find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 6. Januar 2013
weil amazon rezensionen zu den verschiedenen ausgaben des konzertmitschnitts zusammengewürfelt hat werde ich mal versuchen eine gewisse struktur in die sache zu bringen. Zunächst aber zum konzert an sich:

Aufgenommen wurde das konzert am ende von elvis erster tour des jahres 74. Elvis shows zu dieser zeit waren absolut solide. Kein vergleich mehr mit den genialen auftritten der jahre 69/70 die vor energie sprühten, aber fokussiert - ohne endlose dialoge, und gut einstudiert. Das diese show zu den besten des kings zählt, wie auch hier von einigen rezensenten behauptet wird, ist einfach falsch. Dennoch ein schönes konzert bei dem die balladen und gospel stücke eindeutig die höhepunkte bildeten.

Das original album: erschien 1974 und enthielt eine um zehn songs gekürzte ausgabe der show. Gekürzt wurden lieder die bereits auf vorherigen livealben verwendung fanden. Darunter neben eher lustlos vorgetragenen pflichtsongs wie s. minds auch höhepunkte wie der steamroller blues.
Leider wird auf dem album alle zwanzig sekunden die immer gleiche applausfahne eingeblendet, was mehr als störend wirkt.

Die ftd ausgabe: mit der ausgabe vom sammlerlabel ftd gab es erstmals alle songs der show offiziell auf cd, allerdings war das konzert auch hier nicht ungeschnitten. Es fehlen der fehlstart von help me und einige sekunden geplänkel vor i got a woman. Auf die applausfahne des originalalbums wurde dankenswerter weise verzichtet aber trotzdem ist der sound kein vergnügen. Die cd erschien auf dem höhepunkt des loudness wahnes - was sämtliche dynamik plattgemacht hat. Zudem wurde die show in einem meer aus hall ersäuft. Der preis ist zudem, wie bei ftd cds üblich, happig. Da nutzt dann auch das große 17,5 cm cover nicht mehr.

Legacy: ungeschnittene show und guter, differenzierter sound, nach vierzig jahren hat man es geschafft eine vernünftige ausgabe dieses konzertes auf den markt zu bringen, eine tolle leistung.
Darüberhinaus enthält diese ausgabe eine bonus cd die das konzert aus richmond enthält welches zwei tage vor der show auf cd eins aufgenomen wurde. Angeblich wurde die show als testlauf für die memphis show aufgenomen - aber da das original mehrspurband nicht mehr existiert gibts die show hier nur als mono rough mix. Auch hier wurde im vergleich zur offiziellen FTD ausgabe weit weniger hall verwendet.
Desweiteren erhält man hier einge probenmitschnitte aus dem sommer 74. Hier probte elvis für sein nächstes vegas engagemant. Aufgenommen wurden diese songs mit einem einfachen kassettenrekorder. Die qualität dieses aufnahmen ist dementsprechend unterirdisch. Allerdings wurden hier wohl zwei quellen zusammengesetzt so das sie etwas weniger schlecht als auf der ftd ausgabe klingen. Aber leider eben immer noch schlecht. Zudem haben diese aufnahmen mit dem eigentlichen inhalt des albums nicht das geringste zu tun.

Auch sind die aufnahmen auf cd zwei nicht, wie in der vorankündigung behauptet wurde, unveröffentlicht - sondern bereits vom offiziellen sammlerlabel ftd bekannt. Daher kann die show auf cd 2 auch nicht "kürzlich entdeckt" worden sein wie nun auf dem backcover behauptet wird. Eine/bzw zwei faustdicke unwahrheiten also. Zudem dürften sammler aber die einzigen sein die an aufnahmen dieser qualität freude haben - das gilt auch für das richmond konzert. Dieses enthält nämliche keine nummern die elvis nicht auch in memphis gesungen hat, und warum ein Gelegenheitskäufer sich die gleichen lieder (minus einige höhepunkte) noch mal in schwachem sound anhören will ist mir ein rätsel. Und sammler, die klangtechnisch schlimmeres gewohnt sind, haben diese aufnahmen eben schon lange offiziell im schrank.
wobei man sich schon fragen kann/muss warum die teuren FTD ausgaben des materials allesamt schlechter klangen als die hier veröffentlichten versionen. Fast könnte man meinen da stecke absicht dahinter um treudummen fans mehrfach das geld aus der tasche zu ziehen.
Gerade im fall des richmond konzertes wäre ein verzicht auf den wirklich übertriebenen hall ja keinesfalls mit mehrkosten verbunden gewesen. daher haben viele fans, wie ich, damals über 20 euro zum fenster rausgeschmissen - das gilt auch für das memphis konzert. warum nicht gleich so?

Die Linernotes, die sich mit dem gesamten Konzertjahr 74 beschäftigen, sind zudem eindeutig zu positiv. Desaster Shows wie etwa die Closing Show in Vegas oder das furchtbare College Park Konzert wurden ausgelassen. Natürlich haben diese Konzerte mit der memphis show nichts zu tun aber WENN man schon über die konzerte dieses jahres schreibt dann gehört das eben auch zum bild.

Das ist aber dann auch alles an kritik an dieser ausgabe. Die aufmachung ist - wie bei der legacy reihe üblich - ansonsten wirklich sehr gelungen und der preis stimmt auch.

Fazit: das original album bleibt für die interessant die elvis alben so im schrank haben wollen wie sie zu seinen lebzeiten erschienen sind, während die ftd ausgabe absolut überflüssig geworden ist. Erste wahl ist definitiv die legacy edition.
1010 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
35
4,7 von 5 Sternen
42,44 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime