Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
7.935
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Dezember 2012
Ja natürlich ist ein Gutschein einfallslos - noch einfallsloser ist nur noch das Verschenken von Geld ;-)

Aber immer noch besser, als etwas völlig Unnützes zu verschenken, das dann beim unglücklichen Empfänger nur irgendwo in der Ecke verstaubt!

Ich habe erstmals vor ein paar Monaten einen Amazon-Geschenkgutschein erhalten und mich damals sehr darüber gefreut!
Seien wir doch mal ehrlich: Wer stöbert nicht mal gern in einem elektronischen Kaufhaus nach Sachen an denen man WIRKLICH Spaß hat?
Und man hat dann die wunderbare Entschuldigung: "Also eigentlich wollte ich mir das ja gar nicht kaufen, aber der Gutschein musste ja weg!" ;-)

Nein, im Ernst: Mit einem Gutschein macht man sich selbst die Sache einfacher und der Beschenkte kann vom Sofa aus wunderbar in der großen Amazon-Wunderwelt herumstöbern. Und wer da nichts findet, nun dem ist wirklich nicht mehr zu helfen ;-)

Zum Schluß noch eine Anregung - hier das passende Gedicht zur Geschenkübergabe:

Mein lieber Schatz, nun steh' ich hier mit einem Umschlag aus Papier.
Verzweifelt irrt' ich durch die Stadt und lief mir schier die Hacken ab.
Es sollte sein das Allerbeste, doch viel zu schnell kam dann das Feste.
Die Lage war schier hoffnungslos und meine Nerven lagen bloss.
Der Retter war dann Amazon die schickten mir dies Knallbonbon.
So nimm denn diesen Schein den Guten sonst stürze ich mich in die Fluten.
99 Kommentare| 265 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2016
Einen Gutschein zu verschenken ist ja meistens schon eine "Last-Minute"- oder "Ich-hab-keine-Idee"-Aktion, warum macht man es einem aber noch so schwer?
Man muss beim Kauf die Bankdaten noch einmal angeben, mit der Begründung, dass es die erste Bestellung an meine Adresse ist.. Hmm.. Das stimmt so nicht und lässt mich erst einmal stutzig werden, ob hier etwas nicht richtig läuft und ich eventuell eine Phishingseite erwischt habe. Für mich ist es an dieser Stelle total unnötig und hat mich nun mehr Zeit gekostet.. daher direkt noch 2 Minuten verschwendet und noch eine Rezension verfasst..
PS: Die Motive gefallen und es ist wesentlich besser einen Gutschein zu versenden, als einen Geldschein.. daher von mir noch 3 Sterne..
22 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
Da als erste sichtbare Bewertungen (aus 2011) gleich mehrmals auf ein Problem mit Umlauten beim Ausdrucken hingewiesen wird, dazu ein Update: Das mag 2011 vielleicht so gewesen sein, ist aber seitdem korrigiert. Bei mir alles bestens geklappt - auch mit ä, ö und ü im Text!
11 Kommentar| 129 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Nachdem man den Gutschein gekauft hat bekommt man innerhalb kürzester Zeit eine Email mit dem Link zur Gutscheindatei und kann diesen dann ausdrucken. Allerdings sollte man sich etwas Zeit nehmen, wenn man einen schönen Gutschein verschenken will. Die Datei kommt so an, dass Vorder- und Rückseite auf ein Blatt gedruckt wird und dieses dann zum Schluss zur Geschenkkarte zwei mal gefaltet wird, was mir nicht gefällt. Um es schön aussehen zu lassen braucht man also dickes Papier, das man mit mit der entsprechend "aufgeteilten" Datei vorne und hinten bedruckt, um dann den Rand mit einem Cutter abzuschneiden, sofern man keinen Randlosdrucker hat und dieses nicht schön findet. So hat man dann eine schöne einmalig auffaltbare Geschenkkarte.
Ich hätte es schöner gefunden, wenn es ein normal gestalteter Gutschein für eine Seite gewesen wäre, den man ohne Bastelei im DIN-Format ausdrucken und zur eigenen Karte reinlegen kann. Vielleicht habe ich diese Variante übersehen?! Jedenfalls werde ich beim nächsten Mal mehr Zeit dafür einplanen müssen oder lieber eine Gutschein-Email an die entsprechende Person versenden lassen.
11 Kommentar| 202 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2011
Es werden im Textfeld keine Umlaute geschrieben. Das steht aber nirgends! Somit waren alle ä's, ö's usw. einfach weg. Das sollte unbedingt verbessert werden... Ich musste einen weiteren Gutschein kaufen, um mit dem Geschenkgutschein nicht blöd dazustehen. Habe den vermurksten dann halt selbst eingelöst. Isr aber nicht Sinn der Sache...
22 Kommentare| 264 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich habe selbst schon ein paar Amazon Gutscheine bekommen. Nun nahte ein Geburtstag und die Frage , was schenke ich?! Irgendwas kaufen ? Gutschein, welchen ?
Da kam die Idee mit dem Amazon Gutschein.

Amazon Seite an und nach Gutscheinen Ausschau gehalten. Keine 10 Sekunden später sah ich oben links neben dem Amazonzeichen in blauer Schrift zwischen Angebote und Hilfe das Wort Gutscheine stehen.

Klick drauf und , es öffnet sich eine Seite auf der man die Wahl aus 3 Versandarten ( Post, E-Mail, Drucken ), zu mehreren Anlässen (z.Bsp. Geburtstag, Hochzeit, Geburt, Vatertag usw.) sowie zu verschiedenen Hobbys oder Interessen (Z.Bsp. Mode, Parfüm, MP3 usw.)hat. Die Motive sind vorgegeben und können so übernommen werden.

In meinem Fall wars der Geburtstagsgutschein und mit einem Klick auf die nächste Seite eröffnet sich einem die Möglichkeit, den Gutschein auszuwählen, den Betrag , den Empfängernamen, den Absender sowie eine 300 Buchstaben umfassende Nachricht zu hinterlassen.
Ist das erledigt auf "Zur Bestellung hinzufügen" geklickt, dann auf "Zur Kasse", Zahlungsmethode eingeben, bestätigen, Fertig!

Ich habe die Druckmethode gewählt , also E-Mail Fach geöffnet, Versandbenachrichtigung geöffnet und Link angeklickt. Es öffnet sich eine Datei, auf Drucken klicken und los gehts. Ich habe wegen der Optik ein Blatt Fotopapier benutzt, sieht halt edler aus.

Tja , eigentlich hat das Schreiben dieser Rezension nun länger gedauert als der Vorgang selbst. Absolut bequem und bei dem Angebot von Amazon für jeden was dabei. Einzig anmelden muss derjenige sich noch...

5 Sterne von mir
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. Oktober 2016
Der Amazon-Gutschein kam bei der Beschenkten sehr gut an, die Auswahl der Motive ist toll, und wie ich finde, eine bessere Alternative als Geld zu schenken! Im Notfall kann man auch das PDF per E-Mail an den oder die Benschenkte schicken :-)

Der nächste Geburtstag steht schon vor der Tür...

Wenn die Rezension hilfreich war freue ich mich über einen Klick auf "Ja"...
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2011
Der Gutschein ist ganz einfach zu bekommen. Leider ist nirgendwo angegeben, dass beim eigenen Text auf der Karte keine Umlaute verwendet werden können. Bei der Eingabe werden diese ganz normal angezeigt, beim Ausdruck sind alle Umlaute verschwunden. Sieht blöd aus...
33 Kommentare| 176 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2016
Für das man die Karte ausdrucken kann ist sie schlecht geormt.

Habe eine Geschenkekarte gekauft, ausgedruckt,
es ist vorgekennzeichnet wo man sie Falten soll, jedoch sind die Kennzeichnungen nicht 100% Ok, denn die längen sind nicht gleichmäßig, somit muss man nachher mit der Schere nochmals nachschneiden, bzw anders Falten, und da passt dann nichts mehr überein.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich war mal wieder auf der Suche nach einer kleinen Weihnachtsgeschenkidee &
da kam mir der Gutschein von Amazon gerade recht.
Die Abwicklung klappt super schnell & ist kinderleicht.
Einfach Layout auswählen oder selbst gestalten, in den Warenkorb legen & bezahlen.
Ich habe sofort eine Email von Amazon erhalten, den Gutschein ausgedruckt,
gefaltet & fertig.
Wenn's mal schnell gehen muß, für mich eine sehr gute Idee.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden