Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug studentsignup Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
9
4,2 von 5 Sternen
Plattform: Xbox 360|Version: Standard|Ändern
Preis:22,52 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Juli 2014
Die ersten Stunden,machte das Spiel ja richtig Spaß.
Aber durch das fehlen von Boxenstopp's,Flaggen,Regen und schlechter Cockpit Ansicht,fährt man eigentlich nur seine Runden ab.
Aber Grid Autosport ist eben nur ein Arcade-Spiel und bekommt deshalb noch 3 Sterne von mir.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2014
Nachdem ich Grid 2 gespielt habe war ich einfach nur entäuscht denn das war mit Abstand das schlechteste Codemasters spiel das ich je gespielt habe (und ich spiele seit Dirt 2 alle Codemasters Titel).
Deshalb bin ich voller Vorfreude an Grid Autosport herangegangen da Codemasters behauptet hatte das sie auf die Community gehört hatten und sie haben wirklich auf sie gehört.
Es gibt wieder verschiedene Sponsoren und 5 verschiedenen Rennklassen. Außerdem gibt es wieder eine Cockpitansicht bei welcher der Innenraum verschwommen ist. Jedoch finde ich das nicht schlecht da man sich so mehr auf die Strecke konzentriert.
Außerdem ist die KI ziemlich anspruchsvolle und man kann sich wirklich tolle Zweikämpfe mit ihr liefern.

Alles in allem ist Grid Autosport meiner Meinung nach der derzeit beste Simulations Racer und eindeutig einen Kauf wert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2014
Grid Autosport war für mich ein Spontankauf gegen das schlechte Wetter. Das Game sah irgendwie ansprechend aus - und so fährt es sich auch. Die Idee mit den 5 verschiedenen Wettbewerben finde ich gut, vor allem der Wegfall einer fest vorgegebenen Karriere bietet für mich viel Motivation. Am meisten gefallen mir die Touring Cars, auch wenn es leider keine lizensierten Fahrer aus der DTM gibt. Die Streckenauswahl ist reichhaltig und für jeden Geschmack passend. Mit der Grafik bin ich sehr zufrieden: sowohl Autos als auch Umgebung sind ansprechend modelliert. Ein kleiner Makel sind sehr seltene Slowdowns, etwa 1x in 2 Spielstunden. Das lässt sich verschmerzen, ebenso wie die eingetrübten Cockpits. Ich fahre sowieso lieber in der Heckansicht, da sind die Gegner besser zu sehen und ihr Verhalten zu erahnen. Sie fahren ziemlich aggressiv, aber genau das ist doch prima! Denn nichts ist langweiliger, als in jedem Rennen ohne viel Aufwand auf Rang 1 zu landen. Zur Not - für ganz fiese Rempler, die gern zu eigenen Drehern führen - gibt es immer noch die Funktion, das Renngeschehen um ein paar Sekunden zurückzuspulen. Toll ist die Regel, bei den Touringcars die Startreihenfolge im zweiten Rennen umzukehren. Da kann es taktisch klug sein, beim ersten Mal bewusst etwas weiter hinten zu landen, um danach die vollen Punkte leichter einzuheimsen. Habe schon beobachtet, daß die KI so vorgeht. Der Ansatz, seinen Teamkollegen zu beeinflussen, funktioniert nicht immer, aber zumindest für eine einfachere Überholung ist es ganz nützlich.

Insgesamt erinnert mich das Spiel sehr an Shift 2 Unleashed, was aber kein Nachteil ist. Im Gegenteil, Grid Autosport bietet lang anhaltenden Spielspaß und eine ausgewogene Mischung zwischen Arcade und Simulation. Dies kann in den Optionen nach Belieben reguliert werden. Das Werk ist in meinen Augen auf jeden Fall ein Pflichtkauf für alle Rennspielfans.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2014
nach all den Trailern und Gameplay Videos war die Erwartung an Grid Autosport doch schon recht hoch. Gestern habe ich es bekommen und gleich mal angetestet. Nach einigen Feineinstellungen und bereits bestrittenen Rennen muss ich sagen:
wer mit F1 2013 zurecht kommt, wird auch hier keine Probleme haben. Handling ist ein klein wenig Driftlastig, aber Meilenweit von Shift entfernt. Man kann auf vielen Strecken ungebremst durch Kurven fahren oder ein bißchen durchdriften. Es quietscht, raucht und funkt in den Rennen auch bei anderen. KI fliegen ab oder drehen sich.
Das Schwierigkeitslevel ist für den Anfang recht hoch. Wer die Autobremse abstellen will, mus ABS abschalten. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.

Das Schadenmodell ist sehr gut, Man kann Fahrzeuge regelrecht zerlegen...Nachtfahrten sind super umgesetzt. Auch die vielen neuen und zum Teil fiktiven Strecken sind klasse. Bisher gefahren: Spa, Hockenheim, Bathurst, Sepang, Instanbul.

Klare Kaufempfehlung
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
habe mich schon lange auf das neue Grid gefreut. ich sollte nicht enttäuscht werden. Also Kurzfassung klare Kaufempfehlung. Super Spiel mit vielen verschiedenen Rennmodi. Am Anfang ist der Schwierigkeitslevel etwas hoch, aber nach einer gewissen Spielzeit kriegt man es gut hin. Top Spiel. Klare note 1.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2015
Das Spiel ist ganz ok. Wenn man alle Fahrhilfen ausstellt wird es anspruchsvoller und macht mehr Spaß. Man hat es aber schnell durch gespielt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2015
Ich: (geb. 1980) spielte seit 1996 alles was Räder hat (außer Moto- Games) auf PS 1, 2, und 3 und Xbox 360.
Also ich kenne mich etwas aus denke ich. Über Grid Autosport könnte ich ewig lamentieren, Texte tippen bis Euer PC platzt usw.
Habe jedoch null bock drauf. Gute, Echte Spieler des Autosports ähnlich wie ich, wissen sofort was ich damit meine wenn ich sage:
Das dieser neueste Titel Grid Autosport von Codemasters, am aller Ersten Teil des mal besten RaceGames der Welt Grid 1, dass Nachsehen hat.
Sofort merkt man nämlich, dass am Produkt voll gespart wurde. Sich die Bosse lieber noch mehr die Hosentaschen mit Geld voll hauen wollten.
Ähnlich wurde ja die Jahre Need for Speed ebenfalls fast völlig kaputt gemacht. Geld Geld Geld. Der Gamer steht nur noch im Hintergrund und
diese völlige Verarsche mit den zusätzlichen Cars und Inhalte erst noch extra teuer online kaufen zu müssen, was immer schlimmer wird,
ist zum kotzen. Im Laden neu kostet so ein Game (eine gebrannte Kopie Plastik) locker mal 60,00 Euro = 120,00 DM. Frechheit.
Nachdem Ihr Grid Autosport gespielt habt, zockt doch mal bitte Grid 1. Ihr merkt den Unterschied soooooofort.
So ist Grid Autosport mal wieder eine Abwechslung aber, kauft euch lieber wenn Ihr es noch nicht habt, Grid 1 Reloaded und Grid 2.
Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Gute Grafik dennoch muss ich sagen das die KI in diesen Spiel sehr hoch ist sogar im leichten Modus braucht man Übung um den Platz zu halten(auf dauer nervt das ) Wer aber schon den 1 Teil gemocht hat wird an diesen Teil sicher seine Freude haben! Der Singleplayermodus ist überschaubar daher empfiehlt sich der Online Modus umso mehr ! Für mich alles im allen ein Tolles Spiel mit Guter Graphik und Fahrphysik und ein tollen Sound gibt's auch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Ich find das spiel spannend,realistisch und kurzweilig
Das fahrverhalten ist um längen besser als bei beiden vorgänger
Einzig die grafik ist nicht mehr auf letztstand
Die cokpitperspektive find ich in ordnung, da man sich viel besser aufs wesentliche konzentrieren kann.
Auswahl ist super und abwechslungreich
Absolut keine arcaderace wie veile schreiben

Kaufempfehlung !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,49 €
23,98 €
19,95 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)