Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
644
4,4 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:6,94 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. September 2015
Handlung:
Bill Marks, der Flugzeuge beschützt, empfängt Textnachrichten. Darin steht er soll 150 Millionen auf ein geheimes Konto überweisen. Ansonsten wird alle 20 Minuten einen Passagier auf dem Flugzeug sterben. Während er versucht die Passagiere zu retten, wird er selber verdächtigt weil das Konto auf seinen Namen läuft. Das ist endlich mal wieder ein Thriller der nicht nur aus Action besteht, sondern zum größten Teil aus sehr viel Spannung und Handlung, nur am Ende gibt es etwas Action. Die Handlung ist sehr gut und wurde auch gut umgesetzt. Die Schauspieler sind auch sehr gut und überzeugend. Auch etwas Drama ist dabei. Insgesamt ein wirklich guter Thriller, hoffentlich gibt es bald wieder einen so guten Film.Insgesamt bekommt der Film von mir 5/5 Sternen.

Auf jeden Fall zu Empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2014
"Ich hasse das Fliegen!" Bill Marks ist die Routine in seinem Job als U.S. Air Marshal leid, doch der Transatlantikflug von New York nach London verläuft alles andere als normal. Kurz nach dem Start empfängt er Textnachrichten, die Drohung des unbekannten Absenders ist unmissverständlich: Sollten nicht 150 Millionen Dollar auf ein geheimes Konto überwiesen werden, wird alle 20 Minuten jemand an Bord sterben. Das Leben von 150 Passagieren liegt in Marks Händen, und während er versucht die Katastrophe abzuwenden, steht er plötzlich selbst unter Verdacht, das Flugzeug zu entführen...

Mit Liam Neeson (Taken-Trilogie) als Bill Marks, Michelle Dockery (Downtown Abbey) als Stewardess und Julianne Moore (Assassins - Die Killer 1995, Vergessene Welt: Jurassic Park 1997, The Big Lebowski 1998, Hannibal 2001) als Sitznachbarin. In weiteren Rollen Omar Metwally als Dr. Fahim Nasir, Anson Mount als Hammond, Nate Parker als White, Corey Stoll als Reilly, Scoot McNairy als Bowen und Jason Butler Harner und Linus Roache als Piloten.
Regie führte im Jahr 2014 der Spanier Jaume Collet-Serra (Unknown Identity 2011, Run All Night 2015, beide ebenfalls mit Liam Neeson, Orphan - Das Waisenkind 2009).

Fast ein bisschen "Scream" (Wes Craven 1996) über den Wolken. Statt anzurufen werden Textnachrichten verschickt (für uns auf Deutsch, ohne lästige Untertitel) und dann stirbt einer nach dem anderen. Nichts ist wie es scheint und wir Zuschauer dürfen mitraten, jeder könnte der Täter sein, alle kommen in Frage.

106 Minuten klaustrophobischer Hochspannungsthriller über den Wolken! Note 2 (leichte Abzüge, denn wenn man nach dem ersten Mal Schauen weiß wer's ist, verliert der Film natürlich beim zweiten Mal etwas an Reiz und die Auflösung an sich ist letztendlich, naja, Geschmackssache: "Hätten Sie nicht einfach Flugblätter verteilen können?!")

"Mit einem illustren Ensemble setzt der Film ein Spiel von wechselnden Verdachtsmomenten in Gang, das sich irgendwo zwischen Whodunnit-Mustern à la Mord im Orient-Express, 9/11-Motiven und rabiaten Actionszenen einpendelt. Dass der Plot bis ins Absurde überkonstruiert ist, mag Pedanten ärgern - letztlich macht aber gerade seine Nonchalance Non-Stop so sympathisch. So verbissen die Hauptfigur, so lässig der Film." - epd Film

Extras:
Featurettes: Spannung in 12.000 Metern Höhe 7:44, Non-Stop Action 5:14, Am Set 1:04
Interviews mit Jaume Collet-Serra und Joel Silver 3:25, Liam Neeson und Julianne Moore 6:23, Michelle Dockery 2:10
Making of 9:56, Hinter den Kulissen 2:05, Deutschlandpremiere von Non-Stop 1:56
Trailer Deutsch 2:22 und Englisch 2:20
... und das FSK-Logo auf dem Steelbook kann man abziehen ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2017
spannende Story, erst schwer zu erkennen wer der wirkliche Täter ist.. Aufklärung erst ziemlich zum Ende. Kann man durchaus kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2015
Ein typischer Film mit Liam Neeson, der wieder einmal den einsamen Helden spielt: durchaus spannend, mit viel Action, aber eben auch voller Logikschwächen und Klischees. Passable Unterhaltung also, dann aber gleich wieder aus dem Sinn. Schnellebiges Popcorn-Kino.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2017
Zuerst habe ich den Film im Kino gesehen, damals war ich schon sehr begeistert. Jetzt haben wir ihn auf DvD und können ihn jederzeit anschauen.

Liam Neeson sorgt wieder für viel Action. Ein sehr spannender Film mit überraschender Wendung, nur zu empfehlen.

Zu der Verpackung möchte ich noch sagen das diese mal wirklich ordentlich ist und nicht dieser 20 cent Schrott
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2015
Sehr gut, spannend und mit dem gewissen Maß an thrill.
Einfach weiter zu empfehlen wenn man auf Action mit Liam steht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2016
Dies ist ein spannender Film mit nicht vorhersehbaren Wendungen, den man an einem netten TV-Abend gut gucken kann. Teilweise etwas übertrieben, aber das muss wohl so ;-) ... Auf jeden Fall sehenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2017
Grandioser Film mit toller Besetzung für Thriller-Fans. Unvorhersehbarer Plot-Twist, durchgehend spannend und tolle Aufmachung. Schauspielerisch auf einem sehr guten Niveau und die Story ist auch sehr gut gewählt. Mir hat jedoch das Ende und das Motiv des Täters nicht so gut gefallen, aber das ist Geschmackssache.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2016
Der spannendste und packendste Film, den ich seit langem gesehen habe. Sehr brilliant die Idee, die Menschen an Bord gg. den Retter aufzubringen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2014
Toller Anfang! Der Spannungsaufbau ist großartig, aber für mich hat das Ende zu viel übertriebene Aktion, daher einen Stern Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken