Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive

Customer Review

on March 20, 2007
Woody Allens frühes Meisterwerk ist viel vordergründiger und direkter witzig als seine späteren Klassiker, bei denen der Humor hintersinniger und manchmal zwischen den Zeilen versteckt ausfällt. Nichtsdestotrotz sind die Gags nicht weniger intelligent, werden halt nur ein wenig weniger subtil dargeboten. Unterlegt und kommentiert von einer pseudo-ernsten Off-Stimme erleben wir die dokumentarische Schilderung der Verbrecherlaufbahn des Kleinganoven Virgil. Schon früh gescheitert als Cellospieler in einer Marching-Band und Sportskanone ("Ich werde ein Billard-As. Kugel bitte!") scheint für ihn die Karriere als Gangster vorbestimmt. Doch irgendwie klappen die Coups nicht so richtig. Was nicht verwundert, klaut Virgil beim Einbruch ins Juweliergeschäft doch die herausgeschnittene Scheibe statt der Auslagen. Auch die Idee, die Bank vor dem Überfall mit einer versteckten Kamera auszuspionieren, klang besser als sie war. Vielleicht lag es daran dass Virgil die Kamera in einem Laib Brot versteckte, den er sich beim heimlichen Dreh "unauffällig" vor die Augen hielt. Als er dann auch noch während des Bankraubs mit dem Kassierer diskutieren muss ob auf Virgils Zettel nun "Waffe" oder "Waffel" steht, ist das Scheitern nicht mehr aufzuhalten.

Dergestalt kuriose Situationen prägen "Woody, der Unglücksrabe" und sorgen für eine nahtlose Kette von Lachern, bei denen sich Situationskomik und Wortwitz auf hohem Level treffen. Wie gesagt deutlich weniger intellektuell als spätere Allen-Werke aber nicht weniger eine Klasse für sich! Nicht nur für eingefleischte Allen-Fans eine absolute Kaufempfehlung!
11 comment| 6 people found this helpful. Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

3.5 out of 5 stars
11