Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. März 2014
I did use Grunt for many projects before, but while reading this book it finally clicked in my brain. This is definitely a good buy for anything who just started with Grunt, but also for people who want to know what else they could do with that amazing "JavaScript Task Runner". The part about installing Node and Grunt should be moved to the very beginning imho, but that's alright. The book may look small with only 132 pages, but i don't miss any feature i may ever need. From installing Grunt, choosing/using the right plugins (htmlmin, cssmin, uglifyjs - to name the most important ones), creating advanced custom tasks to testing and continuous integration, you will not regret buying this book. It also makes sense to read it very carefully and not skip any part of it, there are many Links to useful resources spread all over the book. References to Douglas Crockford are a clear sign that the author knows what he is talking about :)
Btw, I recommend taking a closer look at "Gulp" too. In case you don't know it, that's another JS Task Runner with almost the same power as Grunt. There are way more plugins available for Grunt right now, but some people just prefer Gulp because it's easier to learn.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Jeder Frontend-Entwickler, der seinen Workflow verbessern möchte, ist bei Grünt hervorragend aufgehoben. Damit der Einstieg gelingt und Grunt an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden kann, ist ein klein wenig Know-how erforderlich. Aber hier setzt dieses Buch an.

1. Stern:
Man findet von der Installation der benötigten Komponenten bis hin zum Aufsetzen eines eigenen Projektes alle erforderlichen Schritte gleicht verständlich beschrieben. Dabei geht der Autor auch auf npm ein.

2. Stern:
Zu fast jedem Punkt hat der Autor Beispiele zur Verfügung gestellt, die man sich von der Website zum Buch herunterladen kann.

3. Stern:
Das Gruntfile ist der Dreh- und Angelpunkt einer Grunt-Installation. Der Autor beschreibt detailliert, wie man einzelne Tasks konfiguriert. Obwohl ich Grunt schon eine Weile genutzt habe, habe ich noch viele nützliche Punkte aufnehmen können.

4. Stern:
Ein ganzes Kapitel ist dem Aufsetzen eines Beispielprojektes gewidmet. So kann man sich Schritt für Schritt eine eigene Projektumgebung aufbauen und bekommt nebenbei nützliche Tipps zur Strukturierung.

5. Stern:
Der Autor benennt viele nützliche Grunt-Plugins, die in fast jedem Frontend-Projekt Sinn machen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)