Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
20
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. April 2015
Die Sackkarre wiegt gefühlt nicht mehr als der Karton, in dem sie geliefert wird. Sie ist wirklich ein absolutes Leichtgewicht, klasse.
Ich habe sie bisher nicht an das Limit von 200 Kg gebracht, lediglich Kartons mit ca. 50 Kilo wurden transportiert. Hier liefert die Sackkarre aber ein super Ergebnis. Die Räder sitzen gut in den Radlagern, dadurch lässt sich die Sackkarre gut auch auf unebenem Grund steuern. Sehr angenehm ist auch, dass die Reifen kein bißchen richen/stinken und auch nicht ausdünsten. Bisher kann ich die Karre uneingeschränkt empfehlen. Der Preis von 60 € ist hierfür angemessen. Wenn man in den Baumarkt geht und sieht, was für ein Elend (Radlager wackeln, Reifen stinken, schwere Rahmen usw.) für ca 50 - 70€ angeboten wird, dann macht man hier nichts verkehrt. Was das entgraten von scharfen Kanten angeht, so kann ich bestätigen, dass die kleinen Seitenstreben zwischen Griff und Auflagefläche tatsächliche nicht ohne sind. 5 Minuten mit einem kleinen Schleifer bearbeitet und das Problem ist beseitigt (war für mich aber kein Problem, da in den Rezessionen vorher schon darauf hingewiesen wurde). FAZIT: Für 60 € findet man hier eine gute und leichte, stabile und flexible Alusackkarre. Empfehlenswert
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2016
Lieferung kam aussergewöhlich schnell. Viel schneller als angegeben.
Zur Sackkarre selbst.
Es gab wohl sowas wie ein Hersteller Update.
Scharfe Kanten konnte ich an der ganzen Karre keine einzige feststellen.
Ob sie 200kg schafft kann ich nicht sagen da unsere Säcke max. 70kg wiegen.
Das schafft sie problemlos.
Sie ist ausserdem sehr leicht und macht einen wertigen Eindruck.
Die Räder waren bereits aufgepumpt so das ich nix mehr machen musste.
Fazit: Ich würde diese Sackkarre wieder kaufen und kann sie guten Gewissens weiter empfehlen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2015
Die Sackkarre ist ordentlich verarbeitet und stabil. Wenn man die Reifen aufpumpen will (Auto/Mountainbike-Ventile), benötigt man unbedingt eine Ventilverlängerung. Die Räder klappern auf der Achse, dass es eine Freude (für die Nachbarn) ist. Schadet der Funktion zwar nicht, nervt aber auf die Dauer und ist kein Zeichen eines hochwertigen Produkts. Für den privaten Gebrauch aber voll okay.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2014
Für das Geld ist die Sackkare nicht schlecht. Natürlich wird man über Schweißnähte und nicht entgratete Kanten diskutieren können. Aber dann muss man auch über den Preis nachdenken. Sehr leicht übrigens und die Stabilität ist sehr gut. Habe Blumenkübel mit um die 40 Kilo in den Keller geschafft.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2015
Schön leicht, dabei stabil und lässt sich sehr leicht und leise fahren. Scharfe Kanten, oder Grate habe ich bei mir nicht bemerkt.
Ich brauche sie, um Getränkekisten Rückenschonend zu bewegen und 5 Kisten lassen sich problemlos bewegen.
Klare Empfehlung. Im Baumarkt kosten ähnliche Alu-Sackkarren 25 Euro mehr.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2015
Schneller Versand, gute Sackkarre (zumindest für den privaten Gebrauch). Waschmaschinen sind kein Problem. Auf Grund der Plastikschienen kann man gut schwere Gegenstände die Treppen hochziehen. Die Reifen stinken bei diesem Modell nicht. Die Schweißnähte sehen nicht hübsch, dafür massiv aus. (Bin Laie) Zum Teil gibt es scharfe Kanten, die geglättet werden sollten. Für den Preis aber super.

Fazit: Preis eine super Karre.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
Gewarnt von den anderen Rezessionen, war ich angenehm überrascht:
keinen scharfen Kanten, keine klappernden Räder.
Stabiler wertiger Eindruck, bin total zufrieden!
Absolut super finde ich aber, dass dass die Reifen wirklich nicht riechen. Bei meinem letzten Gerät war die Garage in der Früh nicht mehr betretbar, so haben die Reifen gestunken. Das ist hier überhaupt nicht der Fall. Jetzt steht die Karre im Keller und das ist kein Problem mehr.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2016
Für mich unbrauchbar, die Reifen hat es beim 1. Mal benützen (großer Blumentopf) von der Felge gezogen. Um die Reifen wieder auf die Felge zu bringen, braucht mein einen ordentlichen Luftdruck und den hat man nicht unbedingt zu Hause. Also ab zur Tanke. Schweissnähte Teilweise schlampig geschweisst und die Schweissspritzer noch sichtbar. Gestell scheint einigermassen stabil zu sein und deswegen 2 Sterne.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2015
die Qualität ist bei dem Preis sicher nicht schlecht, jedoch hätte man für ein paar Kreuzer mehr rausholen können. Das Fussteil ist zwischenzeitlich von ein paar Sprudelkisten verbogen. Die Belastungsgrenze war da ganz bestimmt noch nicht erreicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2016
Die Sackkarre ist gut verarbeitet und leicht.
Was mir jedoch negativ aufgefallen ist ist dass die effektiv nutzbare Fläche des "Bodenbleches/der Ladefläche" nicht so groß ist wie angegeben (28x28 cm), da die Rahmenrohre abgezogen werden müssen (-2,5 cm). Es ist also eine effektive Ladefläche von 28 cm (seitlich) x 25,5 cm (von vorn nach hinten) vorhanden.
Desweiteren ist die Radachse wohl gesteckt/wie vernietet, was einen evtl. erforferlichen Radwechsel sehr erschwert.
Die Räder riechen kaum.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)