Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 27. Februar 2013
Mein Interesse an einem magnetischen Ladekabel war geweckt, als ich die Spezifikationen des Nexus 10 las, Laden per Induktion wäre zwar noch schöner gewesen, aber man kann nicht alles haben. Google bietet selbst Stand heute = 3 Monate nach Markteinführung kein eigenes Pogo-Pin Ladekabel an, die Auswahl beschränkt sich somit auf dieses eine hier. Andere Hersteller sind mir nicht bekannt.

Die Gründe weshalb ich ein magnetisches Ladekabel wollte sind folgende:
- Sturzsicherheit - Bei meinem Handy ist es mir schon das ein oder andere mal passiert, das man am Kabel hängenbleibt und es dann runterfällt, das magnetische Ladekabel löst sich bereits bei geringer Krafteinwirkung. Es hält aber fest genug um es auch mit Kabel bewegen zu können
- USB-Port schonen - Das mitgelieferte Ladegerät nutzt den USB-Port, der gegen mechanische Einwirkungen durchaus empfindlich reagiert
- Höhere Ladeleistung - über den extra Ladeanschluss kann das Tablet schneller geladen werden, als über den USB-Port, da die Ströme des USB-Ports per Spezifikation begrenzt sind

Passgenauigkeit/Verarbeitung: Die Kontakte (Magnete/Strom) passen sehr gut an das Nexus 10, sobald man mit dem Stecker in die Nähe des Tablets kommt (0,5 cm Abstand) dockt es selbstständig an. Man muss aber auf die Ausrichtung achten, da es nur in einer Richtung Kontakt herstellt. Ein Aufdruck zur Orientierung fehlt. Die Kontaktpins am Stecker sind federnd gelagert und drücken sich gegen die Kontaktflächen am Tablet. Zwischen Tablet und Stecker sind auch keine großen und unförmigen Spaltmaße. Die Verarbeitung des Steckers und Kabels sind auch in Ordnung. Die Länge des Kabels beträgt ca. 1,5 m.

Ladegeschwindigkeit: Im direkten Vergleich USB-Anschluss vs. Pogo Pin hat das Aufladen von 14 % (Warnung niedriger Ladestand) zu 100% mit dem Pogo 30min weniger benötigt.

Negativ: Das Ladekabel wird nur mit USB-Anschluss zum Laden geliefert. Das kann ich angesichts des Preises nicht ganz nachvollziehen (20 EUR), weshalb hier auf einen Netzstecker verzichtet wurde. Es kann aber an den Original-USB-Netzstecker angedockt werden.

Durch das Kabel wird übrigens keine Datenverbindung zum PC hergestellt, es ist ein reines Ladekabel. Das ist für mich aber kein Kritikpunkt, da der Pogo-Pin Anschluss das nicht hergibt und ich eh alles Wireless mache.

Fazit: Kaufempfehlung, da es ein Sicherheitsfeature wie eine Schutzhülle ist. Abzug gibt es, weil kein Netzstecker enthalten ist.

Hinweis zur Lieferung: Aktuel ist der einzige Anbieter QualityTop, der aus Großbritannien versendet. Meines hat nach der Versandbestätigung 1 Woche benötigt, bis es bei mir eingetroffen ist!!!
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.