find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 11. Juni 2008
"Hardware" ist das 2. Album von Krokus mit Marc Storace als Sänger und erschien 1981. Mit an Bord waren: Tommy Kiefer (Guitars), Chris Von Rohr (Bass), Fernando Von Arb (Guitars) und Freddy Steady (Drums). Alle Songs stammen von Von Arb und Von Rohr. Bei `Smelly Nelly` hat Tommy Kiefer und bei `Burning bones` Marc Storace mitkomponiert.

"Hardware" fängt mit `Celebration` und `Easy rocker` ganz stark an. Hier wird die musikalische Richtung des Vorgängers "Metal Rendez-Vous" genau weiterverfolgt. `Smelly Nelly` und `Mr. 69` gefallen mir jedoch gar nicht, sind nicht mein Ding. Mit `She`s got everything` wird aber wieder richtig Fahrt aufgenommen. Der Song knallt. Das Gleiche gilt für `Mad racket`. Auch und besonders `Rock city` und `Winning man` wissen zu begeistern, während `Burning bones` etwas zu einfach ausgefallen ist.

"Metal Rendez-Vous" ist in meinen Ohren ein Meisterwerk, da hatte es "Hardware" immer etwas schwer gegen. Trotzdem überwiegen die Stärken eindeutig, somit vergebe ich 4 Sterne. Songs wie `Easy rocker` und `Rock city` sollten jedem Metaller gefallen.

P.S. Die Vergleiche mit AC/DC sind schon gerechtfertigt. Aus heutiger Sicht gefallen mir Krokus aber besser. Marc Storace wäre ein sehr guter Nachfolger für Bon Scott geworden. Bei Krokus war er aber dann doch besser aufgehoben.

P.S. Nach heutigem Stand (Juli 2011) gefällt mir nur `Smelly Nelly` nicht, daher 4 gute (Tendenz zu 5) Sterne.
44 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,4 von 5 Sternen
11
4,4 von 5 Sternen