Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
4
3,8 von 5 Sternen

TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 7. August 2014
Nikolai Gogol, einer der besten russischen Klassiker, hält nicht nur oft der geschätzten Obrigkeit seinen Spiegel vor, nein er hat auch ein ausgesprochenes Talent dazu, z.B. den Teufel in einigen seiner Erzählungen sein Unwesen treiben zu lassen. Diese, sehr typisch russischen Geschichten, erzählt er mit einem Augenzwickern und in seiner manchmal schon etwas deftigen Sprache.

Seine Erzählungen, wie z.B. die Geschichten unter dem Titel "Ein Abend auf dem Vorwerk bei Dikanjaka", zeigen dem Leser gut den Stil und den großen Wortreichtum dieses russischen Schriftstellers des 19. Jahrhunderts
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. September 2014
Offensichtlich eine Sammlung der auch hier vereinzelt vorhandenen Gratisversionen.
Für den Preis selbstverständlich ohne jegliche Korrekturen.
Als gedrucktes Buch eine Frecheeit.
Hier als E-Book nur ein Ärgernis.
99 Cent schlecht ausgegeben.
33 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Oktober 2014
Worauf ich bei so dicken Wälzer immer gucke ist, ob ein gutes Inhaltsverzeichnis vorhanden ist, damit man gezielt bestimmte Romane, Kapitel oder Novellen zum Lesen heraussuchen kann. Das ist hier der Fall, sodass man die wichtigsten werke Gogols immer bei sich hat und in einer Pause gezielt das lesen kann was man will.Hier wird vorgeführt welche riesigen Vorteile E-Books haben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Mai 2014
Ausgezeichnete Schilderung der korrupten und schwerfälligen Bürokratie im Zarenreich. Es ist nicht verwunderlich, wenn einige Jahre später die Revolution kam.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)