Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
31
3,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:60,30 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. März 2014
Auf der "The Dome 69" hat man gleich die aktuelle Nr.1 von Pharell Williams und die Nr.2 von Mr. Probz dabei, welches absolute Ohrwürmer sind.
Auch freut mich das der neue Song von Revolerheld und ebenso "Get Down" von James Arthur drauf ist.
Die zweite CD ist sehr Dance-Lastig und erinnert ein wenig mit der ruhigeren ersten CD sehr an die Booom-Reihe...
Was ich nicht verstehe ist, weshalb hier wieder Auf Timber und Changes zurückgegriffen wurde ( Timber in einem furchtbaren Remix) waren diese beiden Songs schon auf dem Vorgänger.
Auch fehlen hier Songs von Ed Sheeran, Cris Cab, Avicci, Shakira & Rihanna, Katy Perry & Juicy J, Nico & Vinz und auch der Songs "Rather Be" von Clean Bandit ist hier nicht zu finden.
Als Download lohnt sich die CD eher da sie sehr günstig ist im Vergleich zu anderen Samplern.
Insgesamt Durchwachsen mit ein paar guten, aktuellen Songs ( Auch Marterias OMG sei hier erwähnt ) und viel unbekanntem zwischendurch.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Gleich mal vorweg genommen ist das Cover der neuen Ausgabe ein wahrer Genuss für die Augen. Passt super in die nun anstehende warme Jahreszeit. Das Gelb vermischt mit dem Orange...sehr schick und mit schöner Absoftung.

So, dann weiter, lässt sich ein direkter Vergleich mit der Bravo Hits 84 nicht vermeiden. Beides sind beliebte Sampler, super erfolgreich und da auf der Bravo doch der eine oder andere aktuell wichtige Singlehit fehlt, lag die Hoffnung hier auf die 69er-Ausgabe von "The Dome", sowie ich das mitbekommen habe. Tatsächlich ist hier der treibende Smasher "Happy" von Pharrell Williams mit drauf und damit ein super aktueller Einstieg geschaffen worden. Denn das relaxte Lied "Waves" (Mr. Probz) findet sich gleich zu Beginn von CD 2. So ist es richtig gut, wenn man am Puls der Zeit sein will.

Aber dann auch ganz ehrlich ausgesprochen: Was teilweise an erfolgreicher Songs auf der Bravo Hits 84 seinen Platz gefunden hat, fehlt hier wiederum. Ed Sheeran und die schöne Ballade "I see Fire" beispielsweise oder Macklemores "White Walls". Ich schätze diesen kritischen Punkt kann man immer wieder finden, dass doch mal etwas fehlt. Das sehr frühlingshafte, soulige "Liar Liar" von Cris Cab ist noch ein gutes Beispiel oder auch Avicii's "Addicted To You". Habe jetzt bewusst Top-Ten-Singles aus den aktuellen deutschen Charts genannt. Ich denke es klappt einfach nicht, alle Songs auf einer Ausgabe zu erwarten und zu bekommen.

Für mich ist jedoch der wichtigere Punkt, dass die Auswahl stimmig ist. Sodass man möglichst kein Skip-Verlangen spürt. Man hat es hier klar mit Mainstream-Songs zu tun, was aber nicht unbedingt wenig Qualität bedeuten muss. Diese "Dome"-Ausgabe ist gut hörbar und geeignet für Freunde des Dance-Pops und der leichteren Unterhaltung. Dazu gibt es vieles zu finden. Teils sogar unbekanntere Acts, die möglicherweise bald verstärkt hervortreten könnten.

Unerklärlich ist nur eines auf dieser Ausgabe: Warum wurde der Remix von "Timber" (Ke$ha/Pitbull) platziert? :) Da hätte gut ein neuerer Song eingebracht werden können z.B. "Dark Horse" von Katy Perry, ein weiterer Top-Ten-Treffer.

Großes Plus für mich: Nämlich, dass von "Changes" (Faul & Wad Ad vs. Pnau) die lange Version genommen wurde. Diese ist richtig super und lässt den Song noch toller entfalten. Höre zumeist nur diese Version, da sie richtig schön chillig und verspielt wirkt.

Insgesamt kann man bei der neuen "Dome"-Ausgabe gerne zugreifen. Um nochmals auf den Bravo-Vergleich zurück zu kommen, kann ich jedoch keinen Vorsprung erkennen. Beide Ausgaben sind recht stimmig, es fehlt der eine oder andere Hitsong, doch was soll's?
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2014
CD1:
01. Pharrell Williams - Happy (from Despicable Me 2)
02. Revolverheld - Ich lass für Dich das Licht
03. Imagine Dragons - Demons
04. Bastille - Of The Night
05. Olly Murs - Right Place Right Time
06. Magic! - Rude
07. One Direction - Story Of My Life
08. A Great Big World & Christina Aguilera - Say Something
09. Tom Odell - I Know
10. Six60 – Forever (Movie Version)
11. James Arthur - Get Down
12. 3a - Sind Wir Freunde?
13. Die Lochis - Ich Bin Blank
14. Miley Cyrus - Adore You
15. Nabiha - Bang That Drum
16. Dj Snake & Lil Jon - Turn Down For What
17. Kid Ink feat. Chris Brown - Show Me
18. Sam - Hallo?!
19. Prince Kay One Feat. Emory - Ich Hass Es Dich Zu Lieben
20. Marteria - Omg!
21. Casper - Alles Endet (Aber Nie Die Musik)
22. Fettes Brot - F#R Immer Immer

CD2:
01. Mr. Probz - Waves (Robin Schulz Radio Edit)
02. Marteria - Kids (2 Finger An Den Kopf)
03. Sido - Liebe
04. Tres Jolie - Bow! (You Gotta Kick It)
05. New World Sound & Thomas Newson - Flute (Radio Edit)
06. Martin Garrix & Jay Hardway - Wizard (Radio Edit)
07. Calvin Harris & Alesso feat. Hurts - Under Control
08. John Legend - All Of Me (Tiesto's Birthday Treatment Mix)
09. Hardwell feat. Matthew Koma - Dare You (Radio Edit)
10. Carlprit feat. Jaicko - Remember To Forget (Michael Mind Project Radio Edit)
11. Dr. Alban - It's My Life 2014 (Bodybangers Radio Edit)
12. Bodybangers feat. Victoria Kern & Godfrey Egbon - No Limit (Radio Edit)
13. DJ Antoine vs Mad Mark - Crazy World (Radio Edit)
14. Contiez Feat. Treyy G - Trumpsta (Djuro Remix Edit)
15. Pitbull feat. Ke$ha - Timber (Jump Smokers Club Mix)
16. Dimitri Vegas & Like Mike vs DVBBS & Borgeous - Stampede (Original Edit)
17. Lexy & K-Paul ft. Yasha - Killing Me (Album/Single/Video Version)
18. Ozark Henry - I'm Your Sacrifice
19. Parra for Cuva ft. Anna Naklab - Wicked Games (Radio Edit)
20. Booka Shade feat. Fritz Kalkbrenner - Crossing Borders (Radio Mix)
21. Traum:A - Sunny (Radio Edit)
22. Faul & Wad Ad Vs. Pnau - Changes (Original Mix)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2014
habe mir die CD wegen einem Lied gekauft, das mir wichtig ist. Leider ist bei solchen doppel-CDs nur eine davon wirklich gut. Die andere verschenke ich meistens. Aber man kann ja vorher reinhören und sich dann entweder dafür oder dagegen entscheiden. Letztendlich waren auf der "guten" Seite dann doch viele wirklich guten Lieder drauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Ich habe bei den The Dome CD's eigentlich immer Bestnoten gegeben aber leider muss ich hier passen.Also mir gefallen die CD's diesmal leider nicht so gut klar ein paar Tracks sind super aber überwiegend nicht.Aber das sollte jeder für sich selber rausfinden ob er die neue The Dome Vol.69 gut findet oder nicht.Ich bin der Meinung die Zusammenstellung war schon mal besser.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Ich bin Fan der Reihe "The Dome" und zum Beispiel mit der Ausgabe 68 bin ich extrem zufrieden.
Die Titel der 68er laufen nach 4 Monaten immer noch im Radio hoch und runter.

Die Ausgabe 69 ist leider eine absolute Enttäuschung. Da ist nichts hitverdächtiges auf der Scheibe.
Es sind bei ganz vielen Liedern einfach nur Abklatsche von Titeln der 68 oder noch ältere langweilige Sachen.
Dann hat man noch 2 aktuelle Titel aus den Charts beigemischt und das war es.

Auch, wenn es Amazon jetzt nicht gefällt - kauf die Titel die gut sind lieber einzeln. Die "The Dome 69" ist leider nur schlecht.

Timber (Jump Smokers Club Mix) - auf der letzten CD war das Original - das hier ist nur müde
Changes (Original Mix) - auf der letzten CD war die Version die gut ist und die man aus dem Radio kennt.
It's My Life 2014 (Bodybangers Radio Edit) - gähn
Flute (Radio Edit) - nachgemacht Tsunami von der letzten CD
Leider geht es so weiter....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Bis auf 6 Lieder,die aktuell zu hören sind,ist der Rest teilweise schlecht nachgemachte Musik.Ich bin enttäuscht von der Zusammenstellung....Werde beim nächsten Mal mit Sicherheit erst einmal reinhören,bevor ich die CD wieder kaufe.Bis jetzt habe ich jede CD gekauft!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2014
Wesentlich schlechter als die Vorherigen. Den Liedern fehlt einfach der Schwung und es sind einge Rap-Lieder dabei, deren Texte nicht gefallen.

Deswegen keine Empfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2014
Super CD, für alle die sich nicht festlegen mögen aber bei den aktuellen Hits mitreden möchten.
Nichts für Leute, die auf Rock stehen. Elektrotöne stehen im Vordergrund. Für Jugendliche super!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
mit versanddauer und zustand sehr zufrieden.
genau wie erwartet.
mein Neffe ist von der CD total begeistert, war genau das richtige Geburtstagsgeschenk.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken