find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 18. Mai 2005
Zugegeben bin ich an "Elements..." sehr skeptisch rangegangen, denn der Hauptarbeitgeber James LaBries Dream Theater ist meine absolute Lieblingsband, was zur Folge hat, daß ich automatisch in Gefahr gerate, alle anderen Outputs deren Bandmitglieder mit den D.T.-Werken zu vergleichen. So fällt beim ersten Hören auf, daß hier wesentlich geradliniger zur Sache gegangen wird, mit Progressive-Metal im eigentlichen Sinne hat das Ganze kaum etwas zu tun und mit einem John Petrucci in Höchstform kann natürlich kaum ein Gitarrist der Welt mithalten. Als ich mich von diesen Vorbehalten befreit hatte und die Scheibe ca. zehnmal gehört hatte, machte es dann jedoch endlich "klick" in meinem emotionalen Hirnbereich und was bleibt ist leicht eingeschränkte Begeisterung. Die beiden Killer-Songs auf "Elements..." sind für mich "Invisible" und "Undecided", die gut und gerne auch auf "Falling Into Infinity" von D.T. hätten stehen können. Und der schönste Song der CD ist "Slightly Out Of Reach", welcher mich immer wieder in ein Gefühl versetzt, die Schönheit der Welt direkt zu spüren... Die letzten drei Songs sind dann leider etwas einfallslos, was aber nichts daran ändert, das LaBrie hier eindrucksvoll unter Beweis stellt, mit Petrucci und Co. als Songschreiber mithalten zu können. Und daß er ein genialer Sänger ist, wussten wir ja schon längst, obwohl es ja immer wieder Nörgler gibt, die ihn als einzigen Schwachpunkt bei Dream Theater ansehen. Daß dem keineswegs so ist, hat James live in Düsseldorf's Tor3 übrigens kürzlich erst wieder eindrucksvoll mit einer grandiosen Performance unter Beweis gestellt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,8 von 5 Sternen
24
4,8 von 5 Sternen
7,93 €+ 3,00 € Versandkosten