Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longSSs17



am 28. Juni 2017
Habe mir die Qumox SD Karte zur Datenspeicherung und für die Digicam gekauft.

Ich bin mit den Qumox SD-Karten sehr zufrieden und habe auch schon mehrere und verschiedene Größen gekauft.
Wenn man die Karte nicht dringend braucht, empfehle ich auch den Preis im Auge zu behalten., da dieser manchmal schwankt:

32 GB - gekauft für 9,46 € und 11,46 €
64 GB - gekauft für 18,92 € und 19,42 €
128 GB - gekauft für 34,99 € und 38,92 €

Die Lese- (40 MB/s) und Schreibgeschwindigkeit (80 MB/s) werden wie vom Hersteller angegeben erreicht. Manchmal liegen die Werte sogar höher.

Natürlich gibt es auch schnellere SD-Karten, aber ich benutzte die Qumoxkarten schon seit vielen Jahren und für mich steht die Haltbarkeit im Vordergrund. Habe bis jetzt nach zich Schreib- und Lesevorgängen keine defekte Karte.

Ich bin damit sehr zufrieden und kann die Karten aufgrund ihrer Zuverlässigkeit nur empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2016
nachdem alle Hersteller (und Händler) sich gegenseitig überbieten, immer größere Kapazitäten auf den Markt zu werfen, deren Initialisierung auf den kleinen Phones, Recordern, Kameras etc. auch immer länger dauert, sucht der Kunde mittlere Lösungen. Tests zu den Lese- und Schreibdaten: Fehlanzeige, also Versuch- und Irrtum. Die Karten sind - insbesondere im Doppelpack durchaus bezahlbar und haben sich als sehr schnell im Zugriff erwiesen (auf einer Samsung- und einer Sony-Kamera, auf diversen no name Lesegeräten, derm neuen H2n Zoom-Fieldrecorder, den Direkt-Slots verschiedener PCs). Da die kleineren Karten auch mangels großer Produktionszahlen immer teurer werden (Die Suche nach 1GB führt zu Preisen von 8 Euro aufwärts) kann ich nur sagen: "absolutes Schnäppchen - sehr empfehlenswert".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2016
Ich benutze die Karte unter Windows 7 im SD Laufwerk, um mir damit schnellen Speicher für Windows (ReadyBoost) und eine lokale Kopie eines Cloud-Backups (Mozy) zu erzeugen.

Die Karte hat von Dezember 2015 bis April 2016 brav ihren Dienst versehen, bis sie Fehler meldete ("Verunreinigt", wie Windows meinte). Eine Reparatur mit Windows CHKDSK (auch auf der Command Line) schlug fehl. "Windows kann die Karte nicht reparieren". Ein Test vor der ersten Benutzung zeigt keine Fehler an.

Die Karte ließ sich auch in anderen Rechnern nicht mehr reparieren oder formatieren. Zum Glück konnte man die Daten sichern, auch wenn das hier nicht notwendig war (war ja schon eine Sicherung). Daher noch zwei Sterne.

Nun wird es doch eine Markenkarte. Eine Rückgabe mß sein, da die Karte sich auch nicht mehr formatieren ließ.

Löschen ließen sich die Daten dann sicher in der Mikrowelle (900 W, 10s).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2015
Die Speicherkarte kostet als 64GB Version so viel wie andere Speicherkarten mit 32GB. Anfänglich war ich sehr skeptisch, gerade hinsichtlich der Geschwindigkeit. Mehrere Wochen Praxistest zeigen aber, das es keinen Anlass für Zweifel gibt. Die SD-Karte verrichtet in meiner Sony A7 beste Dienste und zeichnet auch Serienbilder in RAW Format (bis zu 30MB groß) ohne Lags oder sonstige Zwischenfälle auf. Der Speichertest beweist darüber hinaus, das auch diese vergleichsweise kostengünstige Speicherkarte ihre Versprechungen hält. Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2016
Habe jetzt schon mehrere Karten mit unterschiedlicher Kapazität bestellt und kann nicht meckern. Werden auf allen von mir verwendeten Geräten erkannt. Schrei- und Lesegeschwinigkeit ist wie angegeben.
Wie bei vielen anderen Speichermedien gibts auch hier "Montagsmodelle" oder eigene Symstemspezifikationen, wo es dann zu Problemen kommen kann. Reklamation ist ja bei Produkten über Amazon bzw. Versand über Amazon kein Problem. Deshalb zieh ich persönliche diese Angebote immer vor, auch wenn die manchmal teurer sind. Bei einigen Direkthändlern gibts da schon mehr Probleme.
Wenn man die Karte nicht dringend braucht, ein paar Wochen hier beobachten, die Preise schwanken manchmal stark und kann auch mal ein gutes Schnäppchen machen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2015
Die Karte kommt bei mir in einer Konsole zum Einsatz und wird problemlos erkannt.
Ich hatte sie anfangs mit einem Cardreader getestet, der zwar am USB3 angeschlossen war, aber nur USB2 Spezifikationen beherrschte, dass ich anfangs nicht wusste und deshalb eine negative Rezension über diese SD-Karte schrieb. Weil ich dachte, sie wäre viel langsamer als angegeben.
Mit meinem neuen Cardreader sieht das schon ganz anders aus.
Wie der angefügte Screenshot verdeutlicht, liegt die Geschwindigkeit sogar über der Herstellerangabe.
Ich möchte mich hier nochmal für die vorherige Negativbewertung entschuldigen.
review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2016
Hallo,

kurz als Review. Die Karte kam schnell an und ist erstmal auf dem PC als 2GB erkannt, genau was der Aufkleber verspricht. Formatiert man die Karte dann nochmal zur Sicherheit mit SD Formatter 4 kommen tatsächlich 4GB raus. Auch das H2testw Tool con c't Heise bestätigt dies. Wer also zwingend eine 2GB non SDHC Karte brauch (alter MP3 Player, Mod für Nintendo Wii(u) etc..), der ist mit dieser Karte falsch beraten, da die Produktbeschreibung falsch ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2015
Lese- und Schreibgeschwindigkeiten habe ich nicht gemessen. War auch nicht erforderlich. Testergebnisse der Übertragungsgeschwindigkeit sind nur zum Teil nutzbar, da beim Test - so wie es mir bekannt ist - Daten in Form einer riesigen Datei übertragen werden.
In der Praxis sind jedoch die zu speichernden Daten auf viele kleinere Dateien verteilt. Hieraus resultiert ein Unterschied der Gesamtübertagungszeit gegenüber dem Testergebnis.
Zurück zur QUMOX-Karte:
Nachdem die Karte sofort vom System erkannt wurde, habe ich sie von exFAT auf NTFS umformatiert und meine Daten übertragen.

Noch nie habe ich über 50 GB Musik-und Bilddateien in so kurzer Zeit übertragen!
Der extrem günstige Preis der Karte ist als weiteres dickes Plus zu betrachten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2015
Eine der beiden funktioniert einwandfrei. Die andere zeigte, als ich sie nochmals formatieren wollte, gleich "schreibgeschützt" an, der Schiebeschalter stand natürlich in der richtigen Position. Nach paar Experimenten mit Windows - Funktionen ging sie plötzlich zu formatieren.
Bilder aufnehmen und anschauen funktionierte auch, doch leider lässt sich jetzt weder etwas löschen noch funktioniert formatieren, es erscheint wieder die Meldung "schreibgeschützt". Das lässt sich auch nicht mehr ausschalten. Reklamieren wird schwierig, erstens sind da die privaten Bilder drauf und zweitens ist die zweite Karte i.o. und im Einsatz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2015
128 GB sind schon ein Haufen Zeug, auch wenn man eine Kamera mit hoher Auflösung hat. Beim Einlegen der Karte zeigt sie 9999 (ja, 4 x 9) Bilder an, die ich noch aufnehmen kann. Nach Weihnachten, wo alle in der Verwand-, Bekannt- und Freundschaft herhalten mussten, dachte ich, die Karte doch schon recht gefüllt zu haben, aber einige hundert Bilder haben auf dem Anzeigebalken im PC nur ein winziges grünes Pünktchen gezeigt. Jetzt kann ich endlich auch mal Videos aufnehmen, ohne Angst um den Speicherplatz zu haben.
So eine Anschaffung hätte ich längst tätigen sollen.
Na ja, nicht ganz unwichtig ist vielleicht noch, dass die Karte rasant arbeitet. Videos mit Höchstqualität werden praktisch zeitgleich gespeichert. Kauftipp!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 37 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)