find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juni 2017
Vor drei Jahren habe ich dieses Notebook bei einem anderen Anbieter gekauft.
Es ist ein herkömmlicher Allrounder, von dem man keine keine High-End-Leistung erwarten kann.
Letztes Jahr habe ich mir ein Gaming-Notebook gekauft und diesen hier an Junior "vererbt".
Da kann er sein Minecraft und diverse andere Spiele ohne Probleme drauf spielen. Bei Spielen wie "ARK" geht die Leistung natürlich in die Knie.
Assassin's Creed 1 und 2 laufen hingegen gut. Need For Speed Undercover auch.
Cities Skylines läuft nicht ruckelfrei.
Mehr kann man auch von dieser APU nicht erwarten.
Da einer unserer anderen Söhne ein deutlisch leistungsschwächeres Notebook hatte, habe ich mich dazu entschlossen, ihm das gleicht zu besorgen...damit es keine "meins ist besser als deins"-Streitigkeiten gibt.
Für 220Euro gebraucht, war es auch absolut in Ordnung.
Die Lieferung erfolgte sehr schnell und es war alles so, wie es sein sollte.
Auf Windows 10 geupdatet und das Notebook läuft ohne Probleme und die beiden zocken auch im Netzwerk damit.
Wie gesagt, wenn jemand ein richtiges Notebook zum Daddeln haben möchte, dann sollte er sich selber mal Fragen, ob er in der richtigen Preisklasse guckt.
Ich würde die von MSI empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2017
zumindest was die gebrauchten Warenhausgeräte angeht, werden diese nicht in benutzbaren Zustand ausgeliefert. Entweder kein Windows installiert oder eines ohne Lizenz also nicht aktiviert(nur eingeschränkt nutzbar).
Hier brauchen Normalos etwas Unterstützung und müssen noch etwas Geld investieren, da eben der Läppi nicht wie im neuen Auslieferungszustand geliefert wird. Wer sich auskennt kann hier noch win 8.1 günstig erwerben und dann installieren/aktivieren. Den Arbeitsaufwand erstattet Ihnen hier jedenfalls niemand.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2015
Nachdem ich nun von daheim ausgezogen bin ist dies mein erster eigener Laptop. Da ich hauptsächlich Office (Word, Powerpoint) sowie das Internet nutze, war mir in erster Linie wichtig, dass diese Funktionen optimal ausführbar sein sollte. also ein angenehm großer Bildschirm, sowie genügend USB-Anschlüsse für Drucker, Maus und Sticks zur Datenverarbeitung. Diese sind in vollem Umfang gegeben bei diesem Gerät (2 Anschlüsse links, einer rechts). Des weiteren war mir ein CD-Laufwerk sehr wichtig, da ich auch hiermit Daten sichern kann, weshalb ich mich für die Variante MIT CD-Laufwerk und OHNE Betriebssystem entschieden habe. Hierzu sei gesagt, dass ich selbst niemals ein Betriebssystem hätte installieren können, ich war hierzu auf die Hilfe von einem guten Bekannten angewiesen. Sollte dieser nicht im Freundeskreis vorhanden sein und man keine eigenen Kenntnisse in dieser Richtung besitzt, so würde ich doch eher zu einem Kauf eines Laptops mit Betriebssystem raten.
Dieser hier läuft allerdings sehr gut und auch sehr schnell (mir wurde gesagt das liegt daran, weil ich auch keine Spiele darauf installiert habe, was ich aber auch nicht wollte). Alle meine Wünsche sind in diesem Gerät vereint und es war auch noch ein richtiges Schnäppchen für 250€. Also jedem zu empfehlen, der wie ich Basisansprüche an einen Laptop hat!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2017
ich weiß nicht, woran es liegt: dieser Laptop ist nicht langsam, er ist sehr langsam, einfach nur grausam. Nach Durchlaufen einiger Optimierungssoftware habe ich ihm eine SSD gegönnt und trotzdem gönnt er sich sich bei allem mehr Zeit als nominell langsamere Läppis mit Intel-Prozessoren. Ich nutze ihn eigentlich nur, weil der Stromverbrauch bei unter 10 Watt liegt. Wer seine Nerven schonen möchte sucht sich etwas anderes...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2015
Mein Gerät: Lenovo G50-45 mit 4GB RAM, 500GB HDD, AMD A6-6310 und ohne CR/DVD-LW für 269,- Euro.

Das installierte Betriebssystem war wie erwartet ( s. Rezessionen ) eine Windows 8.1 Bing mit allem was man nicht haben will. Ich habe mir also einfach mein altes Laptop genommen, ein Windows 7 Professional für 19,- Euro gekauft und auf einen USB Stick gepackt. Software dafür gibt es genug (sogar eine Version von Microsoft) und ist selbst für absolute Anfänger leicht zu bedienen. Danach war auf meinem USB Stick (8GB) noch genug Platz für alle Treiber (lenovo.de).

Man muss (musste zumindest ich) einiges im Bios umstellen damit ich von USB-Booten durfte und meine Win7 Version auch die HDD erkannt hat. Danach war es ein Kinderspiel. Achtung Anfängerfehler: die [F1]-[F12] Tasten funktionieren nur im Zusammenarbeit mit der [FN]-Taste (man beachte die Schriftfarbe auf den Tasten).

Zurück zum Gerät: es hält was es verspricht. Die Leistung ist absolut ok zum Arbeiten und Surfen (echte QuadCore CPU), der Bildschirm ist mit 15,6 Zoll ganz angenehm und der Akku hat nach dem ersten laden ca. 3h gehalten.
Die 4GB Arbeitsspeicher sind natürlich knapp bemessen aber für den Alltag absolut ausreichend.
Der eingebaute SD-Kartenleser und das Bluetooth-Modul sind ein „Nice to have“ und werden sich auch von mir genutzt werden.
Was die Tastatur angeht, man gewöhnt sich daran (ist natürlich Geschmacksache).

Das ist alles natürlich nichts überragendes aber man bekommt ein Gerät mit dem man sehr gut Arbeiten kann und mal ganz ehrlich, für 288,- Euro (LT 269,- + Win7Prof 19,-) ist das absolut unschlagbar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2017
Wir haben zwei davon gekauft. Beim ersten ging bald die Tastatur nicht mehr, der zweite war nach genau zwei Jahren und ein Monat defekt. Er kam beim booten nicht mal mehr bis zum Bios. Die Teile sind auch relativ langsam.
Ich nutze beruflich die Lenovo Thinkpad Serie, von der ich sehr überzeugt bin, aber im günstigen Sektor bieten andere Hersteller weit bessere Qualität!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2016
"Glücklicher"weise genau 1 Woche vor Ablauf der 1-Jahresgarantie ist der Bildschirm plötzlich kaputt, nichts geht mehr. Der Laptop stand die ganze Zeit über auf einm Schreibtisch, keinerlei Fremdeinwirkungen. Hab jetzt mal reklamiert, mal schauen wie das ausgeht, bin sehr enttäuscht.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2017
Ich bin mit dem Lenovo G50-45 insgesamt recht zufrieden. Zum Arbeiten ist der Rechner gut geeignet, leider ist der Prozessor für mehr nicht geeignet und insbesondere je mehr Daten der Laptop zu verarbeiten hat, desto langsamer wird er auch. Der Laptop weißt eine gute Verarbeitung an der Hardware auf und ist nicht zu schwer, somit gut zu transportieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
in Warehouse Deals gekauft super Angebot suche nur noch dort. Der Laptop ist sehr gut, instalation gig auch ohne Probleme
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2014
Habe mir dieses Notebook als mobiles Gerät geholt, habe also noch einen Desktop PC. Diesen könnte ich auch komplett durchs Notebook ersetzten. Zum arbeiten, Filme schauen und ab und zu mal ein paar Spiele ist die Kiste sehr gut. Sehr leise, wird kaum warm. Gewicht ist auch i.O. merke ich garnicht beim tragen. Betriebssystem draufspielen war einfach, hatte ich vorher noch nie gemacht. Win7 läuft ohne Probleme.

Absolute Empfehlung.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 119 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)