find Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

TOP 1000 REZENSENTam 18. Januar 2014
Zum Yoga
In der ursprünglichen Yogalehre, die aus Indien entspringt, ist Yoga ein Weg der Selbstvervollkommnung. Die Yogaübungen verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringen soll. Ein solches Yoga-Workout kombiniert Asanas (so werden die verschiedenen Yoga-Positionen/Übungen genannt), Phasen der Tiefenentspannung, Atemübungen sowie Meditationsübungen.

Yoga hat nachweislich viele positive Effekte und "Nebenwirkungen", sowohl auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit: Unter anderem kann Yoga zu einer Linderung bei Krankheits-beschwerden und -Symptomen führen, wie bei Durchblutungsstörungen, Schlafstörungen, nervösen Beschwerden, wie Angst und Depression, chronischen Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, aber auch bei Wechseljahres-Beschwerden (hierfür gibt es sogar das spezielle Hormon-Yoga).
Nachweißlich stärkt Yoga die Rückenmuskulatur, was zu einer verbesserten Körperhaltung führt. Die Asanas trainieren Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer. Yoga hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung- wer regelmäßig Yoga praktiziert, wird deutlich stressresistenter und gelassener mit Alltagsherausforderungen umgehen können. Yoga mit seinen entspannenden Effekten soll auch-z.B.bei Workaholics u.ähnlich geforderten Menschen- dem Burn-Out-Syndrom vorbeugen. Natürlich kann Yoga, falsch ausgeführt, auch schaden- wie bei allen "Gymnastik-Übungen"- daher ist es gerade als Anfänger wichtig, nicht aus einem Buch- zuviel Spielraum für Fehlhaltungen- sondern von einem "Lehrer" zu lernen- ob nun im Kurs oder per "DVD-Kurs".
Unschlagbarer Vorteil bei einem echten Kurs: Der/Die Lehrer/in kann ggf. falsche Stellungen des Lernenden korrigieren- das kann eine DVD natürlich nicht.

Zur DVD
Es gibt folgende TON-Einstellungen:
*Deutsch*(man hört den englischen Originalton unter der deutschen Synchronisation, aber nur sehr leise, nicht wirklich störend, die Stimme der Sprecherin empfinde ich als sehr angenehm und beruhigend, der deutsche Sprecher- für den Trainer im 2.Workout- erinnert mich an die Synchronstimmen einer Dauerwerbesendung)
*Englisch*-(ebenfalls angenehme Stimme, aber die deutsche fand ich etwas entspannender, wahrscheinlich weil die Synchronsprecherin- anders als die Trainerin- die Übungen nicht zeitgleich zum Sprechen machen musste.)
*nur Musik* (Das Intro fand ich etwas zu laut und nervig, aber das ist nur in den ersten paar Sekunden, danach wird die Musik leiser und ruhiger und ist wirklich nur noch im Hintergrund zu vernehmen)

Workout-Auswahl
*Anfängerkurs -45Minuten*
*Guten-Morgen-Yoga -11Minuten*
*Entspannung und Energie-10Minuten*
*Grundpositionen-14Minuten*

Der Anfängerkurs wird von einer wunderhübschen, asiatischen Trainerin geleitet- alles sehr langsam, und jeder Mini-Schritt wird ausführlich erklärt- perfekt für Einsteiger: Fortgeschrittene werden sich hier aber wohl extrem langweilen.
Das "Guten-Morgen-Yoga-Workout" und das "Entspannung und Energie"-Workout" finde ich ebenfalls nicht zu schwer für Anfänger, alles ganz langsam und detalliert erklärt, langsame Übungen, absolut kein, ich sag mal übertrieben, "Power-Yoga" für Fortgeschrittene (was ich anhand mancher Rezensionen vermutet hatte)- die Grundpositionen aus dem Anfängerkurs sollten allerdings beherscht werden- aber es hört sich schwerer an, als es ist!!! Es ist in den anderen beiden Workouts maximal ein Niveau für "eingeübte Anfänger"- aber nicht für wirklich "Fortgeschrittene"!

Fazit: Es ist eine wunderbare Einsteiger-Yoga-DVD- für Leute, die nicht nur im Yoga, sondern auch in Gymnastik totale Anfänger sind- für Leute die Vorerfahrungen mit anderen Gymnastik-/Körperübungsformen haben, bzw. solche schon auf Fortgeschrittenen-Niveau praktiziert haben, reicht einmal sehen und alles ist verstanden- danach bietet die DVD mit den "Workouts" keine Herausforderungen mehr. Es sind- aus meiner Sicht- eben großteils Entspannungskörperübungen.
Positiv finde ich- für Yoga-Anfänger mit, und ohne Gymnastik-Vorerfahrungen- dass einzelne Asanas unter dem Menüpunkt "Grundpositionen" einfach und ausführlich erklärt werden- Beherschung dieser ist Mindest-Vorraussetzung für das nächste Yoga-Niveau- falls man damit weitermachen möchte.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,2 von 5 Sternen
369
4,2 von 5 Sternen
4,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime