Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria longss17

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
255
3,4 von 5 Sternen
Format: Amazon Video|Ändern
Preis:5,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. November 2016
Selten so einen schlechten Film gesehen . Was ist das für eine Darstellung der Protagonistin ? Geistig zurückgebliebene, kindische, peinliche Mittvierzigerin die ihr Leben nicht auf die Reihe kriegt ? Hat wenig mit dem Titel zutun . Einzig Melissa mccathy hat für schmunzler gesorgt . Verschwendete Zeit !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2015
Eine wirklich lustige Komödie mit tollen Darstellern. Perfekt für zwischen durch oder für einen gemütlichen DVD - Abend geeignet. .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2012
Was habe ich mich auf diesen Film gefreut! Jetzt muss ich sagen, dass ich froh bin, dafür nicht ins Kino gegangen zu sein! Áus irgendeinem Grund habe ich mir einen Knaller-Film vorgestellt und letztlich war es nur eine lahme Story mit vielen Szenen in denen man versucht hat, lustig zu sein, es aber nicht unbedingt war. Melissa McCarthy war die Einzige, die diesen Film für mich sehenswert gemacht hat!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2016
Ich habe bei diesem Film teilweise gelacht wie selte. Alleine die Szene im Brautmodengeschäft ist der größter Hammer des Films. Den besten Part hat nach meiner Meinung Melissa McCarthy als Megan.

Schade finde ich nur, das Universal den Film nicht in der längeren Unratedversion in Deutschland rausgebracht. Das finde ich Schade für so einen guten Film.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 19. Dezember 2011
Ich habe mich mal als Mann getraut, diesen Film zu gucken, da ich mir einen bunten, klamaukigen Film versprach.
Der Film war dann aber doch ein wenig anders als erwartet - aber nicht schlecht.

Letzten Endes wird hier die Geschichte einer Person erzählt, die anderen Protagonistinnen treten in den Hintergrund.

Dies ist die Geschichte von Annie, in deren Leben einiges schief läuft.
Als nun auch noch ihre beste Freundin Lillian heiraten will und eine neue Freundin von Lillian droht, Annie bei den Hochzeitsplanungen auszustechen, dreht Annie durch...

Kristen Wiig spielt in ihrer Rolle als Annie sehr gut und wächst einem im Laufe des Films immer mehr an's Herz.
Der ersten Hälfte des Filmes fehlte es ein wenig an Drive und Emotion, dies wird dann in der zweiten Hälfte nachgeholt.

Wenn man keinen Klamauk erwartet oder sich auf einen eher ruhigen, teilweise eher ernst als witzig daherkommenden Film umstellen kann, kann man durchaus einen netten Abend erwarten, auch wenn "Brautalarm" nicht der ganz große Wurf geworden ist.

3,5 Sterne.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2017
Gäääääähn... wie langweilig, und das schon in den ersten 25 Minuten... mir fällt nichts weiter ein außer eben echt langweilig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2016
Da diese Komödie fälschlich mit dem grobschlächtigen "Hangover" verglichen wurde - sozusagen als Frauen-Variante -, überrascht es dann doch, wenn man sich das Resultat betrachtet. Kristen Wiig verkörpert nämlich eine glaubwürdige und sympathische Hauptfigur, die nicht ständig aufgedreht sein muss, um zu punkten. Vielmehr wird sie erfreulich einfühlsam charakterisiert mit all ihren Stärken, aber vor allem auch Schwächen. Auch einzelne Nebenfiguren erhalten ungewohnte Tiefe und sind nicht nur mit Schlagworten wie "fette Tonne" oder "blöde Zimtzicke" beschrieben. Das sorgt auch dafür, dass das Drehbuch teilweise Schlenker in Richtung Drama vornimmt, ohne sich aber dauerhaft dafür zu entscheiden.

Dennoch mag "Brautalarm" auf die gewohnten Klischees aus dem Baukasten nicht verzichten. Die Geschichte verläuft in den üblichen Bahnen, und man sieht das Ende schon vor sich, selbst wenn es zwischendrin mal Tiefschläge gibt - aber die gibt es ja wiederum auch in fast allen US-Komödien. Zum Glück fällt der leider überlange Film aber nie in ein ernsthaftes Kitsch-Loch, sondern hält bis zum Schluss viele komische Szenen parat. Überflüssig ist der Griff in die Kotz- und Kack-Kiste in dieser Komödie, die das eigentlich gar nicht nötig hätte, weil sie auch so weitgehend funktioniert. Insgesamt amüsant und mit Kristen Wiig, die gleichzeitig auch Co-Autorin war, ideal besetzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2016
Ich hatte mich auf einen lustigen Film gefreut, da ich ein großer Fan von Melissa McCarthy bin. Leider wurde ich enttäuscht. Die recht unsympathische Hauptdarstellerin war einfach nur selbstmitleidig, ihre "Gegenspielerin" zwar perfekt aber letztendlich doch einsam, die Braut fremdbestimmt. Happy End trotzdem garantiert. Den zweiten Stern gibt es für einige wenige, aber dafür wirklich, wirklich witzige Szenen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2017
Ich kann diesen Film nicht weiter empfehlen. Wir haben diesen Film als Entspannung nach einem Horrorfilm gesehen, aber ehrlich gesagt war das hier der Horrorfilm. Nur schlecht ausgedachte Charaktere, übertriebene schlechte Witze und nicht mal der "Traumprinz" am Ende war heiß. Insgesamt sehr enttäuschend!!! Schade das es nicht weniger als einen Stern zu vergeben gibt
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2016
Der Film hat mich leider nicht so sehr überzeugt. Es erinnert mich an einen anderen Film. Die beste Freundin hat keinen Mann an Ihrer Seite und plant den Polterabend für Ihre beste Freundin wobei sie Konkurrenz von der Schwägerin der Braut bekommt. Lustig aber reißt einen nicht vom Hocker.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

3,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken