Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starkes Album, 4. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: The Forth Legacy (Audio CD)
"Von maßloser Enttäuschung zu reden, wäre im Falle des Viertwerks der Floridianer ein wenig übertrieben"???
Das böse Wort mit E am Anfang hat im Wortschatz eines Kamelothörers nichts verloren und das zurecht, denn auch auf diesem Album wird sehr gute Arbeit geleistet. Zum ersten Mal fangen die Jungs mit einem Instrumentalintro an, nämlich "New Allegiance", das zwar unspektakulär ist, aber im Vergleich zu anderen Intros der Band klar das Feld anführt. "The Fourth Legacy" ist ein guter Opener, den man von der Band auch erwartet, sprich: Up-tempo, Eingängigkeit, Ohrwurmrefrain... Mit "Silent Goddess" erreicht das Album seinen ersten Höhepunkt und hält meiner Meinung nach eines der besten Lieder der Bandgeschichte hier für den Leser bereit. Deutlich langsamer als der Titeltrack, dafür umso erhabener was Melodieführung betrifft. "Desert Reign" ist ein kurzes Intro zu "Nights Of Arabia". Stand ich zweitgenannten schon immer skeptisch im Hinsicht darauf, dass viele Fans und Kritiker diesen Song als "Kult" bezeichnen, bin ich nach mehrmaligen Hören (so wird es übrigens jedem Käufer ergehen) doch noch überzeugt worden. "Nights Of Arabia" ist zweifelsohne ein uter Song, besonders im späteren Verlauf. An den Refrain muss man sich erst einmal gewöhnen. "The Shadow Of Uther" schließlich überzeugt als Stampfsong. Für Kamelotsche Verhältnisse folgt mit "A Sailorman's Hymn" die Ballade recht spät. Wirklich schön, gute lyrics, grandiose Akkustikgitarre, Streicherunterstützung: hörenswert. "Alexandria" ist der zweite Glanzpunkt des Albums: in den Strophen eher langsam dann im Refrain treibend und speedy. So muss sich das anhören! Wirklich guter Song. "The Inquisitor" folgt und ist krachender Powerrock. "Glory" ist instrumental, besonders gut durch die Streicher hevorgehoben. Da Freunde von schnellen Nummern nicht unbedingt ausreichend bediennt wurden, kriegen sie mit "Until Kingdom Come" ein pfeilschnelles Lied, das ich allerdings nicht aus dem Power Metal Einheitsbrei sepperieren würde. Schade eigentlich. "Lunar Sanctum" bietet den Abschluss: und was für einen! Kamelot toppt alle Lieder dieses Albums mit dem abschließenden Song. Fast schon balladesk, langsam, sehr ruhig gehalten, selbst im schnelleren Refrain. Die absolute Glanznummer dieses Albums und leider viel zu kurz. Somit endet auch dieses Album. Wieder einmal verdeutlicht es: Kamelot haben Großes vollbracht! Auf jeden Fall dürfen Fans ohne Angst zugreifen, Nicht-Metalern empfehle ich die Nachfolger, da sie einen einfachereren Einstieg bieten.
Aber 5 Sterne ist das Scheibchen auf jeden Fall wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Dortmund

Top-Rezensenten Rang: 382.067