flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 17. September 2013
Wenn man ein offenes Ohr für diese Art von Fleischpenisrock hat, ist die Platte, und die Band als ganzes, ein großer Spaß. Natürlich erfinden sie das Rad nicht neu, darum geht es ja gerade. Sie wandeln mit großem Elan in den Fußstapfen von Led Zeppelin und Genossen. Nicht alle Songs sind mMn gelungen, aber sehr viele. Und für die Technikfreaks unter uns gibts immer wieder grandiose Einlagen, die aber nie die Songs überlagern, die immer im Vordergrund stehen. Die Jungs preschen (und dreschen bisweilen) los wie eine Horde Hunnen. Gestandene, exzellente Musiker, die sehr lässig aus der Hüfte spielen können, weil sie niemandem mehr etwas beweisen müssen. Große Empfehlung mit kleinem Wehrmutstropfen: CRIMINAL, einer der besten Songs der Band, fehlt auf dieser CD. Wenn ihr das Liveprogramm der Band vollständig haben wollt, kauft noch "Shine" von Mr. Big und "Stand" von Richie Kotzen dazu, und alles ist komplett.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. September 2013
Die Songs gehen ins Ohr. Schöner melodischer Hardrock... schon ein bisschen wie Van Halen und Bon Jovi in ihren Glanzzeiten.
Einen echten Anspieltipp mag ich gar nicht geben, weil sich das Album dieser "Super-Group" , bestehend aus Ritchie Kotzen (git, voc.), Billy Sheehan (bass) und Mike Portnoy an den Drums, gar keine Schwachstellen erlaubt ( o.k. diese Bluesnummer zum Schluß passt irgendwie nicht so richtig dazwischen..)

Zu Sheehan und Portnoy braucht man ja nicht sehr viel zu sagen.. siehe Mr. Big, Dream Theater und mehr...
Ritchie Kotzen dürfte ruhig etwas mehr Aufmerksamkeit verdienen. In der Szene als Ausnahmegitarrist bekannt, liefert er auch an den Vocals einen Top-Job ab.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Februar 2014
Durch meinen Gitarrenlehrer auf ihn aufmerksam gemacht habe ich diese CD gefunden.
Sehr virtuos und temporeiches Gitarrenspiel und zudem einer der ganz wenigen Superklampfer die auch noch top singen können. Mir fällt da nur noch Aynsley Lister ein, aber das ist eine ganz andere Schublade.
Anspieltipps sind gleich Track #1, die Powerballade "I'm No Angel" hat's mir ebenfalls angetan, hier wird ein Killer-Riff (Gitarrero: Checkt youtube, es lohnt sich!) mit einem Ohrwurmrefrain kombiniert.
Nicht alle Song halten dieses Niveau, auch geht das Genudle am Stück gehört bisschen auf die Nerven - trotzdem: Großes Kino!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Oktober 2013
klarer und handgemachter dreckiger Rock. Vielleicht fehlt hier und da ein Keyboarder. Koozen ist ein super Musiker und Sänger. Gefällt mir sehr gut.
Der Mix mit Sheehan und Portnoy ist genial. Allerdings darf man nicht Liquid Trio Experiment oder Dream Thater erwarten. Wer auf derartiges hofft wird hier enttäuscht. Man wird mal wieder von diesen brachialen und orchestralen Symphonieklängen auf den Boden der Tatsachen geholt. Dennoch 1 Stern weg wegen dem fehlenden Keyboarder und weils nach 10x hören dann doch etwas eintönig ist.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Juli 2014
Bin auf die Winery Dogs durch Mike Portnoy aufmerksam geworden da ich selber Schlagzeuger und auch großer Dream Theater fan bin.

Diese Musik gefällt mir außerordentlich gut. Mich erinnern die Lieder vom Sound und Stil irgendwie an alten Klassischen Rock'n'Roll ohne viel Schnick Schnack usw.

Mir persönlich gefällt diese Scheibe sehr gut und finde dass sich jeder davon mal ein Bild machen Sollte :)
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. November 2013
Ich für meinen Teil weiß nicht so genau welches Superlativ ich bemühen muss um den viel zitierten Nagel auf den Kopf zu treffen. Unbestritten haben sich hier drei Musiker zusammen getan über deren musikalischen Fähig- und Fertigkeiten man gar nicht mehr diskutieren muss. Dieses Werk untermauert für mich ein weiteres mal die Genialität dieser Herren.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. November 2013
Okay, ich kannte vorher eigentlich nur Mike Portnoy und hatte einfach aus Interesse mir die CD besorgt.
Etwas gefallen hat sie mir auf Anhieb ... nur fand ich die Refrains zu einfach gestrickt und dis Songs zu ähnlich.
Die unterschiedlichen Qualitäten der Songs entdeckte ich erst mit der Zeit.
Und der Hammer ist, dass da kein einziger Song rausfällt !!
Ich höre die CD jetzt immer lieber an und es macht einfach Spass dem doch - mehr als am Anfang empfundenen - abwechslungsreichen Spiel der Jungs zuzuhören.
Meine Entdeckung für dieses Jahr !
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. November 2013
Drei dominante Künstler ob das gut geht?
Beim ersten anhören wer ich mir da nicht mehr so sicher.
Aber wenn man die Scheibe schon hat hört man sie sich halt nochmal an und siehe da, doch nicht so schlecht.
Zwischenzeitlich habe ich mir die CD oft genug angehört um ihr 5 Sterne zu geben.
Mit dazu beigetragen hat dann sicher auch noch ein Liveauftritt der auf baldige Wiederholung hoffen lässt.
Wer auf leichten und seichten Rock steht sollte von einem Kauf absehen.
Wer sich aber mit drei guten Einzelleistungen, die zusammen sehr ansprechend klingen, anfreunden kann,
dem empfehle ich diese CD.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Oktober 2013
Eine Traumbesetzung - klasse Grooves, super Soli, herausragender Gesang. Erstaunlich wie sehr anscheinend Billy Sheehan dem ganzen seinen Stempel aufdrückt, es klingt teilweise wie eine 2013er Version von Mr Big. Empfehlenswert für alle, die ein Faible für Dicke-Hosen-Rockmusik amerikanischer Prägung haben.

Ich hoffe die Band bleibt zusammen und ist keine einmalige Angelegenheit von Ausnahmemusikern, die sich für ein Album zusammen gefunden haben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. September 2013
...in der Artikelbeschreibung wird diese CD als Boxset aufgeführt?! Es handelt sich bei der gelieferten CD um eine Standard Jewel-Case CD, ohne jegliche Besonderheiten.

Der Inhalt der CD ist auf alle Fälle 4 Sterne Wert und hebt sich vom Einheitsbrei ab.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

The Winery Dogs (Special Edition)
11,99 €
Hot Streak
10,99 €
Unleashed In Japan 2013 (Live)
9,99 €
Cannibals
8,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken