BundesligaLive flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited

  • Kundenrezensionen



am 21. Juli 2015
Obwohl sie sehr leicht gebaut ist, nur einen Lüftungsgitter-Greifer hat und die drehbaren Stützen nicht in jedem Auto passen, hat sie sich doch bereits unter schwierigen Bedingungen bewährt, sogar in härtesten Tests in einem Geländewagen in Afrika abseits von Asphaltstraßen. Die Stützen passen eben meistens doch, und wenn die Halterung dann schräg nach oben oder unten hängt, kann man durch das Kugelgelenk das Smartphone meist doch noch in die optimale Position drehen.

Der Greif-Haken ist drehbar und funktioniert daher auch, wenn die Lüftungsgitter-Lamellen nicht waagerecht verlaufen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sie sich sehr leicht ein- und ausbauen lässt. Der Plastikschieber, der die Klammer festhält, lässt sich mit ein oder zwei Fingern zurückziehen. Dann kann man die Halterung ganz leicht aushängen und herausziehen.

Die Greifer für das Smartphone sorgen dafür, dass es auf gar keinen Fall herausfallen kann, selbst, wenn die beiden Greifer nur mit geringer Kraft anliegen.

Nachteile, meist geringfügig:

Die Greifer verdecken je nach Position des Halters möglicherweise einen kleinen Teil des Bildschirms.

Die ausklappbare Stütze, die das Herausrutschen nach unten verhindert, lässt bei etwas dickeren Smartphones je nach Lage der USB-Buchse nur knapp oder gar nicht Platz für das Ladekabel, so dass man erst mit einer Feile die Öffnung vergrößern muss.

Diese Stütze ist auch nicht gepolstert und beschädigt dadurch, besonders bei nicht rechteckiger, sondern leicht gerundeter Form der Unterkante des Smartphones, die Kante an zwei Stellen. Bei regelmäßiger Benutzung sollte man selbst eine Polsterung einlegen oder einkleben.

Bei sehr dünn gebauten Lüftungsgitter-Lamellen ist Vorsicht geboten, weil die Halterung nur einen Greifer hat. Ein versehentlicher Schlag an den Halter könnte das Lüftungsgitter beschädigen. Die meisten Lüftungsgitter sind glücklicherweise stabil genug für diesen Halter.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Februar 2015
Diese Handyhalterung lässt sich einfach am Lüftungsgitter befestigt. Dieses rastet durch herunterdrücken der Feder am Gitter durch den Metallbügel ein. Umgekehrt kann die Halterung wieder entfernt werden. Durch einen Kunststoffbügel mit Gummifüssen stützt sich die Halterung ab und die Aufnahme für das Handy kann in die Halterung geschoben werden. Das Handy einfach im Halter einsetzen und befestigen. Der Halter kann in fast jeder Position verändert werden. Dies liegt an der Kugelkopfbefestigung. Dadurch kann das Handy so positioniert werden, dass der Fahrer einen guten Blick auf das Display hat. Egal ob im Hoch- oder Querformat.....

Ein Link mit Bildern: [...]

Ich hoffe, dass ihr einen Einblick in den Artikel bekommt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. August 2015
Befestigung wird nicht überall halten, da ein umgebogenes Blech sich von hinten in die Lüftungsschlitze einhakt. Ich nutze es an einem Seat Alhambra. Für die unteren Stützen findet man nicht immer einen guten Platz. Durch den Haken mit Feder sitzt es aber sehr stabil.
Abzug für die Klemm-Mechanik - die knackt schon manchmal oder geht einseitig auf. Bisher hält das Handy trotzdem sehr gut, und mehr hätte ich für den Preis auch nicht erwartet. Mal sehen wie lange es im täglichen Einsatz durchhält.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. November 2014
Diese Halterung kann man nicht wirklich als passgenau beschreiben. Im Grunde ist es eine Universalhalterung, die man auf Knopfdruck auf- und zuschieben kann. Das ist nicht nur etwas unpraktisch, man kommt auch nicht mehr an die oberseitigen Bedienelemente. Außerdem ist das Handy ohne Hülle eigentlich zu schmal für die Halterung.

Ich benutze es jetzt mit einer Schutzhülle und dann passt es einigermaßen rein. Hätte mir aber was besseres vorgestellt ...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Dezember 2014
erster Gedanke: DAS soll halten???
zweiter Gedanke: WIE mach ich das fest???

Also...es sieht SEHR wackelig aus und eine Anleitung fehlt.
aber für Tüftler ist das kein Problem.

Passt perfekt für einen Opel Corsa D

Einen Punkt Abzug für die mangelnde Erklärung wäre wohl gerechtfertigt, aber für Leute die viel Ausprobieren und Tüfteln ist das irrelavant.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Januar 2015
Also ich muss ehrlich sagen ich bin total begeistert. Das Ding sieht zwar recht klapprig aus wenn man es auspackt und anbringt. Aber es passt wirklich jedes Handy rein.
Und das Teil hat mein Handy die ganze Zeit sicher gehalten während ich mit meinem Auto beim Fahrsicherheitstraining herum schleuderte.

Also alles bestens trotz extra Schleudergang!!!!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. September 2014
Sehr durchdachte Handyhalterung, die universell in die Lüftungsschlitze fast jedes PKW passt. Dank eines genial simplen Federmechanismus lässt sich die Halterung ebenso völlig problemlos anbringen wie wieder entfernen. Beliebig oft, versteht sich. Da braucht es nicht mal eine Anleitung - aber die fehlt im Paket eh. Die Verarbeitung ist soweit ok - und bei dem Preis erwartet man keine Lösung für die Ewigkeit. Volle Punktzahl.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. Juni 2015
Da ich keine Halterungen an Autoscheiben mag, da dies aus meiner Sicht die Optik des PKW Innenraums verunglimpft, habe ich mich für diese Haltervariante entschieden.
Ich besitze ein Sony Xperia Z3 inklusive Bumper, also ein nicht all zu kleines und leichtes Handy.
Nach nun mehr fast 2 Monaten Gebrauch kann ich sagen, dass die Halterung wirklich sehr stabil ist und das Handy tadelos hält.
Ich würde sie mir jederzeit wieder kaufen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Februar 2015
Die Halterung ist so genial. Sehr leicht zu montieren und das Handy hält perfekt. Man kann es drehen und wenden und in der besten Position fixieren. Da die Halterung nicht an der Scheibe festgemacht wird sondern am Lüftungsgitter, stört es die Sicht nicht. Ich habe es auf der Mittelkonsole montiert und dadurch spiegelt es nicht an den Scheiben und blendet nachts nicht. Ich bin sehr zufrieden!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Oktober 2014
Für diesen Preis ist dieser Handyhalter sehr gut.
Dreht sich wunderbar und behält das handy gut drin. Sogar Handys, welche nicht von Xperia sind.
Versand war auch sehr schnell, bereits 3 Tage vor dem Liefertermin.
Alles in allem gutes Produkt und guter Service
|0Kommentar|Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken