Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mutter des modernen Melodic Rocks, 4. April 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Motherland (Audio CD)
Das musikalische Rezept, welches Pretty Maids seit ihrem letzten Überflieger "Pandemonium" (2010) verwenden, ist mehr als erfolgversprechend.
Genannte Scheibe wurde ja schon von Fan und Kritiker gleichermaßen in den Himmel gelobt - mit Recht.
Dadurch lag natürlich ein gewisser Druck auf den Schultern der Dänen. Der, vorweg genommen, sich als äußerst gesund herausgestellt hat.
"Motherland" kommt ohne Schwierigkeiten an den Vorgänger heran und kann vermutlich ihn auch noch übertrumpfen. Pretty Maids sind noch
ein wenig mehr melodischer geworden, das mag dem Nostalgiker vielleicht etwas zu modern und weichgespühlt erscheinen, denn mehr den je
ist die Produktion sehr sauber und modern geworden.
Der Opener und erste Single Auskopplung "Mother of all Lies" stellt einen würdigen Auftakt auf gut 50 minütige Meisterwerk dar.
Direkt, agressiv, klare Gitarrenriffs, eingängige Keyboard-Teppiche und Ohrwurm-starke Lyrics machen schon den ersten Track bezeichnet
für das, was noch kommen wird.
"Iceman" mit dem dazugehörigen Intro "Confession" wird wohl den ordentlich einheizenden Opener auf der kommenden Tour geben.
Dieser kommt episch-melodisch daher mit ebenso eingängigem Chorus.
Schon auf "Pandemonium" zeigten die Dänen ihre Stärke in Balladen (Little Drops of Heaven, Old Enough to Know), dieses Talent
wird auch wieder auf "Motherland" mehr als gelungen zelebriert. Mit "Sad to see you suffer" und "Bullet for you" sind Pretty Maids
wieder zwei wundervolle Songs gelungen und auch das balladesk gehaltene "Infinity" und "Wasted" wissen sofort zu gefallen.
Der persönliche Überflieger ist jedoch "Why so Serious", der mit allem auffahren kann, was Pretty Maids zu bieten haben.
Mit "Hooligan" und "Who What Where When Why" befinden sich auf der Scheibe noch zwei Nummern, die ähnlich wie Stücke auf Pandemonium
willkommen hart, direkt und mit starken Lyrics versehen sind.
Lediglich "To Fool a Nation" ist ein wenig mager, aber als Ganzes betrachtet, stört das sicherlich niemanden.
Fans der "Pandemonium" müssen hier zugreifen, und jeder Freund von melodischem Metal sollte ebenfalls dringend reinhören.
Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details