Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Oktober 2014
So hat sich für mich dieses Buch dargestellt. Die junge Hope, die schon länger merkt, dass etwas in ihrem Leben fehlt und feststellt, dass es Dominanz ist. Ok ganz so einfach kann man das Buch natürlich nicht zusammenfassen, aber das will ich in dieser Bewertung auch gar nicht. Sonst wäre ja der Lesespaß weg.
Es gibt einiges was Hope entdeckt und erlebt und ja es regt an, es macht Lust auf mehr und bestimmt sorgt es auch dafür, dass der Eine oder Andere das Thema SM ein wenig anders sieht.
Flüssig geschrieben, in einem angenehmen Stil, der einem das Lesen zum Vergnügen macht.
Ein großes Kompliment an Eve Bourgeon und ich bin gespannt auf das nächste Buch.

Für dieses gebe ich gerne eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2015
Hope eine junge erfolgreiche Frau, frisch getrennt von ihrem Ex Freund Tom, mit dem sie sich aber noch ab und zu zum Sex trifft ist auf der suche nach einem neuen sexuellen Abendteuer und meldet sich kurzer Hand später in einem S/M Forum an. Sie lernt nach einer Zeit dann den attraktiven Jan kennen und er führt sie langsam in die neue Welt der Dominanz und Unterwerfung ein. Hope macht nun neue, aufregende Erfahrungen die sie vorher noch nicht kannte.

Der Schreibstil der Autorin lässt sich angenehm lesen und so konnte ich das Buch recht schnell in 2 Tagen durchlesen.
Allerdings was mich doch etwas nervte waren die ganzen Praktiken beim Sex, es kamen ständig Wiederholungen vor und das auf knappen 160 Seiten. Möchte darauf auch nicht näher eingehen, sonst besteht die Gefahr des spoilerns, daher Punktabzug. Die Dialoge zwischen den Charakteren bleiben leider etwas auf der Strecke und an manchen stellen war einfach alles zu vorhersehbar gewesen.

Hope eine junge und hübsche Frau ist auf der Suche nach einem sexuellen Abendteuer und lernt so im S/M Forum Jan kennen.
Er führt sie per Chat langsam aber sicher ein in die Welt der Dominanz und Unterwerfung und bildet sie zu einer gefügigen Sub aus.
Hope ist so angetan von seinen Erzählungen, das sie schon bald ihren ersten feuchten Traum bekommt und sie vorstellt, was Jan alles mit ihr anstellen wird.
Hope bekommt von Jan Anweisungen und soll ihm alles per Bilder dokumentieren, das alles bis zum ersten Treffen klappen wird und schon bald haben sie ihr erstes Treffen.

Jan ein Mann der die S/M Szene liebt und mag und erzieht sich Hope zu seiner Unterwürfigen sub heran. Von Jan erfährt man recht wenig als Person und er bleibt auch die ganze Zeit eher etwas farblos in der Geschichte.

Das sie sich ganz aus freien stücken seinem Willen hingeben muss und akzeptieren muss, was er von ihr verlangt. Und jeder Zeit für seine Dienste bereit sein muss. Also mal ehrlich, wem sowas gefällt? Gut die einen mögen es, die anderen nicht. Also für mich persönlich ist es nix. mich zur Sexsklavin erziehen zu lassen, nein danke Und wenn ich nicht gehorche gibts ne Strafe???

Tom, dieser Mann ist der Ex Freund von Hope. Sie treffen sich noch regelmäßig zum Sex.
Er trägt ein Geheimnis in sich, war dieses Geheimnis der wahre Grund für ihre Trennung? Wer weiß. die solltet ihr nun selber herausfinden.

Fazit: Er einen kurzweiligen erotischen Roman mit S/M Handlungen für einen Abend sucht, der ist hier genau richtig. Fans von Shades of Grey werden ihn bestimmt mögen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Diesen Namen trägt die junge Frau nicht nur, sie hat auch die Hoffnung, endlich herauszufinden, was in ihrem Leben noch fehlt. Nach der Trennung von ihrem Freund und ersten Erfahrungen in der Welt der SM-Erotik weiß sie mehr, und auch der Leser kann sich sehr gut einfühlen in ihre Unsicherheiten und Zweifel.

Auch mit ihrem Debütroman hat Eve Bourgeon wieder ein klasse Buch auf den Markt gebracht und man darf gespannt sein, wie es dann im nächsten Band weitergeht.
Ganz klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2014
Das ist ein Unglaublich fesselndes Buch, Von Anfang bis zum Schluss ,konnte das Buch fast nicht aus der Hand legen. Die Schreibweise war sehr flüssig und konnte mich sofort in das Buch hineinversetzen, die ganze Geschichte ist unglaublich gut geschrieben sehr sinnlich erotisch einfach traumhaft. Ich hoffe das noch viele weitere tolle Bücher von dieser Autorin kommen werden und kann HOPE nur sehr Empfehlen. Liebe Eve Bourgeon bitte ich wiiilll mehr
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2015
Ich habe dieses Buch gratis zum testen bekommen. Und muss sagen , dass ich es sehr gerne und schnell durch hatte.
Die Story war interessant und gut erzählt.
Die Geschichte erzählt von einer jungen Frau die ihre sexuelle Erfüllung in der SM-Szene sucht. Noch völlig unerfahren lässt sie sich schnell auf neue versuche und Experimente ein. Vielleicht ein wenig zu schnell aber es macht Spaß dies zu lesen und zu Verfolgen worauf es hinaus läuft.
Die Sex-Szenen sind toll erzählt...man kann sich wirklich gut in die Protagonistin hinein versetzen.
Obwohl das Ende ein bisschen absehbar war ( deswegen auch nur 4 Sterne ) musste ich unbedingt schnell zuende lesen ;) und freue mich auf weiters.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2014
Das ist doch mal eine schöne Geschichte für den SM- Einstieg :-) Eine Geschichte die auch ein schönes Ende hat. Ich mag die ganzen Serien gar nicht, aber hier ist ein Schluss der etwas Neues zuläßt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2014
Es ist so geschrieben, dass man es nachvollziehen kann. Mir gefällt es sehr gut und ich würde es auch weiterempfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2015
Das Buch ist einfach, klar und flüssig geschrieben. Die Story finde ich etwas vorhersehbar muss ich leider zugeben. Natürlich passt der Ex-Tom und die Internetbekanntschaft Jan toll zusammen und die Grundlage der Story ist gut und kann im echten Leben genauso spielen. Die erotischen Teile wurden feinfühlig dargestellt. Ich habe das Buch kostenlos erhalten, von mir jedoch einen Stern Abzug wegen der vorhersehbaren Story.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2014
Hope wird von ihren langjährigen Freund Tom verlassen.
Und so begibt sie sich auf die suche nach dem eigenen ich -schließlich findet sie ihre aufkeimende Lust nach SM im Internet bei einen Mann namens Jan.
Kann sich Hope ihrer neue entdeckten , heimliche Lust und somit ihrer neuen Bekanntschaft Jan hingeben
Ein sehr schön geschriebenes Buch , vielen Dank der Autorin Eve Bourgeon .
welche es schafft einen einblick in das Liebesleben von Hope zu geben
Bin schon auf die Fortsetzung des Buches gespannt
meinerseits volle punkte 5 Sternne ( mehr kann man leider nicht geben)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
Ich habe dieses Buch kostenlos zum Probelesen bekommen. Ich muss sagen der Roman liest sich gut und die Geschichte ist sehr schön geschrieben. Der Leser taucht in eine erotische Story, die mitunter das Thema S/M behandelt. Mir persönlich hat die Erotik und auch die Wünsche und Träume der Hauptfigur am besten gefallen. Ein sinnlicher Roman der selbst den Leser auch abtauchen lässt. 5*
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden