flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Prime 2018 Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicSonos AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 19. Januar 2018
Rezension zu: „LG Electronics MS 2354 JAS Mikrowelle (800 Watt, 23 l Garraum, LED Display) weiß“

Das Gerät wurde 2 Tage nach Bestellung in der original LG Verpackung mit Amazon- Aufkleber geliefert. Spediteur war DHL. Die Verpackung wies erhebliche Transportschäden auf. Am Gerät selbst zeigten sich keine optischen Mängel, daher wurde es trotzdem, aber mit gemischten Gefühlen in Berieb genommen.

Die Mikrowelle ist einfach zu bedienen, obwohl die Bedienungsanleitung zunächst etwas anderes suggeriert. Am besten die Aufstellungs- und Sicherheitshinweise lesen und dann intuitiv bedienen.

Die Einschätzung der Mikrowellen- Leistung wurde mit einem Glas Wasser ermittelt: 1 Glas Wasser, Inhalt genau 0,2 L benötigt 1 Minute 45 Sekunden bis zum kochen (heute im Versuch ermittelt). Das ist bei der Einstellung auf 800 Watt ein guter Wert. Diese Zeit wird sich im Verlauf des „Lebens“ der Mikrowelle erhöhen, nach 10 Jahren können 10 Sekunden mehr erwartet werden.

Das Licht im Inneren ist beim Kochvorgang hell genug, doch die zu stark getönte Sichtscheibe ist suboptimal. Die Tönung, aus optischen Gründen, ist zudem überflüssig, da der Innenraum eh dunkel ausgeführt wurde. - Erfahrungsgemäß weiß man jedoch nach einer Einarbeitszeit wann etwas kocht. Solange muss man eben etwas näher an das Gerät herantreten, um den aktuellen Zustand der Speisen zu sehen.

Beim öffnen der Tür rutscht das Gerät auf dem Küchentisch nach vorne. Vorsicht bei der Handhabung. Antirutsch- Füße werden noch beschafft und nachgerüstet.

Fazit: Das Gerät kommt ohne überflüssiges Kiki daher, es ist empfehlenswert. Bleibt zu hoffen, dass es lange hält.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. November 2017
Schnelle Lieferung zum vereinbarten Termin. Gerät ist formschön, was jedoch vom Geschmack des Betrachters abhängig sein dürfte. Die Verarbeitung ist solide und macht durchaus einen hochwertigen Eindruck, der sich bisher auch bei der Nutzung bestätigt hat.
Dem Gerät ist eine deutschsprachige Bedienungsanweisung beigefügt, was besonders bei der Programmauswahl am Anfang sehr hilfreich ist. Bei mehrmaligem Gebrauch der verschiedenen Programme erfolgt die Bedienung dann schon mehr intuitiv. Das Ergebnis ist sehr gut. Zumindest bei den Auftauprogrammen. Kochprogramme habe ich noch nicht benötigt, kann also keine Aussage treffen. Erwärmumg von Speisen undGetränken klappt ebenfalls. Negativ ist allenfalls die doch recht kurze Anschlußleitung (knapp 50 cm).
Im Angebot bei Amazon taucht unter technischen Details u.a.auf:"Grillfunktion: Ja". Das ist nicht der Fall und wird im Angebot auch nichtb erwähnt. Aber eben weiter unten bei den Details, was zu Irritationen führen kann. Deshalb der Hinweis, einen Grill hat das Gerät nicht. War von mir aber auch nicht gewünscht, deshalb auch keinen Punktabzug.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. Oktober 2017
die Mikrowelle ist nicht schlecht hat nur eine einbeulung an der rechten oberen seite an sonsten kann man recht zufrieden sein
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Juli 2017
Ich suchte eine einfache Mikrowelle und bestellte mir diese von LG. Die Bedienungsanleitung ist in Deutsch und beschreibt die Funktionen des Gerätes gut. Die Programme sind übersichtlich und das Gerät ist einfach zu Bedienen. Das Essen wird gleichmäßig erhitzt, somit erfüllt es bestens meine Anforderungen. Nun bin ich auf die Lebensdauer gespannt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Februar 2017
... die das tut, was sie soll - mikrowellen ;-)

Sie funktioniert m.E. zu 100%.
Trotzdem bin ich der Meinung, daß sie trotz ca. 100W mehr leistung als unsere alte, Speisen und Getränke nicht so heiß bekommt wie gewohnt. Das will heißen, daß ich immer einen etwas längeren Betrieb wählen muß, um die gleiche Temperatur zu erhalten wie vorher bei der alten MW.
Es mag sein, daß es daran liegt, daß die "I-Wave Technologie" dieser LG zum gleichmäßigen Erhitzen der Speisen verwendet wird - und damit eben keine "Spitzen" in den Temperaturen erreicht werden.
Nichtsdestotrotz ist die Funktion i.O.
Einen Stern Abzug gibt es nur für das Design des Gerätes, denn es sieht immer so aus, als ob die MW schief stehen würde, weil die Tür schräg geschnitten ist. Eigentlich irrelevant, aber trotzdem ...
Ansonsten durchaus Kaufempfehlung.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Februar 2017
Die Mikrowelle macht genau das was man von ihr erwartet, sie erwärmt Essen. Aufgrund der wenigen Funktionen, die ich aber gewollt so gekauft habe (Wo nichts ist, kann nichts kaputt gehen) ist die Bedienung kinderleicht.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 6. Juni 2016
Die LG Electronics MS 2354 Mikrowelle liefert ein durchwachsenes Bild, erfüllt ihre Aufgabe aber auf jeden Fall sehr ordentlich. Der Inhalt wird in einer angemessenen Zeit erwärmt und bei Bedarf auch aufgekocht. Um beispielsweise 300 ml Wasser in einer Glasschüssel zum Kochen zu bringen, benötigt die Mikrowelle 3:30 Minuten; bei einem Liter Wasser sind es etwa 12 Minuten. Die Leistung lässt sich zudem in verschiedenen Stufen niedriger einstellen, sodass man den Inhalt beispielsweise auch langsam auftauen kann und keine Gefahr läuft, dass er bereits im Innenraum gegart wird. Hierfür stehen auch bereits vorher eingerichtete Programme zur Verfügung.

Bei der Verarbeitung zeigen sich leider kleine Schwächen. Wie bei jeder Mikrowelle ist hinter der Tür ein Gitter angebracht, das verhindert, dass die Mikrowellenstrahlung den Garraum verlässt. Dieses Gitter ist jedoch so grob, dass man nur sehr schwer erkennen kann, ob der Inhalt bereits zu Kochen angefangen hat oder noch nicht – die Strahlung außen sollte dadurch jedoch umso geringer ausfallen. Wie bei vielen Mikrowellen gibt es keinen Knopf um die Tür zu öffnen, sondern man muss an der Tür ziehen. Hierfür ist eine Vertiefung vorgesehen, die es relativ einfach macht, die Tür zu öffnen. Dabei muss man jedoch beispielsweise mit dem Daumen gegen die Mikrowelle drücken, da diese so leicht ist und keine extra Füße aus rutschfestem Gummi erhalten hat, die ein Verrutschen der Mikrowelle verhindern.

Im Betrieb wird die Mikrowelle zudem relativ warm, sodass man beim Aufstellen laut Bedienungsanleitung nach hinten mindestens 10 cm Platz benötigt und nach oben mindestens 30 cm. Bereits bei dem Aufkochen des Wassers in 12 Minuten war die Mikrowelle schon deutlich erwärmt, was bei anderen Mikrowellen aufgrund einer besseren Isolierung teilweise anscheinend besser gelöst ist. Eine Gefahr sich zu verbrennen besteht aber absolut nicht, dafür sind die Temperaturen trotz allem deutlich zu niedrig, vielmehr kann man sich im Winter hier angenehm die Hände erwärmen, während man auf seine Suppe wartet.
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. April 2016
Eine sehr schöne Mikrowelle! Wir haben schon seit längerem eine Mikrowelle gesucht, ohne den üblichen Schnick-Schnack wie der Grillfunktion. Die Mikrowelle ist daher für uns perfekt ausgestattet! Einstellungsmöglichkeiten im Sekunden und Minuten Takt, Auftaufunktionen und Programmspeicher für öfter genutzte Zeiten. Und wir fanden den Öffnungsmechanismus sehr gut, eine Vertiefung an der Seite, an der man das Gerät aufdrückt, keine Fingerabdrücke auf dem Gerät! Das Licht in Dr Mikrowelle ist zwar etwas dunkel, aber ich will ja keinen Fernseher, sondern warmes Essen! Wir haben uns dazu noch eine Abdeckhaube besorgt, damit das erwärmte Essen nicht durch den Innenraum hüpft. Kann ich nur empfehlen!!
13 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken