Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Hier klicken sommer2016 Herbstputz mit Vileda Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. September 2014
Bin mit dem Gerät sehr zufrieden, soweit es die kurze Zeit angeht wo ich es in Benutzung habe. Daher finde ich Rezessionen nach Erhalt der Ware immer etwas problematisch, weil Probleme meist erst nach einen gewissen Zeit der Nutzung auftreten,wenn überhaupt. Und dann kommt es natürlich auch immer auf die Art und Weise der Benutzung an.

Da hier viele in ihren Rezessionen überwiegend die Lautstärke bemängeln...hierzu kann ich sagen, dass das Gerät auf Stufe 1 (noch) absolut ruhig und ohne Nebengeräusche arbeitet. Dabei produziert es meiner Meinung nach schon eine Menge an Luft, die indirekt abgestrahlt auch einen ausreichenden und angenehmen Luftstrom erzeugt. Habe dieses im Schlafzimmer ausprobiert und ich konnte dennoch in Ruhe Fernseh schauen und auch anschließend gut schlafen, ohne dass ich das Geräusch der Windmaschine als störend empfand. Hierbei verbraucht das Gerät ca. 29W Strom.

In der Stufe 2 wird der Luftsrom schon deutlich stärker und auch die Lautstärke nimmt etwas zu, mit einem leicht bis deutlich hörbaren Brummen des Motors. Wobei auch diese Lautstärke noch im Bereich des ertragbaren liegt. Diese Stufe dürfte auch an wirklich warmen Tage ausreichend sein, obwohl ich es dieses Jahr leider nicht mehr ausprobieren konnte, da der Sommer wohl vorüber sein dürfte. Aber ich bin zuversichtlich, dass mir das Gerät dann im nächsten Jahr sicherlich gute Dienste leisten wird.

In der dritten Stufe entwickelt das Gerät dann eine ernorme Windstärke, die ausreichend sein sollte, die Luft in jedem normal großen Raum durch zu wirkeln und für einen guten Luftaustausch zu sorgen. Das Brummen des Motors ist nun sehr deutlich zu vernehmen (alledings in einem noch angenehmen Frequenzbereich) und die Luftverwirbelung des Propellers trägt zu einer weiteren Anhebung der Lautstärke bei. Eigentlich dürfte diese Windstufe kaum erforderlich sein, aber wer es braucht...

Wer übrigens daran denkt, die Leistung des Gerätes mittels eines regelbaren Stromsteckers zu senken, sollte diesen Gedanken schnell verwerfen. Habe mir damit innerhalb eines Tages den Motor eines anderen Ventilator zerstört. Hatte es auch kurz mit der Arendo Windmaschine versucht. Der Motor entwickelte dabei aber sofort sehr ungesund klingende Fiepgeräusche, so dass ich auf eine Stromregelung per Schalter verzichtet habe.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
... wie erwartet auch eine!
Dass sie lauter ist und "ein bisschen" mehr Luft erzeugt als ein USB-Tischventilator, sollte doch nun wirklich im Vorfeld klar sein.

Ich nenn sie nicht Ventilator sondern tatsächlich Windmaschine: Also, sie ist laut und erzeugt einen regelrechten Sturm.

Die Lautstärke ist für mich kein Problem, allerdings wird bereits auf Stufe 1 jede menge Wind gemacht.
Es wäre ein Traum, wenn man die Geschwindigkeit weiter runterregeln könnte.

Allerdings benutze ich sie auch in kleineren Räumen, hier heisst die Zauberformel indirekte Belüftung: Einfach in einem entsprechendem Winkel gegen die Decke richten und die Luft so nach belieben umleiten.
Glücklicherweise lässt sich die Postion stufenlos verstellen, nahezu parallel zum Boden.

Da ich die hohe Lautstärke/Windkraft erwartet hatte, die Maschine gut aussieht und ihren Dienst zuverlässig verrichtet, gibts auch alle Sterne.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2015
Der Versand war perfekt, nach einem Tag war das Paket mit DHL angekommen. Verpackung war sehr gut, da die Maschine in genau 3 Pakete eingepackt war (Produktverpackung, Umverpackung und die Amazon Paketbox). Der Aufbau ging auch schnell. Die Maschine ist auf der 1. Stufe, die völlig ausreichend ist, extrem Leise. Genügend Wind entsteht auch. Ich werde das Gerät im Büro nur auf Stufe 1 Laufen lassen, da sonst zuviel Luft entsteht und alles wegfliegt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2015
Der Unterschied zwischen einem Ventilator und einer Windmaschine ist der Luftdurchsatz. Wie in der Filmproduktion erlaubt diese kleine Boden Windmaschine eine starke und weite Luftbewegung. Damit kann man prima die Wohnung bei Windstille quer lüften oder sie Nachts auf der Fensterbank bei offenen Fenster luft reinsaugen oder rausblasen lassen.
Die Verarbeitung ist vollkommen okay und solide, der 3 stufige Drehschalter ist gut bedienbar und der Fuß verhindert ein umkippen. Das Laufgeräusch einer Windmaschine ist natürlich erheblich lauter, sie verursacht ein deutliches Rauschen. Für ihren Einsatzzweck ist die Windmaschine in Preis- / Leistung okay und somit ein Kauftipp.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2015
Die 50cm Windmaschine ist genau das, was der Text sagt ... eine Umwälzmaschine mit Muskeln

von mir wurde Sie eingesetzt um im Dachgeschoß auch bei Windstille im Sommer eine Wohnungsdurchlüftung zu erzeugen (zuletzt heute 5.7.2015 am 40 grad Wochenende)

Sie leistet sehr gute Dienste (vor allem für den Preis)

Ich betreibe sie meist nur in der niedrigsten Stufe (1) , da Stufe 2 und 3 wirklich als Windmaschine anzusehen sind

Klar ist ein FAN dieser Leistung nicht leise (erwartete ich nie) aber erträglich auf der 1. Stufe (und Stufen 2-3 kann man kurz zum durchblasen nutzen)

Verarbeitung und Montage waren für den Preis mehr als ok.

Einschränkungen:
-kein 7/24 Gerät (Verbrauch und Lautstärke) - dafür eine Leistung, welche auchmal locker ein 32qm Zimmer in 2-5 Minuten zur Windkammer macht (Stufe 3 und ihr könnt da wirklich fast nen Drachen steigen lassen)
-Durch die Bodenaufstellung zwar sehr stabil, jedoch nur (ohne manuelle Justierung) ein Luftstromweg (aber dieser ist recht breit bei > 2M Abstand)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2015
Habe die windmaschine bzw Ventilator letzten Sommer bestellt als es extrem heiß war und sämtliche Ventilatoren in den elektrogeschäften ausverkauft waren.
Den unterschied zwischen windmaschine und Ventilator muss mir jemand erklären, meiner Meinung nach ist es das gleiche. Aber wenn es jemand besser weiß kann er mir bescheid geben.
Nun zur Bewertung:
Der Artikel kam gut und sicher verpackt bei mir zuhause an. Es war nichts verbogen oder defekt.
Das Gestell des Ventilators musste zussamngebaut werden, dies war jedoch kein Problem, es sind nicht sehr viele Teile. Ich denke dass es wohl jeder hinbekommen wird.
Es gibt mehrere stufen am Ventilator, diese regulieren natürlich die ventilationsstärke. Der Schalter ist hinten am Gehäuse angebracht und gut zu bedienen. Selbst bei der höchsten Stufe steht der Ventilator sicher und wackelt nicht.
Der Ventilator ist meiner Meinung nach zum betrieb auf dem Boden gedacht. Würde ich jetzt einfach mal vom design her behaupten. Das design ist natürlich Geschmackssache, mir gefällt es sehr gut. Hat was von retro irgendwie 😊
Den ersten Sommer hat er erfolgreich hinter sich gebracht. Bis jetzt keine Beanstandungen festgestellt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2014
Lieferung Topp ( wie gewohnt ) das "Ding " ist sein Geld wert ! Es macht richtig Druck , Stufe 1 Luftumwälzung , Stufe 2 Lüftung , Stufe 3 " Durchlüften "
das heißt : Fenster oder Tür auf und echten Luftaustausch .!
Zur Lautstärke : was bei der Größe klar sein dürfte ,es ist nichts fürs Schlafzimmer, aber bei der Leistung ist die Lautstärke völlig ok , ruhiger Lauf ohne
nervige Vibrationen .
Ich würde es sofort wieder kaufen , Preis / Leistung mehr als gut !
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2014
Davon abgesehen, dass es sich hier um eine 45cm Windmaschine handelt und nicht, wie beschrieben 50cm, verrichtet sie sehr gute Dienste. Der Luftdurchsatz ist fantastisch. Für's Wohnzimmer oder Büro ist sie allerdings schon in der ersten Stufe zu laut. Aber beim Einsatz im gewerblichen Bereich geht das Geräusch im Stimmengewirr völlig unter.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2015
Hallo, habe das Gerade erst bekommen. Ausgpackt Ausgepackt und Ausgepackt. Das Teil war sicherer Verpackt als meine 1000€ Gitarre.:-)

Der Zusammenbau geht sehr leicht zu bewerkstelligen, stellt auch für Frauen kein Hinderniss dar.
Die Brauchsanleitung ist kurz und Bündig, könnte für ältere Menschen etwas grösser grdruckt sein.
Der Venti sicht sehr schick aus, aber Model wird er nicht.
So zur Lautstärke. Auf Stufe 1 ist er kaum hörbar wenn man nicht emphindlich ist kann man ihn auch im Schlafzimmer nicht direkt neben dem aber im zimmer stellen.
Stufe 2 geht auch aber nicht mehr fürs Schlafzimmer aber nicht störend für sich gesehen. Stufe 3 da dreht er richtig auf was das Wind durch die Wohung blasen angeht. Er ist da schon lauter aber nicht störend, man will ja schliesslich frische Luft haben.
Und man sollte bedenken das er nur max.48 Watt braucht andere brachen da schon mehr.
Wenn es jetzt wieder heiss wird, kommt langzeittest. Wo ist die Hitze wenn man sie mal braucht,typisch deutscher Sommer Unk
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2015
Der Zusammenbau war einfach, gute Verpackung und schnelle Lieferung. Für die Größe macht der Ventilator viel Wind, Im kleinsten Modus immer noch gut spürbar und von der Lautstärke im täglichen Gebrauch kaum zu hören. Auf der größten Stufe wird sie dem Namen "Windmaschine" schon gerecht, dementsprechend ist sie dann natürlich auch deutlich zu hören und man muss ggf. den Fernseher etwas lauter machen, sollte sie im Wohnzimmer stehen. Dennoch an sehr heißen Tagen ungemein erfrischend. Der Ventilator läuft sehr ruhig und gleichmäßig, kein Klappern o.ä. was auf Qualitätsmängel hindeuten würde. Die Verstellung der Neigung ist auch einwandfrei, einmal verstellt bleibt der Ventilator in dieser Position und rutscht nicht langsam wieder zurück. Ich bin sehr zufrieden mit dem Kauf, für die Größe des Gerätes ist der Preis und die Leistung klasse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)