Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17
Kundenrezension

51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Echt gut - aber der VK könnte ruhig auf um 200 EUR angesetzt werden..., 2. Januar 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Venta LW44-plus Luftreiniger, anthrazit (Werkzeug)
Meine Eltern haben dieses Gerät seit gut 2 Jahren in Betrieb. Grund für die Anschaffung war, dass in der kalten Jahreszeit ein Kachelofen mit Holz befeuert wird, welcher für ziemlich trockene Luft in der Wohnung sorgte. Meine Mutter selbst kommt aufgrund eines Augenleidens überhaupt nicht mit trockener Luft zurecht und musste demenstprechend ständig mit Augentropfen (nach-)helfen. Mit der Anschaffung des Gerätes trat hier eine Linderung ein.

Ich selbst habe mir diesen Luftbefeuchter vor ca. 1 Jahr selbst zu gelegt und bewerte diesen (auch ohne Ofen für Festbrennstoffe) als positiv. Das, was in einer anderen Rez. bezüglich der Lautstärke gesagt wird, kann ich unterschreiben. Die Geräusche kommen dabei m.E. weniger von dem Gerät als von dem Luftzug, welcher der Ventilator verursacht. Angesichts der Größe des LW 44 sollten die Geräusche geringer sein, als bei kleinerern "Kästen", die auch einen kleineren Ventilator haben. Jedenfalls kann man mit der Geräuschentwicklung auf Stufe 1 gut leben - ich "reinige / befeuchte" damit ein Zimmer von ca. 30 qm. Der Stromverbrauch scheint dann auch akzeptabel (in der höchsten Stufe verbtraucht das Gerät lt. Hersteller ca. 35 Watt...)

Es wird sicher nicht so sein, dass Sie durch dieses Gerät weniger Staub wischen müssen aber wenn z.B. in der Wohnung geraucht wird, merkt man auf jeden Fall einen positiven (Luft-)Effekt.
Die Handhabung ist absolut einfach. Man muss insbsondere keinen Filter kaufen / wechseln. Ich reinige ca. alle 14 Tage die "Wasserwanne" und spüle die speziellen Kunststoff-Filter ab. Die Zugabe eines "Hygienemittels" hat den Sinn, dem Wasser die Oberflächenspannung zu nehmen, damit die sich drehenden Filter ständig einen Wasserfilm drauf haben.
Wer es mag, kann irgendwelche Duftstoffe / Öle mit in das Wasser geben. In kürzester Zeit riecht die ganze Wohnung danach.

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass ich fast in jeden Raum gute Hygrometer hängen habe (= TFA 305011 Digitales Thermo-Hygrometer - s. Amazon), kann ich nicht feststellen, dass eine "Überfeuchtung" stattfindet. Es kann aber auch sein, dass meine Fenster dieses nicht wirklich zulassen, weil hier auch eine Grundbelüftung im geschlossenen Zustand statt findet (= KöClimat plus...) Wenn ich den "LW 44" auf Stufe 1 = 24 Stunden laufen lasse, muss ich etwa 7-8 Liter Wasser nachfüllen, bei einer Gesamtwohnfläche von über 80 qm. Das im Grunde überall ein Luftaustausch statt findet, merkt man, wenn hier irgendein Duftstoff beigemischt wird. Der Geruch verteilt sich bis in den letzten Winkel (wenn die Türen nicht ganz geschlossen sind...)
Meine Bekannte sagte mir, dass dieses Teil auf Ihrem Arbeitsplatz (Großraumbüro) steht und rund um die Uhr in Betrieb ist.

Der Preis ist natürlich enorm und übertrifft den Materialwert bei weitem. Man bezahlt hier letztendlich viel Geld für die Erfindung/das Patent und der Hersteller kalkuliert sicherlich mit einer Riesen-Gewinnspanne. So ist das halt...

Das Gerät ist grundsätzlich OK aber der Anschaffungspreis hierfür sehr sehr hoch angesetzt.

Nachtrag 02/12:
Die o.g. Geräte sind nun seit Jahren in Betrieb und gerade bei der derzeit (witterungsbedingten) sehr geringen Luftfeuchtigkeit in der beheizten Wohnung möchte ich nicht mehr darauf verzichten. Auf jeden Fall sind beide Geräte ohne irgendwelche Mucken über längere Zeiträume im Dauerbetrieb.
Zunächst habe ich nur 3 Sterne vergeben, weil der VK sehr hoch erscheint. Aufgrund des Nutzwertes und der offensichtlich qualitativ hochwertigen Technik erhöhe ich nunmehr das Preis-Leistungsverhältnis auf 4 Sterne ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.11.2011, 15:43:43 GMT+1
Heinz Elflein meint:
Ich sehe das alles ganz genau so. Der Preis ist wirklich überhöht. Aber das kann man eben machen, wenn man quasi Alleinanbieter ist. Man soll auch nicht glauben, es gäbe keine Nachfolgekosten. Das Hygienemittel ist auch kein Preiswunder.

Das Gerät ist allerdings zu empfehlen. Die Idee, auf Filter zu verzichten, schon fast genial.
‹ Zurück 1 Weiter ›