Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho longss17
Kundenrezension

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Genie Live in Concert!, 19. September 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: In the Flesh - Live (Audio CD)
Können Deep Purple ohne Ritchie Blackmore, Black Sabbath ohne Ozzy oder Pink Floyd ohne David Gilmour bestehen? Nun, Pink Floyd ohne David Gilmour geht wohl nicht, Roger Waters ohne Gilmour geht dafür um so besser, wie diese Doppel Live CD "In The Flesh" zeigt. Immer wieder hört man, dass das Gitarrenspiel von Gilmour fehlt. Zugegeben war auch ich erst skeptisch, ob z.B. Songs wie "Dogs" (mit dem wie ich finde besten Gitarrensolo von Gilmour) auch entsprechend performt werden konnten. Doch man merkt eindeutig, dass hier jemand anderes am Werk war. Und genau hier liegt auch die Stärke dieser Live CD. Statt das alte Pink Floyd Material 1:1 nachzuspielen, wurde den Mitmusikern wohl einiges an Freiraum gelassen. So wurden Klassiker wie "Welcome To The Machine", "Dogs", "Time" und besonders "Set The Controls For The Heart Of The Sun" (die genialste Version seit Ummagumma!!!) mit einem neuen Glanz überzogen! Auch Waters' Solo Songs wie "The Bravery Of Being Out Of Range" oder "Every Stranger's Eyes" werten diese CD um einiges auf. Und wenn das für 2004 angekündigte neue Solo Album von Waters auch nur halb so gute Stücke wie "Each Small Candle" enthält, wird auch dieses ein Meisterwerk. Das "In The Flesh" Live Album ist jedenfalls die Anschaffung mehr als Wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.11.2014, 14:01:45 GMT+1
Ralf Klein meint:
Eigentlich kann nur Pink Floyd ohne Gilmour nicht, die beiden anderen Kombinationen sind kein Problem. Aber zu der grundsätzlichen Bewertung, die ist schon in Ordnung. Mir gefällt vor allem der überragende Drummer. Der trägt ganz herausragend zur Gesamtatmosphäre bei. Ein grossartiges Werk.
‹ Zurück 1 Weiter ›