Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezension

am 18. Februar 2005
Rumo ist, meiner Meinung nach, das bisher beste Buch von Walter Moers.
Bei Rumo wird alles von einem großen Thema - keinem roten sondern silbernen Faden - zusammengehalten: Die Suche und der Kampf um die Liebe.
Fast alles was Rumo tut und erlebt geschieht nur aus diesem Grund, auch wenn er es zu Beginn nicht mal weiß. Angefangen bei der Befreiung von der Zyklopeninsel bis hin zum Marsch nach Heel. Die Abenteuer die Rumo erlebt machen ihn in der Tat zu einem Helden.
Der Humor kommt in diesem Buch von Walter Moers kürzer als in Blaubär und Stadt der träumenden Bücher, kann aber immer noch hier und da für ein Schmuzeln sorgen. (Natürlich sind da die Geschmäcker verschieden.)
Und wie auch schon von anderen Rezensenten hervorgehoben gibt es in Rumo viel Gewalt. Allerdings bin ich der Meinung, dass Moers nicht für Kinder sondern Erwachsene schreibt, weshalb mich das nicht stört.
Die Bösewichte sind beängstigende Gestalten, die ihren bedrohlichen Charakter durch ihre Unzerstörbarkeit, ihr intrigantes Vorgehen oder einfach durch den extremen, krankhaften Wahnsinn erhalten. Besonders "gefallen" hat mir König Gaunab der 99., dessen Irrsinn einfach königlich ist.
Die vielfältigen Wesen und Charaktere, die in der Geschichte auftauchen, werden meist ausführlich vorgestellt und liefern so spannendes Hintergrundwissen und geben den Gestalten eine Tiefe, wie man sie in anderen Büchern oft vermisst.
Manche Dinge werden natürlich in gewohnter Manier von Moers in gezeichneter Form dargestellt. (Mann merkt, dass seine ersten Bücher Comics waren. Hier sei "Der Fönig" empfohlen.)
Aufgrund der verschiedenen Anspielungen und Verknüpfungen finde ich es wichtig die Zamonien-Bücher in der Reihenfolge des Erscheinens zu lesen, d.h.
1. "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär"
2. "Ensel und Krete"
3. "Rumo"
4. "Die Stadt der träumenden Bücher"
Allesamt lesenswert!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.