Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17

  • Howl
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
101
4,8 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,19 €


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Juli 2014
... auf die ich schon mehrmals angesprochen wurde, als sie im Hintergrund lief. Ein Bierchen, ein Balkon, eine Hängematte und genießen...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Die ein wenig an Mumford & Sons erinnern. Ich freue mich schon auf das Konzert im Herbst, um die Lieder life zu hören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2014
Ich bin verzaubert :-) Sie sind die Jungs von nebenan. Bodenständige, tanzbare, träumerische Melodien mit einem rauen Charme gesungen. Es war ein wunderbares Konzert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Einfach genial, die CD läuft bei mir rauf und runter. Unbedingt kaufen lautet meine Empfehlung! Ich finde es das beste Album des Jahres :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
So ganz schlüssig bin ich mir ja noch nicht darüber, was ich von den Mighty Oaks halten soll. Dieses penetrant abgefeierte Naturburschen-Image mit Karohemd und Schnürschuh! Dazu passend die verträumten lens-flarigen Naturfotos im Booklet! Dieses "Drei-Freunde-sollt-ihr-sein"-Getue in den Videos! Die Ochsentour durch sämtliche auch nur ansatzweise relevanten TV-Shows... Irgendwie scheint da schon arg viel Marketing-Hype im Spiel zu sein, um die Neofolk-Kuh nochmal richtig zu melken. (Was ja auch zu klappen scheint.)
Auf der anderen Seite: die Jungs sind wirklich sympathisch, die internationale Zusammensetzung des Berlin-basierten Trios hat Charme, und vor allem: die Musik gefällt. Klar, einen Innovationspreis werden die Mighty Oaks weder für ihren Folk-Country-Pop-Sound noch für ihr Songwriting gewinnen. Aber das was sie machen, machen sie gut: eingängigen, manchmal etwas belanglosen, aber immer gefälligen Countryfolk mit überwiegend akustisch gehaltenen Arrangements und überaus gekonnt eingesetztem Harmoniegesang. Mumford & Sons in weniger rumpelig - im Grunde der perfekte Sound für laue Sommerabende.
Und ja, in manchen Momenten ist die Musik der Mighty Oaks einfach nur zum Weinen schön. "Just One Day" zum Beispiel (und darin wiederum der Part ab Minute 2'00, wer's ganz genau wissen will ;) ... ) - mein persönlicher Kultsong der Saison. Wenn eine Band das schafft, ist das nicht wenig, und die Frage, ob da einfach nur die PR-Abteilung von Universal nen guten Job gemacht hat, tritt in den Hintergrund.
Das komplette Album langweilt weder beim bewussten Zuhören noch stört es beim Nebenbeihören - und es hat mit gerade mal 40 Minuten eine nahezu perfekte Albumlänge. Schade allerdings, dass es das großartige "The Great Northwest" von der "Just One Day"-EP nicht auf "Howl" geschafft hat.
Was vom Hype übrigbleibt, wird die Zeit zeigen. Vielleicht werden die Mighty Oaks ihren Sound so weiterentwickeln können, dass es für eine längere Karriere reicht. Anderenfalls sind sie womöglich auch genauso schnell wieder weg, wie sie gekommen sind. So oder so: ein hübsches Album zum Immerwiederhören haben wir auf jeden Fall schon mal.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Wir haben die Band vor fast zwei Jahren auf einem sehr kleinen Festival kennen gelernt und seitdem einige Konzerte miterlebt. Damals war das Album auch schon in Planung. Weil die Mighty Oaks jeden Song erst perfekt ausgefeilt haben wollen hat es etwas länger gedauert, aber es lohnt sich. Das Album ist eine runde Sache geworden und zeigt was sie können. Leider fehlen ein paar ihrer früheren Songs wie "Driftwood Seat", "Rainier" und "The Great Northwest". Einige sind davon aber auch auf ihrer EP "Just one day" vom letzten Jahr drauf, ebenfalls sehr zu empfehlen. Mein absoluter Lieblingssong ist "Horse", aber da kann ich nur die Empfehlung geben, sich die Jungs einmal live anzuhören. Das wären nämlich 6 Sterne :).
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Ganz ganz großes Kino, dieses Trio! Nachdem ich Sie als Vorband bei den Kings of Leon 2012 in Berlin gehört hatte, musste ich ein Konzert der Band besuchen. Gelegenheit ergab sich dann im Oktober 2013 in Hamburg. Unglaublicher Charm und ein unfassbarer toller melodischer Sound zeichnet die Musik aus. Man wird nicht von viel TamTam erschlagen, die Band schafft es durch ihren schon fast nüchternen Sound zu begeistern. Die Mighty Oaks stehen m.E. für absolut qualitativ hochwertige Musik. Kein Schnick Schnack, sondern klarer eingehender Sound. Das Debutalbum wurde gleich gekauft und schon sehr oft gehört. Es finden sich absolute Perlen auf dem Album, aber diese sollte jeder selbst herausfinden. Ich kann nur sagen, Leute kauft euch das Album und unterstützt diese Band. Sie haben es sich mehr als verdient!!!
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Die Mighty Oaks haben ein starkes Debüt vorgelegt, das vor allem atmosphärisch überzeugen kann. Mit ihrem Pop-Folk füllen sie eine Leerstelle in der deutschen Musiklandschaft und stellen einen Ausnahmevertreter des derzeitigen Folk-Trends.

Wem Mumford & Sons und die Lumineers gefallen, dem werden auch die Oaks gefallen. Doch auch Freigeister und Natur-Begeisterte werden auf ihre Kosten kommen. Neben der Musik hat die Band auch großen Wert auf Design gelegt, so ist das Booklet voll von wunderbaren Naturaufnahmen.

Die besten Songs der LP sind mit Sicherheit 'Back to You', 'Just One Day' und 'Howl'.

Für jeden Musikfan ist diese Platte eine absolute Bereicherung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2014
Ich habe Mighty Oaks zum ersten mal im Vorprogramm von SOL gehört. Ich war begeistert. Jetzt habe ich mir diese grossartige Band auf Vinyl gegönnt, und was soll ich sagen....Gänsehaut pur. Jeder der Folk Rock liebt, sollte MO kaufen. Schön das es das erste Album auf Vinyl gibt, somit kann man die volle Soundpracht geniessen. Danke an MO ! Macht weiter so....
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Für mich persönlich ist dieses Album das emotional schönste Album der letzten fünf Jahre, denn es kommt nicht mit dem gewöhnlichen "2-3 Singles und der Rest ist irgendein Beiwerk"-Package daher, sondern es bietet eine Reise durch wunderschöne Melodien, tolle Atmosphären und klangliche Weiten, die ich lange nicht mehr so pur und ehrlich erlebt habe.

Tragend dabei sind natürlich die Texte die einen selbst zum Nachdenken oder einfach zum davon Schwelgen verführen. Ausserdem die großartige Stimme von Ian und dem wunderbaren Zusammenspiel mit Claudio und Craig... man findet einfach Entschleunigung von sich selbst und der Welt um sich herum...was ein herrliches Gefühl ist!

Versucht bitte die Jungs auch live zu erleben...ein unbedingtes Muss!!!

Danke für DAS Album 2014
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

1,29 €
9,19 €
3,59 €
9,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken