotografiere ich seit fast 30 Jahren mit Kameras, die keinerlei Abdichtung aufweisen - bislang ohne Ausfälle. Wer die 50D nicht als Allwetter-Reportagekamera oder als Tierfotograf einsetzt (und dann eher bei dem anderen japanischen Hersteller mit ebenfalls 5 Buchstaben fündig werden wird), der ist mit der 50D sehr gut beraten, zumal er zu einem vergleichsweise sehr günstigen Preis eine hervorragend bedienbare Kamera mit überragender Bildqualität bekommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.07.2009, 15:57:02 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 13.07.2009, 15:57:22 GMT+2
Der Städter meint:
Hallo,
eine, an sich , ordentliche Rezension!
Aber auch hier ein Wermutstropfen, keine Angaben zum eingesetzten Objektiv, mit dem die "überragende" Bildqualität möglich wird.
Da habe ich auch schon andere Meinungen gelesen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.08.2009, 15:52:19 GMT+2
S., A. Eugen meint:
Ich habe bewußt kein Objektiv genannt, weil ich nur das Kameragehäuse bewerten wollte, also insb. den Sensor und die bildverarbeitende Elektronik. Die Tests wurden mit unterschiedlichen Objektiven vorgenommen.
‹ Zurück 1 Weiter ›