Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 17. Juni 2012
Da ich mit meinem Samsung Galaxy Nexus nie so richtig glücklich wurde, hatte ich mich dazu entschlossen, dass ein neues High-End Smartphone her muss. Die Auswahl war nicht sonderlich groß: Samsung Galaxy S3, HTC One X, LG 4x HD. Ich tendierte anfangs stark zum One X, habe mich aber dann aufgrund diverser Negativberichte über das One X doch für das LG 4x HD entschieden. Das war die beste Entscheidung die ich getroffen habe:

Design/Verarbeitung:
Auf den Fotos im Internet und aufgrund diverser Testberichte war ich erst etwas skeptisch was mich bei diesem Handy erwartet. Immer wieder musste ich Sachen wie "billiges Plastik", "langweiliges Design" oder "zu dick" lesen.
Nach dem ersten Auspacken konnte ich aber alle diese negativen Punkte überhaupt nicht nachvollziehen. Die Spaltmaße sind perfekt. Die Spalte selbst sind extrem klein, sowas habe ich bei keinem anderen Smartphone bisher gesehen. Das LG liegt super in der Hand und fühlt sich sehr wertig an. Der Chromrahmen und diese Diamantoptik vom Rahmen machen auch was her. Die Akkuabdeckung sitzt fest und hat keinerlei Spiel. Es knarzt auch absolut nichts. Die Rückseite fühlt sich keineswegs billig an, ok sie ist aus Kunststoff, aber durch dieses "Riffeldesign" wirkt sie absolut nicht billig. Wer einen Plastikbrummer ohne Akzente haben will sollte zu Samsung greifen... spreche da aus Erfahrung. Mein Galaxy Nexus war der reinste Plastikbomber! Spaltmaße bei weiten nicht so gut. Das HTC One X konnte ich auch im Geschäft vergleichen, sah meiner Meinung nach nicht so schön aus wegen der klobigen Form und dem langweiligen Kunstoffgehäuse. Etwas mehr Materialvielfalt wie beim HTC One S hätte dem X nicht geschadet.
Die Form des LG 4X ist Geschmackssache. Die einen mögen kantige Handy's die anderen eher abgerundete. Ich hatte beides und muss sagen, dass mir das eckige LG lieber ist, da dieses deutlich besser in der Hand liegt. Es siehts zwar auf den Fotos sehr "retro" aus, aber in echt wirkt es deutlich besser.
Zur Dicke vom Handy kann ich nichts negatives sagen, im Gegenteil es ist um einiges flacher wie mein altes Galaxy Nexus. Im Vergleich zum Galaxy S3 nehmen sich die beiden nichts (LG 8,9mm vs S3 8,6mm).

Leistung:
Nachdem ich nun 2 Tage reichlich mit dem Handy rumgespielt habe, bin ich einfach nur hin und weg von der Performance. Ich hatte inzwischen die Hoffnung auf ein völlig ruckelfreies Android aufgegeben. Aber LG hat es tatsächlich geschafft. Die Animationen laufen butterweich und alle Anwendungen werden sofort und nachezu verzögerungsfrei geöffnet. Spiele laufen alle flüssig, aber gut das sollte man ja bei 4 Kernen auch erwarten... Was mir jedoch aufgefallen ist, das Handy wird beim Spielen sehr warm, hoffe dass dies nicht zum Problem wird. Aber dies scheint wohl bei den aktuellen High-End Geräten nichts ungewöhnliches zu sein.

Display:
Das ist für mich an diesem Smartphone das absolute Highlight. Eins vorweg: Ich habe ja schon einige Geräte vergleichen können, unter anderem mein Galaxy Nexus welches die gleiche Auflösung hat jedoch auf AMOLED Technologie setzt. Ich bin froh dass ich auf LCD umgestiegen bin. Die Fertigungstoleranzen bei AMOLED Displays sind der reinste Horror, man muss sich mit Sachen wie Farbstiche, Farbverläufe, Burn-in Effekte und Nachleuchten begnügen. Die HD Auflösung bei den aktuellen AMOLED Geräten ist auch reine Augenwischerei, denn es gibt noch kein AMOLD HD Display mit RGB Matrix. Alle aktuellen Geräte (Galaxy Nexus, S3) besitzen eine Pentile Matrix. Wer mit dieser Technologie Erfahrung gemacht hat weis wovon ich rede. Ausgefranzte Kanten und Probleme bei Farbdarstellung (grau) sind die Folgen dieser Pentile Matrix.
So nun zurück zum LG True HD Display. Das "True HD" steht bei LG für echte 720p Auflösung mit RGB Matrix. Somit sind das LG 4x HD und das HTC ONE X (ebenfalls HD RGB MAtrix) die einzigen Geräte welche aktuell die volle 720p Auflösung bieten. Und das macht sich bemerkbar sobald man auf das Display schaut. Die Schärfe ist einfach nur überwältigend, dachte nicht dass es besser geht, denn das Galaxy Nexus war schon recht scharf trotz Pentile Matrix. Aber das LG kann es noch toppen. Die Ablesbarkeit bei starken Blickwinkeln ist sehr gut, da LG ein IPS Panel benutzt. Es gibt auch keinerlei Farbverschiebungen wenn man das Dispaly aus dem Winkel betrachtet wie bei einem Amoled Displays üblich. Den Schwarzwert kann man natürlich mit keinem AMOLED Display vergleichen, da haben LCDs nunmal das Nachsehen, aber er ist für ein LCD Dispaly sehr gut. Erfreulich ist auch die schöne neutrale Farbwiedergabe, es ist nicht alles extrem bunt und übersteuert wie bei AMOLED und nicht so gelbstichig wie beim HTC One X. HTC wollte das One X Display wohl etwas wärmer Wirken lassen. Aufgrund der negativen Resonanz in diversen Foren ging der Schuss wohl nach hinten los. Hier muss man auf jedenfall LG loben, dass sie die Farben neutral und natürlich gehalten haben. Wer auf knallige und übertriebene Farben steht, sollte zu AMOLED greifen... Mein Fall ist es nicht. Das Dispaly ist für mich aktuell die Referenz! Dies bestätigen auch diverse Berichte.

Zu Punkten wie Akkulaufzeit, Softwarestabilität und Empfang kann ich im Moment noch nichts sagen, da ich das Gerät noch zu kurz besitze. Ich werde aber ein Update nachliefern. Eines kann ich aber schon mal sagen, die Optimus UI 3.0 ist sehr schön und durchdacht gestaltet. Bin eigentlich ein Fan von reinem Android Vanilla, aber bis jetzt bin ich sehr positiv überrascht. Bisher hatte ich auch kein Abstürze. Für mich wirkt die Software ausgereift, LG hat sich diesmal deutlich mehr Zeit gelassen. Gut gemacht!!

Also kaufen, kaufen und nochmals kaufen!! Preis/Leistung ist wohl im Moment nicht zu toppen. Für mich das aktuell beste Smartphone am Markt.

Update 1:
Hier mal das versprochene Update.
Der Akku hält bei mir im Durchschnitt ca. 2 Tage. Bei mir ist immer WLAN,Bluetooth und 3G an! Auch werden diverse Sachen fast stündlich synchronisiert. Meiner Meinung nach ein sehr guter Wert, vor allem für mich als Hardcore Nutzer (Spielen, Internet surfen, Emails usw...). Mit meinen alten Smartphones bin ich gerade mal 1 Tag durchgekommen. Ach ja, das Softwareupdate auf v10b hat auch noch ein wenig Akkulaufzeit rausgeholt. Vorher waren es ca. 1,5 Tage.
Wenn man WLAN, Bluetooth usw. ausschaltet, wenig telefoniert und regelmäßig über Nacht den Flugmodus benutzt, schafft man garantiert 3-4 Tage. Im Flugmodus verbraucht das Handy nahezu keinen Akku. Ich habe es über Nacht (ca. 8 Stunden) getestet, die Anzeige hat sich um keinen Prozent bewegt :-) einfach Klasse !!

Zum Thema Softwarestabilität und Bugs kann ich nach wie vor nichts negatives sagen. Keine Bugs, Abstürze, Reboots, Freezes oder Ähnliches.

Der Empfang ist einfach Klasse. Ich kann es sehr gut mit meinem Galaxy Nexus vergleichen, welches ja schon von Haus aus mit der aktuellen Radio Firmware einen hervorragenden Empfang hatte. Das LG 4X steht empfangstechnisch dem GNex in nichts nach, ist also mindestens genauso gut. Die Sprachqualität ist sehr gut, ich habe bis jetzt keinerlei Störgeräusche, Rauschen usw. feststellen können.

Ich bin also nach wie vor sehr zufrieden mit dem Gerät und kann immernoch nur selten die Finger davon lassen ;-) Das hatte ich vorher bei keinem anderen Smartphone, die Euphorie war meist nach wenigen Tagen verflogen. In diesem Fall bin ich aber Tag für Tag mehr begeistert.
1919 Kommentare| 220 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.