flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive

Customer Review

on October 5, 2012
Adobe hat mit seiner neuesten Revision der Photoshop-Elements-Reihe einige Dinge verbessert, viele aber auch verschlimmbessert - soll heißen, sie wurden schlechter gemacht.

Getestet habe ich die 30-Tage-Testversion auf einem PC (Quad-Core, 6 GB Arbeitsspeicher) mit Windows 8. Die Installation verlief ohne weitere Komplikationen, war einfach, leicht verständlich und relativ zügig. Etwas nervig, aber nicht weiter schlimm: Zum Ausprobieren der Testversion wird eine Adobe-ID benötigt und das Download-Programm setzt Adobe AIR voraus. Letzteres müsste nicht sein.

Der produktive Einsatz hinterließt einen eher faden Beigeschmack. Der Start, also das neue Splash-Intro gefallen zwar, und auch die vielen Animationen wirken recht hochwertig, doch an die neue hellere Oberfläche konnte ich mich in der kurzen Zeit nicht gewöhnen. Die größeren Buttons und die Neugestaltung der Funktion von der rechten Seitenleiste sind äußerst umständlich. Ich weiß nicht wie viel sich davon anpassen, oder konfigurieren lässt, letztlich habe ich spontan jedoch keine Funktion dafür entdeckt. Die Werkzeugleiste wurde auch neu sortiert und gruppiert, was ich durchaus als positive Änderung werte. Großartige Unterschiede an den Werkzeugen waren nicht festzustellen. Im Grunde bieten sie nach wie vor gute Qualität. Von den speziell in Version 11 neuartigen Filtern und Effekten halte ich fast nichts, diese braucht man einfach viel zu selten bzw. sie stellen in meinen Augen nur eine Spielerei dar. Und ein letzter großer Kritikpunkt ist die immer noch mangelhafte Unterstützung von Fotos mit einer Farbtiefe von 16-bit - natürlich wäre auch eine 64-bit Edition wünschenswert.

Nie geliebt, und sofort wieder von der Festplatte verbannt: der Organizer. Für mich einfach umständlich, zu langsam und instabil. Da gibt es weitaus bessere Fotoverwaltungs-Software. Leider bezahlt man diesen mit, wobei der Preis von Photoshop Elements in Anbetracht der Konkurrenz sowieso höher ist. Zudem ist mir besonders störend aufgefallen: Die Software ruckelt. Beim schnellen Herumfahren mit dem Mauszeiger stockt er, das heißt, er bleibt kurz hängen. Dies trifft vor allem auf den Editor zu. Viele würden jetzt wohl vermuten es wäre ein spezifisches Problem in der Verwendung mit Windows 8, doch bei anderen Grafikeditoren tritt dies nicht auf. Auch in Premiere lief alles flüssig.

FAZIT:
Die Software an sich leistet ihren Dienst, jedoch ist Version 11 kein neues Produkt, sondern mehr ein rudimentäres Update. Der Organizer hatte mich noch nie überzeugt, denn Konkurrenten leisten für meinen Anspruch mit ihren Verwaltungstools deutlich mehr. Einzig der Preis ist, geht man nach dem offiziellen Preis von Adobe aus, ein wenig hoch. Persönlich arbeite ich noch mit Version 9. Viele setzen wohl aus Prinzip auf Adobe, da die Marke Photoshop (Elements) für einen gewissen Qualitätsstandard steht - doch wie schon erwähnt, bieten auch andere, z.B. PaintShop, deutlich mehr Leistungsumfang für weniger Geld. Wer also von den neuen Funktionen profitiert (auch im Organizer), der kann getrost zugreifen, allen anderen rate ich das Geld sinnvoller zu investieren - zumal grobe GUI-Änderungen erst in der Folgeversion so richtig ausgereift wirken.
1111 comments| 77 people found this helpful. Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

3.6 out of 5 stars
44