Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
78
3,7 von 5 Sternen
Format: Amazon Video|Ändern
Preis:3,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2015
Wie ein paar Leute schon erwähnt haben kann man diesen Film von zwei Seiten sehen.
Nüchtern betrachtet ist dieser Film albern, sinnfrei, durchgedreht und die Story nicht sehr tiefgründig.
Jedoch wer ein Fan von diesem Humor und von Rogen, Franco etc. ist, wird diesen Film lieben.
Leute die in ihrem Leben noch nie einen Joint in der Hand hatten, sollten vielleicht doch bei Superbad, Green Hornet oder The Interview bleiben, da sie den Humor nicht verstehen und nicht nachvollziehen können wie es Dale und Saul ergeht.
Meiner Ansicht nach ist das Kifferhumor vom Feinsten, in welchem James Franco als dauerdichter Grasdealer Saul Silver, die Rolle seinen Lebens spielt.
Es ist seit langem mein persöhnlicher Lieblingsfilm, den ich gern noch ein 100. mal anschauen werde, weil Franco und Rogen ihre Rollen so überragend spielen und sie dadurch so sympathisch und authentisch wirken.
Schnappt euch ein Joint, was zu futtern und ein paar gute Kumpels und der Abend ist gerettet!
Peace
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Wer auf anspruchsvolle Unterhaltung steht mit einer logischen Handlung, ist hier fehl am Platz. Wer sich einfach nur mal gut unterhalten lassen will, ist richtig. Wir haben teilweise Tränen gelacht. Die Komödie ist herrlich verrückt und durchgeknallt und wenn man genauer hinsieht, geht es tatsächlich um Freundschaft
Klar ist der Film Geschmackssache. Manchmal kommt er recht derb daher. Aber uns hat er gefallen. Alleine James Franco als Saul ist sehenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2015
Den Film vielleicht nicht unbedingt mit sensiblen Menschen angucken, es ist manchmal deftig trashig. Die Jungs wissen aber, was sie tun und wo die Schmerzgrenze ist - Noch besser ist übrigens "Das Interview" - da laufen Sie zu Höchstform auf!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2015
Ich schaute mir den Film an ohne mich im Vorfeld großartig zu informieren. Ich dachte das wäre so eine Art Cheech und Chong Komödie mit Krimi- Elementen. Leider fehlte diesem Film der chillige Grundflair den einige vielleicht aus "Viel Rauch um nichts" kennen. Rogen und Franco nervten mich damit das sie einen Großteil des Filmes hysterisch durch die Gegend liefen. Ananas- Express gefiel mir ausgerechnet in einer Disziplin die für dieses Genre eingentlich nebensächlich sein sollte, nämlich in Punkto Action. So bot der Film immerhin ein paar coole Kampfszenen, eine ganz nette Auto Verfolgungsjagd und ein krachendes Finale.

Und wenn Franco mal nicht einen auf hysterisch machte spielte er seinen Kiffer-Part ziemlich überzeugend, einen Klischee- Kiffer wie man ihn nicht viel besser rüberbringen kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2010
Vorab kurz zur Story: Dem durchgeknallten aber doch sympathischen Dauerkiffer Dale geht eines Nachts der Stoff aus, was ihm genügend Grund gibt seinen Dealer aufzusuchen. Dieser hält einen Neustoff namens "Ananas Express" für ihn bereit. Als Dale den Stoff probiert wird er dummerweise Zeuge eines Drogenmordes und verliert auf der Flucht seinen Joint mit Ananas Express, was ihn und sein Dealer in ziemliche Schwierigkeiten bringt, da sie nun den städtischen und skrupellosen Drogenboss Mob auf den Fersen haben.
Eine abgefahrene Verfolgungsjagd beginnt bei der kein Auge trocken bleibt...

Eigentlich gibt es bei diesem Film zwei spezielle Möglichkeiten: Entweder man liebt oder hasst ihn. Ich persönlich zähle mich zu den ersteren weil "Ananas Express" meinen Humor perfekt getroffen und mich wirklich für knapp zwei! Stunden köstlich unterhalten hat. Natürlich kann ich es verstehen, dass manche Leute sagen, der Film wäre total bekloppt und ohne wirklichen Inhalt... Solch ein Ausspruch liegt sogar ziemlich nah an der Wahrheit. Der fIlm ist ohne Frage total sinnlos und bescheuert, aber er ist eben für Leute gemacht die über solchen Humor lachen können. Außerdem sollte man in der Zwischenzeit eigentlich wissen, dass man sich mit einem Seth Rogen Film gleichzeitig auf einen speziellen Humor einstellen muss.

Fazit: Durchgeknalltes Roadmovie das wie eine Droge ist.. Man kommt nicht davon los ;)
Für Fans Pflicht!!
review image
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Dieser Film ist einer der besten die Seth Rogen in seiner Karriere abgeliefert hat, geniale Dialoge bestens aufgelegte Darsteller die ihre gut geschriebenen Charaktere mit Leben füllen. Besonders hervorzuheben ist Danny McBride der hier einen schmierig liebenswürdigen Drogendealer zum besten gibt. Erwartet von der Story nicht allzu Weltbewegendes aber gebt euch diese absolut coole, witzige und liebenswerte Loser Komödie.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2015
Irgendwie stimmt für mich bei diesem Streifen die Marschroute nicht. Es kam mir von den ersten Minuten an so vor, als ob Regisseur und Drehbuchautor sich nicht entschliessen konnten, welches Zielpublikum hier erreicht werden sollte. Teils gezeigte Gewalt, die eher für die letztlich auch angemessene FSK16 und Jugendlichen und Erwachsenen spricht. Teils albern und völlig überdreht, bis hin zu meistens nervig hysterischem "Humor", der sicherlich manch 12-jährigen Pubertierenden in den Wahnsinn treibt.

Die Grundidee und Story sind klasse und bieten genug Potential für Situationskomik, die mich auch tatsächlich ein paar Mal zum Lachen brachte. Der Gesamteindruck bleibt jedoch eher bescheiden. Dieses fürchterliche Overacting (überdrehte Darstellungsweise) nervt jeden Menschen mit etwas Anspruch. Ständig wird wild herumgeschrien und gezappelt, als hätte man hier irgendwelche ADHS-Kids direkt aus der Therapie zum Dreh des Films gezwungen.

Fazit: überdrehte Komödie, die leider einiges an Potential verschenkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2009
ich habe mir die dvd einfach blind bestellt und ich muss sagen, ich bin keine bisschen enttäuscht worden ... im gegenteil:
judd apatow ist für einige der besten slapstick-komödien der letzten jahre verantwortlich (anchorman, walk hard, stiefbrüder), den meisten ist er allerdings eher durch seine werke in zusammenhang mit seth rogen ein begriff (jungfrau ..., beim ersten mal, superbad), die genau den zahn der zeit treffen, ohne dabei überdreht zu wirken oder zu unrealistisch.
allerdings sind diese werke ohne frage in punkto wortschatz und verhalten der protagonisten am untereren niveau anzusiedeln.
'ananas express' gehöt zwar ohne frage in die zweite kategorie, punktet aber mit eine wesentlich größeren witzpalette, da er sich nicht so ernst nimmt wie seine artgenossen und mehr freiraum für experimente geblieben ist.
ich muss zwar zugeben, dss ich auch nur zweimal laut lachen musste, aber geschmunzelt habe ich fast durchweg, vor allem die action-szenen sind allesamt brilliant.
sehr positiv ist mir auch aufgefallen, dass dieser streifen wesentlich emotionaler und leichter verdaulich ist, als zum beispiel 'superbad' oder 'beim ersten mal', da die hauptcharaktere auch viel symphatischer sind.
ich finde den film auch keineswegs vergleichbar mit anderen kiffer-komödien, weil die witze nicht auf drogenbedingten trips basieren, und die jungs durch den stoff nur liebenswerter und nicht dümmer werden.
alles in allem ist 'ananas express' in meinen augen einen tick besser als die anderen seth rogen-filme, wobei es nicht an ihm liegt, sondern vielmehr an james franco, der sich hier wirklich selbst übertrifft.
trotzdem nur eingeschränkt empfehlenswert, abgesehen von einigen kleinen schwächen, da das niveau auch hier gerne mal urlaub macht ...
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2015
Ein hammer lustiger Film !!
Perfekt für einen Abend unter Männern,
ein paar Bierchen und schon ist ein
Perfekter Abend geschaffen!

Ein Muss für jeden Fan von Kifferfilmen !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2015
Habe erst kürzlich den Streifen gesehen...
hatte mir jedoch wesentlich mehr von erhofft.
Seth Rogen und James Franco sind ein tolles Gespann.
Aber die aktuelleren Filme von ihnen sind doch eher mein Fall ^^
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

3,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken