find Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. März 2017
Läuft bei mir seit einem Jahr tadellos. Nach verunglückten Versuchen mit anderen Geräten ist dieses wirklich ein Treffer. Bloß nasse Sachen darf man nicht drauf hängen, aber auch davon wird es nicht kaputt, es schaltet sich bloß ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2017
Wir haben das Gerät als Zuheizer für unser Wohnzimmer (ca. 35 m2) gekauft. Die Wärmeabstrahlung ist sehr angenehm, die Raumtemperatur hat sich relativ schnell erhöht. Die anfängliche Geruchsentwicklung hat sich innerhalb weniger Stunden verflüchtigt. Das Gerät wirkt optisch recht ansprechend, Zusammenbau und Bedienung sind logisch bzw. selbsterklärend. Mit dem Tragegriff und 4 stabilen Rollen ist die Mobilität auch sehr gut - aus meiner Sicht absolut empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2017
Kann ich absolut nicht empfehlen, funktioniert nur 3 Tage. Hat auch keine Anzeige zwecks Temperatur, kann man nur von 1-6 per Hand einstellen. Dafür einfach zu teuer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2016
Bei meinem Gerät habe ich nach 10 Minuten nur noch 1650 Watt gemessen, und das in einem kühlen Raum.
Die Heizleistung ist zwar nicht schlecht, aber der größte Teil der Wärme zieht als heiße Luft nach oben ab. Die hoch gelobte Wärmestrahlung nach vorne ist viel zu schwach. Von einem Kachelofeneffekt konnte ich jedenfalls nichts feststellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2016
Das Gerät funktioniert einwandfrei. Es soll einen 16 qm Kellerraum von durchschnittlich 13 auf 20 Grad erwärmen. Da hat es natürlich etwas länger zu kämpfen, aber das liegt an der Raumsituation, nicht am Gerät. Wir haben es an die Wand montiert, das ging sehr einfach. Der anfängliche Geruch bei Erstnutzung war bald verflogen. Bin bis dato zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2016
Ich habe mir zur Beheizung eines Kellerraumes diese Wärmewellenheizung angeschafft. Jedoch ist sie selbst auf maximaler Stufe nicht in der Lage den Raum (ca. 3x3m) warm zu halten. Zudem knistert das Gerät in unregelmäßigen abständen recht laut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2016
Dies ist schon das zweite Wärmewellenheizgerät Clima 20 TLS. Perfekt für die Übergangszeit oder Wochenendhaus zum gelegentlichen heizen.
Die Wärme ist sehr angenehm und es wird sehr schnell richtig warm in unserem 50 m2 Wohnzimmer.
Auch ein Umtausch weil der Schalter einen Wackelkontakt hatte war kein Problem. Schon am nächsten Tag war ein neues Gerät da!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2016
Das Gerät wird auf dem Dachboden verwendet, ca 40m2 Zimmer.
Es heizt sehr schnell und hat eine anngenehme Wäme.
Design ist auch schön, das Gerät ist nicht groß.

Negativ: manchmal macht es ein kurzes Geräusch (ist aber durch die Wärme)
die Raumluft wird etwas muffig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2016
Perfekter Lieferservice.
Nach ziemlich eingegehenden Recherchen haben wir uns für den EWT 20 entschieden.
Wir wollten eine Zusatzheizung zu unserer Fussbodenheizung. Wir mussten feststellen, dass es in unseren Räumen eine negative Konvektion gibt, da durch eine Sanierung von Vermieterseite das Parkett mit Laminat überzogen wurde. Nun gibt es in den Räumen einen sehr unangenehmen Luftzug u.a. auch durch die grossen Fensterfronten. Wir haben uns dadruch schon mehrfach erkältet Die Heizung schafft es offenbar nicht, die Luft mit genügend Wärme entsprechend aufzuheizen. Also beschlossen wir, eine Zusatzheizung zu kaufen, die vor/an die Fenster gestellt werden kann. So kann sich die Luft aufwärmen und die negative Konvektion wird gestört.
Alles, was es im Moment auf dem Markt an Wärmewellengeräten gibt, mag zwar auf den ersten Blick schick und modern wirken, aber, je länger wir recherchierten, im Prinzip scheint uns vieles zu günstig und nachlässig produziert. Anders, die Geräte von EWT. Alle sonstigen Strahlungsplatten haben keinen Schutz - bei hoher Leistung und 95 Grad kann das gefährlich werden, wenn man diese berührt. Also Trend hin oder her, es ist natürlich Geschmacksache, ob man sich Wärmeplatten an eine Wand hängen möchte, aber nach gründlicher Recherche vermuten wir hinter vielen anderen Produkten eher eine Marketingmassnahme als Qualität . Das Gerät von EWT ist technisch hochwertig und sieht schick aus, hat eine sehr gute dezente Farbe, ein hochwertiges Schutzprofil, Rollen, Füsse, alles inkklusive, warum sollten wir uns da für eine Platte entscheiden, wo jedes kleine Teil (Standfüsse, Leisten etc.) noch extra kostet? Also haben wir den EWT 20 TLS bestellt, ausgepackt und die Füsse und Rollen intuitiv richtig angeschraubt - ohne lange die Anleitung lesen zu müssen. Das ist super einfach, das kann Jeder. Angeschaltet musste es, wie jedes neue Elektrogerät, nach frischer Inbetriebnahme, erst einmal seinen Geruch abdampfen. Dafür am besten langsam den Regler hochregeln und Fenster oder Tür öffnen zur guten Durchlüftung öffnen. Nach 1-2 Stunden war es erträglich. Die Heizleistung setzt sofort ein, man spürt die angenehme Wärme. Auch wenn der EWT aus ist, spürt man noch die Wärme auf der Haut, im Prinzip ähnlich wie nach einem Sonnenbad. In einem Abstand von 1,5 Metern ist es am angenehmsten. Aber auch wenn man indirekt heizen möchte - die Räume, für die der EWT gedacht war, haben nun eine gute Klimatisierung. Ein unangenhemer Luftzug ist nicht mehr spürbar. Das Einzige, was schade ist: das wir auf diese Idee nicht schon früher gekommen sind! Wir werden uns noch ein weiteres Gerät anschaffen, auch für die Reise wäre es gut (es gibt so viele schlecht geheizte Ferienwohnungen!) - Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2016
Die Heizung heizt schnell und gut. Leider kommt der Knaller bei der Heizkostenabrechnung. Mehrere 100 Euro Nachzahlung. Ansonsten ist die Heizung gut und empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)