Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16
Kundenrezension

17 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Film hinterließ traurige Stimmung, 4. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Roberto Benignis Pinocchio (DVD)
Ich denke, bei diesem Film gelangt man zu sehr unterschiedlichen Bewertungen, je nachdem, ob man bei der Rezension an Erwachsene oder Kinder als Zuschauer denkt.
Ich spreche im folgenden für meine beiden Kinder (5 und 7). Die waren einfach nur froh, als der Film zu Ende war und mussten sich beide erst mal ausheulen. Warum? Pinnochio selbst stirbt gleich zwei Mal fast (einmal an einem Baum aufgehangen, einmal droht er zu ertrinken); sein "Vater" scheint ebenfalls zu ertrinken, und es vergeht eine ganze Weile, bis die Zuschauer erfahren, dass dies nicht geschehen ist. Pinnochios bester Freund, er stirbt dann tatsächlich.
Sicher, diese Szenen finden sich auch schon alle in der Romanvorlage. Doch bekommt man im Film die Szenen halt innerhalb von 1 3/4 Stunden gezeigt, während im Buch mehr andere Szenen dazwischen liegen.
Das recht lustigen Beschreibungen der "Stadt der Einfältigen", sie finden sich im Film hingegen kaum.
Schöne Kostüme, stimmige Musik, humorvolle Filmszenen - all das gibt es im Film; aber es vermochte den Film insgesamt bei meinen beiden Mit-Zuschauern nicht zu retten, und ich bin mir sicher, dass sie den Film in Schule und Kindergarten nicht weiter empfehlen werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.12.2008 00:35:08 GMT+01:00
Vielleicht solltest du dir mal Gedanken darüber machen wer zu verantworten hat was deine Kinder sehen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2009 16:05:55 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.07.2011 11:39:21 GMT+02:00
Salamander meint:
Hallo Robert Schweitzer,
ich gebe es gerne zu, ich war damals vielleicht etwas naiv an die Sache ran gegangen, aber durchaus nicht unvorbereitet. DIE FSK-Einstufung "ab 0", das fröhliche Filmcover, sowie die gute Erinnerung an eine Pinnochio-Fernsehserie in der eigenen Kindheit hatten mich zu dem Schluss verleitet, dass ich diesen Film meinen Kindern problemlos zeigen könnte. (Den Roman kannten die Kinder übrigens schon vor dem Anschauen des Films und hatten damit kein Problem gehabt!)
Nun, man lernt dazu: der FSK traue ich schon lange nicht mehr über den Weg und Plakate sind halt nur Werbung. Und weil ein Thema mal in einem Film vergnüglich rüber gebracht wurde, muss dies selbstverständlich nicht auch bei einer anderen Verfilmung der Fall sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.11.2012 01:36:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.11.2012 01:45:31 GMT+01:00
kogenta meint:
Finde ich ganz richtig, solche Filme gemeinsam mit den Kindern anzusehen. Auch wenn es vielleicht hier und da etwas verstörend war, das Erlebnis bleibt bestimmt langfristig positiv hängen. Und das ist garantiert besser, als überfürsorglich alles mit Tiefgang von den Kindern fernzuhalten und nur Seichtes und Unverfängliches zu schauen.
Und die FSK ist leider verglichen mit den Regelungen in anderen Ländern bei uns viel zu streng statt zu lasch.
Gruß, kogenta
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Düsseldorf

Top-Rezensenten Rang: 291.313