Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 0,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

EJB 3 professionell. Grundlagen- und Expertenwissen zu Enterprise JavaBeans 3 für Einsteiger, Umsteiger und Fortgeschrittene Gebundene Ausgabe – 1. Juli 2007

3.9 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 1. Juli 2007
EUR 0,99
6 gebraucht ab EUR 0,99
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Die neue Version 3.0 der Enterprise-JavaBeans-Spezifikation ist in vielfacher Hinsicht (r)evolutionär. Nie zuvor wurde dermaßen konsequent auf die Kritik der EJB-2.x-Entwickler reagiert. Das Ergebnis ist ein einfach zu verwendendes, aber dennoch mächtiges Framework.

In diesem Buch werden die notwendigen Grundlagen und das Rüstzeug für die Entwicklung von verteilten, komponentenorientierten Applikationen vermittelt.

Darauf aufbauend stellen sie die neuen Konzepte von EJB 3.0 vor, darunter Dependency Injection, Callbacks und Interzeptoren. Einen Schwerpunkt bildet die neue Java Persistence API - der Persistenzstandard für die gesamte Java-Plattform (Java SE und EE). Abgerundet wird das Buch durch projektrelevante Themen wie Sicherheit und Softwaretest sowie einen Leitfaden für die Migration existierender EJB-Applikationen.

Dank der vielen Praxishinweise und Checklisten ist dieses Buch als Grundlagenwerk und auch zum Nachschlagen im Projekteinsatz geeignet.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Oliver Ihns ist als Mitglied der EJB 3.0 Expert Group im Java Community Process (JCP) direkt an der Entwicklung des Standards beteiligt gewesen. Er beschäftigt sich seit Jahren mit der Architektur verteilter, objektorientierter Systeme: als Berater und Coach, Referent auf Fachkonferenzen und Autor von Büchern und Fachartikeln. Im November 2005 wurde er von Sun Microsystems in den 70 Mitglieder zählenden Kreis der Java Champions berufen. Oliver Ihns ist Mitglied des Vorstands der Holisticon AG, einer international tätigen IT- und Managementberatung. Dierk Harbeck arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Entwickler, Berater, Coach und Projektleiter in der Softwareentwicklung. Neben der Architektur und Implementierung verteilter Systeme hat er seinen Schwerpunkt auf die Einführung und Nutzung von maßgeschneiderten Softwareentwicklungsprozessen gelegt, die sowohl zu den Teammitgliedern als auch zum Projekt passen. Als Scrum Master und Mitglied der Agile Alliance ist er unterwegs, um Reibungs- und Streuverluste in Softwareprojekten zu minimieren. Er ist Mitglied des Vorstands der Holisticon AG. Stefan M. Heldt arbeitet als Senior Consultant bei der Holisticon AG. Er beschäftigt sich seit Jahren mit Softwarearchitekturen, objektorientierten und verteilten Systemen sowie Java EE. Neben seiner Tätigkeit als Berater, Coach und GPM-zertifizierter Projektleiter ist er regelmäßig als Autor von Fachartikeln und Büchern sowie als Referent auf Konferenzen präsent. Er ist Koautor von "Enterprise JavaBeans komplett", dem ersten deutschsprachigen Fachbuch zu EJB 2.1. Holger Koschek trifft man dort, wo große, verteilte Java-EE- Softwaresysteme entstehen, als Softwarearchitekten, technischen Projektleiter, Schnittstelle zum Fachbereich und als Konfigurationsmanager seine fachlichen Schwerpunkte liegen bei den Unternehmensportalen und der technischen Dokumentation. Davon zeugen das Buch "Unternehmensportale" (mit Martina Großmann) sowie verschiedene Fachartikel und Konferenzbeiträge. Holger Koschek arbeitet als Senior Consultant bei der Holisticon AG


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 8. Dezember 2009
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2007
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2009
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2008
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?