Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

44 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen BLURAY- Rezension - Visuell enttäuschender wie beeindruckender Psychotrip, 22. Mai 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: [UK-Import]Valhralla Rising Blu-ray (Blu-ray)
Cave: Wer auf den 13. Krieger, Braveheart, Outlander oder ähnliche Wikingerfilme abfährt und ähnliches erwartet, der sei deutlich (!!!) gewarnt. "Valhalla Rising" entspricht eher einem Arthaus- als einem Action-Film. In Anlehnung an Werner Herzogs "Aguirre - der Zorn Gottes" könnte man vorliegendes Werk auch als "One-Eye - der Zorn des Teufels" bezeichnen. Ähnlichkeiten in der Handlung sind entfernt auszumachen. Was auch immer man sich bei der Darstellung auf dem Cover gedacht hat - eine solche Ansammlung von Wikingern findet man nicht im ganzen Film, schon gar nicht, da alle Darsteller in der ausschliesslich englischen Fassung (nur englische Untertitel) mit stark schottischem Akzent sprechen...

Zur Handlung: Erzählt wird die Geschichte des stummen Sklaven "One-Eye", der von einem Clan seit fünf Jahren zu Faustkämpfen auf Leben und Tod verdingt wird. So etwas wie eine Beziehung hat er nur zu einem Jungen, der ihn täglich mit Essen versorgt. Jener ist auch der einzige Überlebende, nachdem sich "One-Eye" befreien kann und rächt. Im Verlauf der Geschichte schliessen sie sich einigen kreuzfahrenden Kriegern an, die auf dem Weg ins heilige Land mit ihrem Boot gänzlich wo anders landen und dort ihr im wahrsten Sinne des Wortes "rotes" Wunder erleben. Mads Mikkelsen spielt mit einer bestechend starren Intensität, obgleich die wenigen Szenen, in denen sich sein Minenspiel verändert, zu den Höhepunkten des Films zählen.

Zur Umsetzung: Den Zuschauer erwartet eine getragene, teils bewusst langatmige Erzählweise, die in beeindruckenden Landschaftsaufnahmen schwelgt, unterbrochen nur durch die in rot gehaltenen Visionen "One-Eyes". Der Film kommt fast ohne Dialoge aus. So ist es vor allem die Optik, die einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Ob das die kurzen aber heftigen Gewaltausbrüche betrifft oder die surrealen Momentaufnahmen der teils kargen Vegetation. Das Ganze unterlegt mit einem sphärisch elektronischen Soundtrack, der psychedelischer kaum sein könnte...

"Valhalla Rising" erinnert insgesamt an Filme wie den eingangs erwähnten "Aguirre" mit Klaus Kinski oder die Werke des Andrej Tarkowski, z.B. "Stalker " oder "Solaris".

Warum aber nun visuell enttäuschend wie beeindruckend?

Die Bildqualität der Bluray ist meines Erachtens teilweise beschämend. Szenen von absoluter Brillianz wechseln sich gelegentlich mit Bildern ab, die nur des Niveau einer durchschnittlich "upgescalten" DVD erreichen! Besonders bei aufkommendem Nebel und Bildwechseln zwischen Hell und Dunkel ist das Bild teilweise pixelig, grobkörnig und von Farbabrüchen geprägt. Beim Nebel frage ich mich ob das an der bescheidenen Qualität des Effekts liegen könnte, da ich dies bei anderen "nebeligen" Filmen bisher so nicht gesehen habe. Die vor Beginn des Films gezeigten Filmtrailer warten übrigens auch nur in SD Qualität auf.

Zur Altersfreigabe ist zu sagen, dass der Text des Logos selbst angibt, dass sie wegen des Zusatzmaterials heraufgestuft wurde. Ob der eigentliche Film geschnitten oder "uncut" ist, bleibt für mich schwer zu beurteilen.

Fazit: Schade - die beeindruckende visuelle Erzählweise wird durch die teils schlampige Umsetzung auf Bluray für mich deutlich gemindert. Ich werde mein Exemplar zurückschicken! Was nichts an der Tatsache ändert, dass "Valhalla Rising" zu dem Beeindruckendsten zählt, was ich zuletzt zu sehen bekommen habe!!!

P.S. Wer einen Versuch unternehmen will, die krypische Handlung zu entschlüsseln, dem sei der Kommentar des Regisseurs empfohlen. Er liegt als weitere Audiospur vor!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.07.2010 15:49:21 GMT+02:00
KSC meint:
Besser kann man diesen Film nicht zusamenfassen,bzw.rezensieren.
Wunderbar!
Gruß

Veröffentlicht am 12.09.2010 11:07:27 GMT+02:00
Reviews meint:
Hervorragende Rezension und hilfreich. Die UK Blu Ray dürfte ohne Einschränkungen auf einem regionalen BD-Player abgespielt werden?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.09.2010 15:13:22 GMT+02:00
EHZ meint:
Sollte so sein!
‹ Zurück 1 Weiter ›