Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 31. Juli 2012
Fotografieren macht jeder, aber wirklich können tun es nur die wenigsten. Da ich nicht länger zu den ahnungslosen Knipsern gehören wolle, habe ich mir eine neue Kamera und eben diesen Ratgeber angeschafft.

In 18 Kapiteln wird einem alles rund um die digitale Fotografie näher gebracht.

Es werden dabei keine Themen ausgelassen, von den Grundlagen (Kamera, Objektive, Belichtung, Scharf stellen, Motive sehen und Bilder gestalten) zu den beliebtesten Foto-Themen (Kinder, Tiere, Makros, Landschaft, Stadt, Urlaub usw.) und der Frage was man mit seinen Bilder machen kann (Bearbeitung in Photoshop Elements, drucken, Fotobuch, Website) wird nichts ausgelassen.

Was mir gut gefällt:

Wie oben erwähnt werden alle relevanten Themen angesprochen. Es gibt sehr viele Beispielfotos, oft jeweils zwei, einmal wie man es nicht machen sollte und einmal ein gutes Ergebnis.
Alle Fotos haben als Vermerk die wichtigsten Aufnahmeparameter (Blende, Belichtungszeit, Brennweite, ISO).
Es wird in einfachen Worten das wichtigste erklärt (oft zu kurz, aber dazu unten mehr). Nach jedem Kapitel gib es eine kurze Zusammenfassung über das eben gelernte.
Zu den Foto-Themen wird sehr anschaulich erklärt wie man bessere Bilder macht und welche Fehler man besser vermeiden sollte.
Das Buch ist sehr übersichtlich gegliedert, hat nicht zu viel Text, auf jeder Seite gibt es Fotos oder Diagramme zur Veranschaulichung.

Was mir nicht gefällt:

Leider wird in den jeweiligen Kapiteln oft zu wenig erklärt. Während z.B. ausführlich erklärt wird wie die Blende mit der Belichtungszeit zusammenhängt, fehlt mir hierzu die praxisnahe Erklärung. Ich hätte mir gewünscht, dass an Hand eines Beispiels erklärt wird, welche Parameter in etwa einzustellen sind und was sie genau bewirken. Also etwa folgende Situation mit f8 und 1/100 ist schlecht, siehe folgendes Ergebnis.
Mir ist schon klar, dass man nicht 1:1 wiedergeben kann, wie man in einer x-beliebigen Situation die Kamera einzustellen hat, aber grobe Werte und die Unterschiede dieser Parameter hätte ich gut gefunden. Teilweise gibt es das ja auch, aber leider viel zu wenig.
Die Folge ist, man muss ein (zugegeben) gutes Diagramm über den Zusammenhang von Lichtmenge, Blende und Blendezahl verstehen und im Kopf in Zahlen umwandeln. Das wäre vielleicht noch machbar, aber es ist außerdem noch nötig, dieses Zahlenspiel für sein" Foto korrekt umzusetzen.

Außerdem hat man ständig das Gefühl, da kommt sicher noch was nach" und dann werde ich verstehen was gemeint ist. Beispiel: es wird geschrieben, wenn Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie wissen was sie Einstellen müssen". Das habe ich beispielsweise beim Thema Richtig belichten" auch gehofft, aber dann war das Kapitel zu Ende. Und später kam dazu gar nichts mehr.

Das ist sicher für jemanden der schon ein gewisses Grundwissen hat kein Problem, für den Anfänger aber kann es schwierig werden. Für Kritiker meiner Rezension: im allgemeinen werde ich von ANDEREN Leuten als relativ intelligent bezeichnet, daran sollte es also nicht liegen ;-)

Diese beschriebenen Mängel sind schade, denn eigentlich ist es ein gutes, sehr übersichtliches Buch, aber eben leider nicht perfekt !
66 Kommentare| 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.