flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17



am 14. September 2016
Frei nach der Radiowerbung "Geht ins Ohr, bleibt im Kopf" ist das Hörspiel eine schöne Umsetzung zum Film. Teile, die im Film nur zu sehen waren, werden durch den Sprecher gut überbrückt, so dass sich ein komplettes Bild im Kopf des Zuhörers ergibt. Wer den Film gesehen hat, findet sich sofort in der Geschichte wieder. Wer nicht, erlebt eine schöne Geschichte (und kann sich beruhigt den Film anschauen).

Fazit:
Sehr gut gemachte Adaption!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2017
Das Hörspiel ist schön und anschaulich gemacht.
Aber was uns wirklich nicht gefällt, ist das keines der Lieder auf der CD ist, die gefallen unseren Kindern sehr gut und es ist schade das sie darauf verzichten müssen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2017
Irgendwann trifft es wohl jede Mutter einer Tochter. Das Bibi und Tina Fieber hat auch uns erwischt. Ich schaue aber die Filme selbst gerne mit meiner Tochter und finde diesen ersten Teil sehr gelungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2017
Diese cd bekam meine Tochter zu ihrem 4.geburtstag. Sie liebt die Geschichte, Bibi und Tina so oder oder so.... einfach toll.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2014
Der Film Bibi & Tina war supper! Da es ja noch keine Dvd gibt,kauften wir das Hörspiel.So ist die Autofahrt nicht mehr langweilig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2014
Also zuerst:
Ich kenne den Film nicht und habe ihn nicht gesehen und habe es auch nicht vor.
Ich habe das Hörspiel aufgrund meiner Neugier zugelegt und da ich Bibi und Tina Hörspiele liebe.

Zum Inhalt:
Richtige Inhaltsangaben findet man noch überall im Internet, doch findet hier ein Turnier, eine Pferde-Rettungsaktion und Eifersucht statt.
Also die typischen Bibi und Tina Themen.

Zur Produktion:
Generell ist das Hörspiel gut produziert, da ich trotz Unkenntnis des Filmes der Geschichte folgen konnte. Der Erzähler ist gut gewählt und die Stimmen klingen so auch ganz angenehm (nur Frau Martin fand ich als Stimme unpassend..).
Da ich den Trailer kenne, weiß ich, dass auch Lieder im Film auftauchen.
Diese sind im Hörspiel alle rausgekürzt und man hört nur das "aufgepimpte" Intro, welches mir leider gar nicht gefällt.
Daher könnte ich es auch eigentlich gut vertragen, dass die Lieder fehlen, wenn es eben nicht auffallen würde. Und das tut es leider.
Es wurden die Aufnahmen des Filmes verwendet und hier merkt man bei manchen Dialogen den Einstieg in ein Lied, welches dann abrupt endet und die Gespräche gehen weiter. Dies hat mich extrem gestört, denn das kann man wirklich schöner machen (siehe Disney Hörspiele). So hat man jedes Mal merken können, wann eigentlich ein Lied hätte erklingen sollen und war automatisch enttäuscht, dass eben nichts kam.

Zur CD:
Die CD ist bedruckt und hat vom Aufbau schöne Filmbilder. Leider fehlt ein Booklet und es wirkt daher ziemlich lieblos. Man hätte ja Filmbilder reinpacken können oder die Schauspieler vorstellen können. So wurde nur Werbung für den Film gemacht und die anderen Filmprodukte wie das Brettspiel.

Zur Geschichte:
Die Geschichte finde ich eigentlich ganz gut. Ist nichts besonderes, wenn man Bibi und Tina kennt, doch eben auch nicht unpassend.

Fazit:
Jeder kann zur Geschichte sagen was er möchte, doch wenn man den Film kennt und die Geschichte nachhören möchte, kann ich das Hörspiel empfehlen. Wer wie ich einen Eindruck vom Film bekommen möchte, kann auch zuschlagen, nur sollte er wissen, dass eben einiges (Musik) fehlt und dieses auffällt. Dadurch wird man sofort leicht enttäuscht.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2016
Nach dem Film habe ich mir sofort die Soundtrack-CD geholt und es nicht bereut. Mittlerweile habe ich mir aus allen drei Soundtrack-CDs sogar eine Mix-CD mit allen relevanten Liedern zusammengestellt. Das Hörspiel habe ich zunächst ignoriert - bis man es mir geschenkt hat.

Als Kenner sämtlicher Bibi & Tina-Hörspielfolgen muss ich leider gleich zu Beginn sagen: Das Geld kann man sich getrost sparen.
Der Hauptkritikpunkt der kritischen Rezensionen hier ist ja, dass die Lieder fehlen. Das alleine wäre nicht schlimm, dafür gibt es ja den Soundtrack. Schlimm ist, dass ich dieses Hörspiel innerhalb weniger Stunden selbst hätte zusammenbasteln können. Ein derart lieblos produziertes Hörspiel ist mir bisher selten untergekommen,

Eigentlich wurde nur die Tonsequenz des Filmes genommen und an die Stellen, die man als Hörer nicht sehen kann, setzte man einen - übrigens nervenden, weil viel zu oft auftauchenden - Erzähler. Dazu kommt die Schlamperei, dass man nicht mal an Neuaufnahmen im Studio gedacht hat. Ergebnis: Lieder werden angeschnitten und dann abrupt beendet.

Was habe ich erwartet?

- Erzähler nur im Notfall. Die geniale Atmosphäre des Filmes bleibt vollkommen auf der Strecke, denn alle zwei Sätze quasselt sich der Erzähler dazwischen
- Neuaufnahmen im Studio. Die Geschichte und der Verlauf müssen natürlich gleich bleiben, aber Sätze kann man so bauen, dass man wirklich das Gefühl hat, einem Hörspiel zu lauschen, dem ein Film lediglich zugrunde lag. Wie man ein ordentliches Filmhörspiel produziert, zeigt bspw. das "Bernard & Bianca"-Hörspiel von Disney.
Dass man hier lediglich eine Tonspur kopiert hat, sieht man auch, wenn man die Tracks in die PC-Software "Audacity" importiert: Man muss die Anlage auf Anschlag drehen, um eine ordentliche Lautstärke zu erzielen.
- Kürzungen. Im Film tragen die Lieder jede aufkommende Länge (zumindest im ersten Teil), im Hörspiel ist die Geschichte mit 78 Minuten schlicht zu lang.

Kurz gesagt ist dieses Produkt reine Geldmacherei. Das einzig Positive hier ist die Tracksetzung. Man kann jederzeit ohne langes Spulen weiterhören.
Die Hörspiele zu Teil 2 und 3 werde ich mir nicht antun. Film auf DVD und Soundtrack-Album reichen vollkommen.

Fazit: Auch für Fans definitiv keine Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
und die Kinder waren absolut empört. Leider fehlen - bis auf die Titelmusik - alle Lieder! Sie sind noch nicht einmal im Ausschnitt auf der CD enthalten.
Klar, die Geschichte an sich wurde bis zum Ende gehört, aber die Mädels sind enttäuscht. Unsere 6jährige sagte sogar: "Das gibt's noch nicht mal bei Walt Disney. Da sind die Lieder drauf und das obwohl es da auch eine Musik-CD gibt!" Das alleine sagt wohl einiges.
Schade drum.
Die Kids haben ihr Taschengeld schon zusammen gelegt, um die Musik-CD zu kaufen. Also hat Kiddinx das Ziel erreicht. Nur wie wir jetzt aus zwei CDs ein "richtiges, komplettes" Hörspiel basteln sollen, wie von den Kindern gefordert, weiß ich noch nicht....
Liebe Kiddinx-Leute: Bitte tut euch selbst einen Gefallen und bringt eine komplette Kino-CD heraus. Gerne auch für den entsprechenden Preis. Das Splitten ist eine Schnapsidee! Ihr zerreißt euch selbst euren Film.
0Kommentar| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2014
Meine Tochter hatte den Film im Kino gesehen.
Die CD gefällt ihr sehr gut,
Nur vermisst sie die im Film gehörten Lieder.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2014
Seit zwei Wochen läuft dieses Hörspiel fast ununterbrochen. Es ist aber auch wirklich schön gemacht.
Und das die bei dem Hörspiel nur das Titellied bei ist, empfinde weder ich noch meine Tochter als schlimm. Ganz im Gegenteil.
Die Geschichte lässt sich ohne die weiteren Lieder besser hören und verfolgen.
Allerdings hat meine Tochter die extra CD mit dem Soundtrack gleich mit geschenkt bekommen und hört diese dann meist anschließend.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken