find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juli 2017
hab mir informationen über dieses produkt geholt und es mir dann zugelegt...bin sehr zufrieden mit dem produkt und kann es auf jeden fall weiterempfehlen! Kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2014
normalerweise hat dieses Album 33 Titel und nicht 28, wie es hier zum download angeboten wird, zumindest bei dieser "Sonderangebot Variante"
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2014
Nachdem ich von Vol 3 bis Vol 7 alle Editionen habe, muss ich schon sagen, dass ich etwas enttäuscht von der 7er bin.
Es befinden sich Titel auf dieser Version, die man auch auf den Vorgängern findet - das finde ich sehr schade !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2014
...und diese ist sehr gelungen. Kygo macht generell tolle Mixe, dieser hier von Seinabo Sey ist echt gelungen. Tolles Werk - bei Klangkarussell ist das Video fast interessanter als der Song, aber ich mag das Sample von Salif Kaita. Daran hatte sich auch Martin Solveig schon probiert. Ich vermute, dass sich auch Gostan mit 'Aube' daran anschließt. Auch Franzose und gleiches Melodiespiel mit afrikanischen Rhythmen. Ziemlich nett.

Die neue Single von Lexer mag ich ebenso wie Finnebasssen. Die wollen wohl beide nicht Mr. Probz werden :) Ferdinand Dreyssig ist der Hammer. Voll die gute Nummer. Super interpretiert. Und Peer Kusiv ist so energetisch. Liegt vielleicht am Snake-boarding Video.

Was ich ganz spannend finde sind die Nummern von Kiesza und Route 94 - ist halt nicht Melodic Deep House, sondern eher klassischer House. Aber so am Puls der Zeit, ne? Irgendwie besser als die eher dunklen Stücke Fever Ray oder The KNife auf den Folgen 2 und 3 der Reihe. Ist doch Sommer. Für draußen und im Auto einfach der beste Sound. Top
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
Ich wollte einen "elektronischen Gruß aus der Heimat" und wurde mit Einslive-Chart-Musik enttäuscht!
Lohnt sich absolut nicht!! Kann ich tw. auch im Radio hören und kommt kein Stück an die elektronischen Schmuckstücke heran, die Berlin zu bieten hat und die Berlin ausmachen. Also nix "about Berlin"!!!
Hier sind vielleicht 3 Stücke der "Fahrstuhlmusik" vergleichbar mit "Berlin", aber ich empfehle dann eher das Album "X", wo ich persönlich 3 Stücke nicht so toll finde, aber der Rest drückt definitiv "Berlin" aus.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2016
Also ich verfolge die Serie nun schon seit einiger Zeit und hab sie alle bis zur 13 gehört. Aber die Vol. 7 gefällt mir wirklich am besten! Da ist gerademal ein Titel dabei, der etwas schwach ist aber der Rest ist tatsächlich sehr höhrenswert. Hier bekommt man den Sound des Sommers oder was man heutzutage als "Deep-House" bezeichnet. Auf dieser Volume sind vor allem noch nicht diese nervigen Radio-Nummern von Robin Schulz und co. drauf, was diesen Sampler ziemlich zeitlos macht. Bei mir läuft er immer noch im Auto hoch und runter :-)

Mei persönlicher Anspieltipp: "Silent Fireworks"
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2014
Also ich bin schon (relativ) alt, d. h. über 50 und eigentlich ein alter (Indie-) Rocker, aber so ganz habe ich mich dem aktuellen Elektrosound nicht verschließen können und für mich sind gerade die About: Berlin-Sampler hervorragende Einstiegshilfen. Es gibt nur wenig Ausrutscher und man kann grundsätzlich beide CD's gut durchhören, wobei natürlich immer einzelne Titel hervorstechen, je nach persönlichem Gusto.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2014
Ich mag diese Sampler von about:berlin! OK, mal mehr,mal weniger.

Aber was ich nicht mag und auch nicht verstehen will, ist warum Amazon 5 Titel weg lässt um dieses Album unbedarften als Angebot anzupreisen?
Einfach nur der Spaß am Beschi.. oder Panik dass das Geschäft mit den Musikdownloads seinen Zenit überschritten hat und so noch ein paar Euronen in die Schatzschatulle gespült werden?

Schade das Amazon so etwas nötig hat!

Daher 4 Sterne für das Album wenn man es mit 33 Titeln woanders kauft.
0 Stern für Amazon! Werde in Zukunft noch mehr aufpassen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2014
Über die Tracks möchte ich nicht viel schreiben. Die sind Klasse!

Die Vinylqualität ist auch gut. Sie knacksen nicht, sind minimal gewellt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2014
die erste CD gefällt mir besonders gut. Höre ich sehr gerne im Auto. Die zweite klingt zum Teil sehr nach Charts. Ist aber ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

22,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken