Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

1.424 von 1.450 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nur der Titel ist unrealistisch, 27. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Schlank im Schlaf (Taschenbuch)
Um es gleich auf den Punkt zu bringen: Die Ernährungsmethode ist erstklassig, das Buch bestenfalls mittelmäßig (wegen der sensationellen Erfolge trotzdem nur ein Stern Abzug).

Das Buch ist die stark verkürzte Version von "satt - schlank - gesund", vom selben Autor beim Deutschen Ärzteverlag erschienen. Wer wirklich wissen will, was dahinter steckt, sollte sich eher dieses Buch kaufen. Und wer Theorie ätzend findet, dem reicht "Schlank im Schlaf - das Kochbuch". Dort finden auch alle, die es morgens nicht klebrig mögen, jede Menge Rezepte für nicht-süße Eiweiß-arme Brotbeläge (Müsli mit Orangensaft ist wirklich furchtbar süß und zu Soja"milch" fällt mir nichts Jugendfreies ein). Ach noch was: die vier Brötchen mit dick Nougatcreme drauf sind eine typische Übertreibung des Fernsehens gewesen, da sollte man schon genau lesen: eine Seite dünn bestreichen und dann zuklappen!

Die Methode der Insulintrennkost (nur dreimal am Tag - aber dann richtig satt - essen; morgens kein Eiweiß, mittags Mischkost nach gusto, abends keine Kohlehydrate und insgesamt beim Fett aufpassen) ist ansonsten sehr einfach und vor allem komplett hungerfrei umzusetzen. Es handelt sich auch nicht um eine Diät, nach der man zu alten schlechten Gewohnheiten zurück kann, sonst ist die Wiederzunahme natürlich vorprogrammiert.

Ich fand die Ernährungsumstellung im Übrigen wirklich einfach, weil sie überall leicht zu realisieren ist. Ich bin viel unterwegs und muss deshalb dauernd auswärts essen. Es ist in keinem Restaurant schwierig, abends statt Reis oder Kartoffeln mehr Fleisch oder Fisch und Gemüse zu bekommen. Auch die schlechteste Kantine kann das! Ein Tipp, wenn mal sonst gar nichts geht: Selbst bei der Schnellfresskette mit den fettigen Bulletten unter dem gelben M kann man einen Cesar's Salad mit (nicht-panierter!) Hähnchenbrust bekommen, davon zwei Portionen und das Problem mit dem Abendessen, sollte es denn eins sein, ist gelöst.

Keiner meiner Freunde oder Geschäftspartner hat sich bei privaten oder beruflichen Abendeinladungen je zurückgesetzt gefühlt, weil ich keine Beilagen und keinen Nachtisch nehme - außer Käse, aber eben ohne Brot. Das ist reine Gewöhnungssache und ein verschwindend geringer Preis für 25kg in 6 Monaten (mehr als Pape eigentlich für zulässig hält, er geht von etwa 1/2kg pro Woche aus, aber langsamer ging es bei mir gar nicht).

Vier Kleidergrößen Unterschied haben zwar zu kostspieligen Folgeschäden geführt, aber meine zum Zelt gewordenen Hosen und Jacken habe ich gerne verschenkt. Von Jojo keine Spur, mit fast fünfzig bin ich nach 30 Jahren Übergewicht nicht nur wieder schlank wie einst im Mai: Die Blutwerte sind klasse, wegen der zusätzlichen Bewegung bin ich fitter als mit 25. Fazit: Disziplin braucht man bestenfalls während der ersten vier Wochen, danach trägt einen der Erfolg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
11-13 von 13 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 12.01.2013 01:58:40 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 25.05.2014 19:52:46 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 22.04.2014 19:17:24 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2014 19:36:30 GMT+02:00
Sillky meint:
Na dann...werde ich das auch in Angriff nehmen. Danke für den ausführlichen Kommentar uu :-)
Es würde mich interessieren...wie es nun bei uu aussieht *grübel*

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2014 19:35:00 GMT+02:00
Sillky meint:
Hm...das sollte klappen, denn ich bin (noch?) kein wirklicher Sport-Möger ;-)
Beeindruckend, wie das bei uu geklappt hat :-)
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details