Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Er redete mit dem Vieh, d... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Sella-Group
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Auflage: 40. Auflage-Dezember 1998, 19,0 x 12,4 x 1,6 cm, Taschenbuch dtv Verlagsgesellschaft, 01.12.1998. 192 Seiten Cover kann abweichen, 40.Auflage: O458,2
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Er redete mit dem Vieh, den Vögeln und den Fischen Taschenbuch – 1. Dezember 1998

4.8 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. Dezember 1998
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 6,00 EUR 0,01
71 neu ab EUR 6,00 26 gebraucht ab EUR 0,01 2 Sammlerstück ab EUR 5,00

Die vier Jahreszeiten des Sommers
Entdecken Sie jetzt den neuen Roman von Grégoire Delacourt Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Er redete mit dem Vieh, den Vögeln und den Fischen
  • +
  • So kam der Mensch auf den Hund
  • +
  • Das sogenannte Böse: Zur Naturgeschichte der Aggression
Gesamtpreis: EUR 27,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Konrad Lorenz (1903-1989) war ein österreichischer Verhaltensforscher. Lorenz erhielt 1973 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin, gemeinsam mit Karl von Frisch und Nikolaas Tinbergen. Seine bekanntesten Werke sind 'Das sogenannte Böse. Zur Naturgeschichte der Agression' (1963) und 'Über tierisches und menschliches Verhalten' (1965, 2 Bände).


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 20 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Einmal angefangen kann man dieses atemberaubende Buch nicht meht aus der Hand legen. Konrad Lorenz beschreibt hier seine Begeisterung und Liebe zu den Tieren mit denen er sein Leben teilte. Die Naturfreunde unter den Lesern werden diesen erstklassigen Verhaltensforscher beneiden und vielleicht auch das fühlen und sich wünschen was er erlebt hat. Dieses Buch ist allerding auch sehr lehrreich. Es beschreibt auf interessante und witzige Weise die einzelnen Lebensweisen der Tiere, ihr Verhalten und die artgerechte Haltung in Gafangenschaft dieser. Es ist einfach ein MUSS für "Hobbynaturwissenschaftler", die noch was dazulernen können und mit diesem Buch auch werden. EINFACH KLASSE UND SEHR ZU EMPFEHLEN !!!
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 20. Februar 2005
Konrad Lorenz beschreibt mit diesem Buch sehr lebendig und anschaulich wie sein Alltag mit seinen vielen Hausgenossen aussieht.Durch dieses Buch kann man einige Dinge von Grund auf anders sehen.Er greift bestimmte Themen auf und sieht sie in einem anderem Blickwinkel und regt so zum nachdenken bzw umdenken mancher Sachen an.
Dieses Buch,wie ich finde ist Konrad Lorenz sehr gut gelungen und würde ich jederzeit weiter empfehlen.
War diese Rezension für sie hilfreich? ja nein
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Und er kann so gut und anschaulich schreiben, dass man (leider!) ratzfatz durchs Buch durch ist.
Dass vielleicht nicht mehr alles inhaltlich auf dem neuesten Stand der Verhaltensforschung ist, ist für mich nicht so wichtig, ich finde es einfach toll zu lesen, wie Konrad Lorenz mit den Tieren gelebt hat. Manchmal war ich richtig "neidisch" auf dieses schöne Heile-Welt-Leben! Gibt es heute wohl noch Leute die gleichzeitig so engagierte Forscher UND gute Schreiber sind?
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vögel, Fische, Hunde, Katzen. Sie alle bevölkern das wunderbare Büchlein von Konrad Lorenz, der darin seine persönlichen Erfahrungen im Umgang mit all diesen Spezies liebevoll, sehr witzig und fachmännisch beschreibt. Für alle Tierliebhaber zu empfehlen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von madate am 8. Juli 2002
Wer sich auch nur ein wenig mit Verhaltensbiologie beschäftigt,kommt an diesen Klassiker einfach nicht vorbei.Dieses Buch kann man in einem Zug durchlesen,es bleibt immer spannend und faszinierend!
Der Schreibstil von Konrad Lorenz ist einfach klasse.Er versteht es mit einfachen Worten dem Leser sein Fachgebiet nahe zu bringen.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Erinnerungen an einen Mann, der uns als Kinder prägte, da er uns das Leben zeigte, wie es wäre, mit Graugänsen zu leben. Ein nicht unumstrittener Mensch, der aber "mit dem Vieh, den Vögeln und den Fischen redete".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 17. Mai 2000
Ein Buch, das auch die lustigen Seiten der Wissenschaft beleuchtet. Die Liebe des Autors zur Natur lässt einen genau so schmunzeln wie das Unverständnis der Bevölkerung über diese Liebe. Ein wirklich schönes Buch für jung und alt.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Eins der schönsten Bücher, die man als Tierliebhaber lesen kann, ist Konrad Lorenz' "Er redete mit dem Vieh, den Vögeln und den Fischen".

Es ist so nett, so lustig, so amüsant und voll Zuneigung zum Tier geschrieben, dass es wirklich jeder, der selbst Tiere hat oder einfach nur Tiere mag, lesen sollte. Egal ob Kind oder Erwachsener das Büchlein ist für alle Altersklassen eine Bereicherung. Man sollte auch nicht das "reumütige Vorwort zur zweiten Auflage der Originalausgabe" überblättern. Das allein ist schon lesenswert und äußerst humorvoll geschrieben von dem Autor, der "nie vorher ein Buch geschrieben hatte".

Man kann gar nicht sagen, welche der Geschichten die größte Freude macht - sie sind einfach alle herrlich. Und es ist wunderbar zu lesen und wirkt auch heute noch recht skurril, wie Konrad Lorenz mit den Tieren gelebt hat und mit ihnen umgegangen ist.

Ganz nebenbei lernt man auch noch einiges über Verhaltenskunde. Die erste Auflage erschien bereits im Jahr 1964, 1972 gab es bereits die 17. Auflage und auch heute wird das Buch immer noch neu gedruckt - das spricht doch schon für sich!

Das mit Abstand schönste "Tierbuch".
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen