flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

Kundenrezension

am 28. März 2013
*Africa Overland* ist ein eigenwilliges Buch und verlangt, dass man sich auf seine Struktur und Machart einstellt. Die Route ist wie folgt: Deutschland – Spanien – weitestgehend die afrikanische Küste entlang, Türkei, Deutschland.

Es setzt den üblichen Reiseberichten, die sich hauptsächlich damit aufhalten, das Land zu schildern eine sehr individuelle und persönliche Note entgegen. In den Tagebucheinträgen geht es natürlich auch um die Menschen Afrikas, um ihre Lebensbedienungen, Sorgen und Nöte. Wer die Bilder aus Simbabwe gesehen hat, wo einfach nur leere Regale gezeigt werden oder sich die Cola für 26 Millionen ZIM-Dollar / Flasche türmt, begreift das Elend der dortigen Bevölkerung eindrücklicher, als es ein Text könnte. Immer wieder berichtet der Autor, wie unterschiedlich die Länder sind, wie ihn fast der Schlag trifft, als er aus dem armen Kongo in das reiche Namibia kommt und dort in einem Supermarkt steht.

Dies könnte in jedem NG-Taschenbuch stehen und so ist es das individuelle, welches das Buch so besonders macht: Neue und alte Postkarten, Visumstempel, Geldscheine, handschriftliche Notizen eines Gebetes, Bieraufkleber und – ein Barilla-Pappdeckel. Dazu kommt, dass der Hintergrund nie gleich ist, immer tauchen andere Muster aus, mal wähnt man sich in einem Collegeblock, dann wurde wieder versucht, das Land farblich einzufangen .Auch die Präsentation der Fotos folgt nicht den üblichen Klischees von Doppelseiten, sondern es wurde versucht, das Besondere Afrikas einzufangen, wie z.B. ein überfahrener Esel. Auch die Anordnung ist durchaus außergewöhnlich, oft gibt es auch mal ganze Bildfolgen.

Dazu kommen teilweise sehr persönliche Anmerkungen, wie dass ein Kollege gestorben ist, die Beziehung zwischen den Eheleuten, ein Schwarzafrikaner, der sich in Schweden um Asyl bewirbt, Krankheiten, ein Kind wird angefahren ect..

So wird das Buch nie langweilig, oft dachte ich, dass ich noch ein Land lesen möchte, um dann Schluss zu machen und auf einmal war das Buch zu Ende.

Fazit

*Africa Overland* ist ein Buch, welches jedem, der sich für Afrika interessiert, sehr viel geben wird. Ich finde das Buch einfach großartig.
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,5 von 5 Sternen
15
15,64 €+ 1,99 € Versandkosten