flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
6

am 12. März 2014
Das Buch hat mir so gut gefallen, das ich es nicht aus der Hand legen konnte.
Die Autorin hat Recht, es ist nicht realistisch, aber darum geht es auch gar nicht.
Es geht um eine junge Frau, die aus Vernunftsgründen mit ihrem Freund Schluss gemacht hat, und jetzt an starken Liebeskummer leidet. Darum schleppt ihre Freundin sie in das angenagteste Restaurant der Stadt, ins Amador und dort trifft sie auf Francesco. Er ist heiß, sexy und das absolute Gegenteil ihres Ex Freundes.
Nur wie verdient Francesco sein Geld? Legal? Oder ist er ein Killer?
Gerade als Bella ihr Herz an ihn zu verlieren scheint, beschliesst ihr Ex das es Zeit wird um sie zu kämpfen, das er sie vor dem neuen warnen muss.
Bella ist hin und her gerissen, was sie allerdings nicht weiß, Francesco hat nicht vor sie jemals wieder gehen zu lassen...

Ein wirklich heißes Buch, mir sinnlicher Erotik und einem spritzigen Schreibstil! TOP...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. April 2014
Unglückliche und unbefriedigte junge Frau trifft dominanten Mafia Badboy. Dabei wechselt sie die Seiten zwischen Cop Freundin und Mafia Liebchen. Zum Schluss entscheidet sie sich ganz klar für den Mafioso....
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Januar 2015
Sehr guter Schreibstil, bitte mehr von Frau Muschiol, knisternde Erotik und für eine Kurzgeschichte angemessene Spannung!!!

Vielen Dank für den netten Zeitvertreib!!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. März 2014
...Bärbel Muschiol für dieses lesevergnügen. Allerdings hoffe ich sehr auf einen 2. Teil. Wie geht es mit Adrian weiter, ist Francesco wirklich der richtig böse Bube? Zum Inhalt möchte ich hier nichts wiedergeben, der Kapptext ist sehr aussagekräftig. Ich bin schon sehr auf das neu Werk gespannt.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Juli 2014
ist diese Story von Bärbel Muschiol geschrieben worden. Ich wollte mit dem lesen gar nicht mehr aufhören und "schwupps" war ich schon am Ende der Geschichte angelangt.... Für mich schreit das ganze nach einer Fortsetzung (!?), denn ich würde zu gerne wissen, ob Adrian um sein "Mädchen" kämpfen und nichts unversucht lassen würde :)
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. April 2014
Ich bin wie immer begeistert...leider sind diese Geschichten viel zu schnell vorbei!
Ich liebe den Schreibstil von Bärbel Muschiol, sehr spannend und sexy...
Ich freue mich schon auf das nächste Werk ;)
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)