Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17
Kundenrezension

18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Gerät, 24. Oktober 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus Nexus 7 ASUS-1A019A 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (Qualcomm Snapdragon S4 Pro 8064, 1,5GHz, 2GB RAM, 32GB HDD, Adreno 320, WiFi, Android OS) schwarz - Modell 2013 (Personal Computers)
Mein Eindruck nach einer Woche:

-Haptik/Optik:

Was einem gleich nach dem Auspacken auffällt ist, dass es relativ leicht und dünn ist, sehr angenehm um es auch längere Zeit in der Hand zu halten. Die Rückseite ist glatt gummiert mit eingeprägtem "Nexus"-Schriftzug. Das Tablet ist auch mit schweißigen Händen "rutschfest" und man sieht keine Fingerabdrücke.
Es gibt nur zwei Knöpfe (An/Aus und Lautstärke), die anfangs gar nicht so einfach blind zu finden waren, was aber nach der Eingewöhnungszeit kein Problem mehr war.
Alles in Allem äußerst schick, Spaltmaße sind in Ordnung und es knarzt auch nichts. Das war bei der ersten Generation ja noch anders.

-Display:

Damit komme ich auch gleich zum Höhepunkt des Nexus 7, dem Display. Blickwinkelstabil, natürliche Farben, hell (auch in der Sonne vergleichsweise gut ablesbar) und natürlich absolut scharf.
Nach dem ersten Einschalten war ich beeindruckt von diesem wirklichen tollen Display. Noch dazu habe ich keinerlei Pixelfehler oder Lichthöfe ausmachen können, wie bei meinen vorherigen Tablets teilweise.

-Speicher:

Leider einer der wenigen Kritikpunkte. Ich habe die Variante mit 32 GB und es waren ab Werk knapp über 26 GB davon zur freien Verfügung. Für mich ein bisschen zu wenig.
Bekanntermaßen bieten die Nexusgeräte leider KEINE Möglichkeit zur Speichererweiterung. Da ich nicht ständig Musik und Filme vom PC zum Tablet und zurück schaufeln möchte und auch größere Spiele drauf habe, ist das eine gewisse Einschränkung für mich persönlich. Das ist ein wenig schade, dass man zwar einen tollen FullHD-Bildschirm hat, aber nicht übermäßig Speicherplatz für die entsprechenden Inhalte. Abhilfe kann man zwar per USB-OTG schaffen, aber eleganter wäre mehr Speicherplatz.

-Software:

Flüssig und schnell, steht den Geräten mit iOS und WP hier im Haus in nichts nach. Android wird ja gern als "Ruckel-OS" bezeichnet, was noch vor gar nicht allzu langer Zeit auch nicht von der Hand zu weisen war, davon merkt man beim Nexus 7 aber nichts. Egal ob viel oder wenig Widgets oder in Apps, die Animationen sind butterweich. Nur der Chrome hakelt immer noch ab und zu mal, was ich ehrlich gesagt unverständlich finde.
Ansonsten gibt es dazu nicht viel zu sagen, normales Android ohne Herstelleranpassungen halt, was so seine Vor- und Nachteile hat.

-Kamera:

Die hintere Kamera taugt für Schnappschüsse und löst relativ schnell aus. Bei dunkleren Lichtverhältnissen verschlechtert sich das Bild sehr schnell, es ist auch kein Fotolicht vorhanden.
Die vordere Kamera sollte man lieber nur für Videotelefonie verwenden ;)
Die Kamerasoftware ist sehr dürftig, da könnte Google auch mal mehr Fokus bei der Entwicklung legen.

-Lautsprecher:

Links und rechts hinten, auf der Außenseite sitzt jeweils ein Lautsprecher. Die Lage ist nicht optimal, denn wenn man das Tablet beim Spielen etc. im Landscape-Modus hält, verdeckt man zwangsläufig ganz oder teilweise die Lautsprecher.
Ansonsten ist der Klang aber klar und sie sind auch relativ laut.
Zum Fraunhofer Dolby-Modus: Wenn er an ist, hat man tatsächlich das Gefühl, dass der Klang räumlicher und irgendwie voller ist, aber es fehlt auch nichts, wenn er aus ist.

Mein Fazit:

Wirklich ein tolles Gerät, gerade für den Preis. Würde es mehr kosten würde ich aufgrund der geringen maximalen Speicherkapazität vielleicht nur 4 von 5 Sternen geben, aber das ist auch mein einziger wirklicher Kritikpunkt. Wer also auf der Suche nach einem 7-Zöller ist, kommt am Nexus 7 kaum vorbei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.10.2013, 19:26:24 GMT+2
Woschu meint:
Danke für die so ausführliche Beschreibung! Trotzdem eine Frage:
Ist bereits eine Apps installiert - so eine Art abgespecktes Office - z.B. um WORD-Dokumente schreiben zu können? (Samsung Tab 3 hat da z.B. ein "hauseigenes").

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.10.2013, 09:52:33 GMT+1
rm158 meint:
Vorinstalliert ist nur Google Drive, damit lassen sich Texte und Tabellen bearbeiten und erstellen. Das ist allerdings recht spartanisch.
Google hat aber vor einiger Zeit Quickoffice gekauft, welches es jetzt kostenlos gibt:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.quickoffice.android

Das ist deutlich funktionsreicher als Drive und ist für mich für den Alltagsgebrauch völlig ausreichend.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.10.2013, 19:29:56 GMT+1
Woschu meint:
Danke für die hilfreiche Antwort!

Veröffentlicht am 06.11.2013, 14:33:12 GMT+1
Peter meint:
Hallo
Ist es wahr dass man mit dem Nexus nur ebooks lesen kann die man bei Google Play gekauft hat? Ich habe nämlich ganz viele Kindle Bücher und lesen tu ich auch viel.Danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.11.2013, 14:43:20 GMT+1
rm158 meint:
Nein, stimmt nicht. Einfach die Kindle App runterladen, anmelden und schon kann man alle bei Amazon gekauften ebooks lesen.
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.amazon.kindle

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.11.2013, 14:51:33 GMT+1
Peter meint:
Das ist ja gut.Danke Dir!Das wäre eine zu herbe Enttäuschung gewesen
Ich habe es hier gelesen
http://www.epubsoft.com/how-to-read-ebooks-on-nexus.html
‹ Zurück 1 Weiter ›