Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 17. April 2014
Auf Grund der vielen guten Rezensionen hier habe ich mir Borderlands 2 nun auch zugelegt und bin wieder mal etwas enttäuscht.
Es erinnert mich insgesamt etwas an Rage, welches ja auch keinerlei Spaß gemacht hat, nur das die Graphik sehr viel spartanischer ist.
Die Welt wirkt (nicht nur durch die cell-shade-Graphik oder wie das heißt) sehr steril. Da tut sich wenig, man kann praktische keine Türen öffnen, Gegenstände manipulieren usw. Dadurch ergibt sich ein sehr kulissenhaftes Gefühl.
Von den tausenden verschiedenen Waffen habe ich wenig, das ständige Auswählen nervt nur.
Das Gameplay ist primitiv (schieße auf alles was sich bewegt) und es hat insgesamt ein sehr "schießbudenartiges" Feeling. Ich finde auch für einen "Spaßshooter" das Shooter-Feeling nicht sehr gelungen (einfach draufhalten und ballern bis Ruhe ist....).
Praktisch alles was sich bewegt ist feindlich, alles andere ist Kulisse.
Bin noch nicht sehr weit fortgeschritten, aber bisher habe ich von "toller Story" noch nicht viel gemerkt.
Ein weiterer Zombie auf meiner Festplatte (traue mich die Kaufbeträge der ganzen Fehlkäufe der letzten Jahre gar nicht zusammenzurechnen, aber so viel Schrott im PC-Spielesektor...der Hammer).
Ich glaube die PC-Spieleindustrie existiert überhaupt nur noch durch die enorme Anspruchslosigkeit der heutigen Gamer (Hauptsache es ist bunt und macht "BUMM!")

Update 28.07: Nach etlichen Stunden muss ich die Bewertung etwas anheben, da es doch einigen Spass gemacht hat. Die Hauptkritikpunkte bleiben jedoch: Viel zu viele Waffen und Upgrades (die aller-allermeisten probiert man doch nicht mal aus...), man kann nirgends rein, dadurch alles etwas kulissenhaft und das Speichersytem (gerne mal am nächsten Tag alles nochmal von vorne...) und teilweise unnötig und übertrieben brutal (z.B. die Aussagen der Gegner teilweise sowas von abartig ... möchte wissen wem sowas einfällt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.