flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
56
Beth Hart & Joe Bonamassa - Live in Amsterdam [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:14,48 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 23. März 2014
Oder wie möchte man Perfektion beschreiben???
Was diese beiden Ausnahme-Künstler hier abliefern ist einfach unbeschreiblich,
habe beide schon separat live erlebt, aber zusammen mit dieser Band sind Sie unschlagbar!
Wäre gerne in Amsterdam dabei gewesen. Zum Trost habe ich nun diese geile DVD, die den
Player so schnell nicht verlässt!
Meine uneingeschränkte Empfehlung für dieses Produkt!!
21 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Juli 2014
Ich habe erst dieses Jahr sowohl Joe Bonamassa als auch Beth Hart für mich entdeckt und bin eher per Zufall auf diese BRay gestossen. Nachdem ich nun ungefähr 10mal diese BRay in den Player gelegt habe: dieses Teil ist einfach unfassbar genial !
Ich habe ca. 120 Musik-DVD's/BRays vorwiegend aus dem Rock-Genre; aber diese Scheibe toppt wirklich alles.
Das perfekte Zusammenspiel dieser beiden Grössen ist kaum zu beschreiben: wenn man mich fragen würde, welcher Titel mir am Besten gefällt, könnte ich definitiv keine Antwort geben ! Ich habe ganz selten eine Scheibe geschaut/gehört, auf der wirklich alle Stücke absolut perfekt sind. Es gibt nahezu keinen einzigen Ausreisser.
Ein grosses Kompliment an JB, dass er musikalisch in den Hintergrund tritt und BH sich als Frontfrau voll ausleben lässt. Für mich sehr erstaunlich, dass solch eine "Rockröhre" wie BH auf phantastische Weise auch die stillen Töne absolut beherrscht; zu sehen/hören z.B. bei den Stücken: "Yore heart is as black as night", dem Hammerstück "Baddest Blues" oder dem unglaublich genialen "Strange Fruit".
Als Schmankerl obendrauf dann zum Abschluss als Höhepunkt "I'd rather go blind", dass sie ja auch zusammen mit Jeff Beck vor den Obamas zu Ehren von Buddie Guy gesungen hat.
Genug der Schwärmereien: bitte unbedingt kaufen, einlegen und 2 Stunden einfach nur geniessen !

Wenn's hier 10 Sterne gäbe: auch die wären gerechtfertigt !

Update nach 2 Jahren: meine Begeisterung hat kein Grammn abgenommen. Ich habe inzwischen mehrere J.B.-Konzerte gekauft: alle der Hammer. Aber diese Scheibe ist noch immer die beste aller Zeiten !
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Februar 2018
Ein sehr gutes Live-Konzert zweier Ausnahmekünstler.
Joe Bonamassa als Jahrhunderttalent an der Gitarre & gefühlt stets fehlerfrei und einer echten Power-Rampensau namens Beth Hart mit einer grandiosen & kraftvollen Stimme, von der man annehmen könnte, sie wäre die leibliche Tochter von Tina Turner.
Die tolle Band im Hintergrund muss unbedingt gelobt werden für ihr gutes harmonisches Spiel.
Joe tritt hier eher zurückhaltend auf und überlässt Beth die Bühne und nach den ersten Tönen hat sie das Publikum auf ihrer Seite.
Beth Hart liebt es mit dem Publikum zu interagieren, auch wenn es bei diesem Konzert nicht ganz zu freizügig & sexy abläuft wie in "2005 - Live in Paradiso"

Sehr sehenswert sind die Bonus-Aufnahmen mit Interviews und den vorherigen Konzerten in Norwegen & England.

Probleme beim Abspielen:
Leider hat mein Marants-Blu Ray-Player erhebliche Probleme die Disk zu lesen. Erst wenn ich vorher eine andere Blu-Ray einlege, die er problemlos lesen kann, klappt es diese Disk zu laufen zu bringen. Ob es am Kopierschutz liegt?
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. März 2014
So könnte man Joe Bonamassa und Beth Hart auch bezeichnen.
Joe Bonamassa spielt hier seine alten Strat's, Tele's und Paula's zum besten.
Beth Hart ist Stimmlich wie immer unschlagbar und singt für mich in der ersten Liga was man von Joe's Gitarrenspiel auch sagen kann.
Die Band ist Top.
Bild und Sound der Blu-ray sind spitze.
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. März 2018
Beth Hart hatte ich beim stöbern auf youtube entdeckt, und mir daraufhin diese Blu-ray gekauft. Für den Kaufpreis von 10,99€ kann man ja kaum etwas falsch machen. Beth Hart mit einer Wahnsinnsstimme und Bühnenpräsenz. Dazu Joe Bonamassa mit einer gut aufgelegten Band. An Bild und Ton habe ich nichts auszusetzen. Dieses Konzert ist absolute Spitzenklasse!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. April 2014
Von Joe Bonamassa hab' ich fast alle DVD's und hab' ihn vor kurzem auch live in Berlin erlebt. Nur Endgeil!! Auf einer der DVD's sind 2 Titel drauf, die zusammen mit Beth Hart performt werden, die mir sehr gut gefallen haben. So war es nur logisch, dass ich mir die Beth Hart-DVD kaufe.
Eingelegt und gespannt. Der Erste Song war nicht so mein Ding. Ich dachte: okay, wenn das so weiter geht, war's das. Aber es war wirklich nur der Erste Song. Danach ging die Luzie ab. Ein Knallerlied nach dem anderen. Gänsehaut pur gab's wenn Beth sich selbst am Piano begleitet hat. Und dann, noch fast zum Ende, der altbekannte Tina Turner-Song "Nutbush city Limits". Ich kann wirklich nicht entscheiden, ob mir das Original mit Tina oder das Cover mit Beth besser gefällt.
Die DVD hat eine ausgezeichnet Bild- und Tonqualität. Eine absolute Kaufempfehlung, wenn man diese Art von Musik mag.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Dezember 2014
.........Klang und richtig scharfes Bild. Wer im normalen HiFi Bereich hört und die Musik mag, ist mit dieser BluRay bestens bedient. Wie die Übertragung von 5.1 , 7.1 und den dröhnenden Subwoofer bei diesem kraftvollen Gesang + Gitarrenspiel ist, kann ich leider nicht beantworten. Jeder soll nach seiner Façon selig werden. Bild 10/10 Ton 10/10 wie gesagt, im authentischen HiFi Stereo Bereich.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. April 2014
Habe ja bereits die Cd mit den ärgerlichen Ausblendungen nach jedem Titel besprochen.Hier als Blu-Ray als durchgängiges Konzert gibt es einen Punkt mehr,denn besser geht es nicht. Beth gibt alles,sie flüstert,wimmert,schreit und röhrt wie es besser nicht geht. Momentan wohl die beste Blues,Rock,Soulsängerin des Planeten. Bonamassa gibt auch alles,spielt Soli vom Feinsten und auch der Rest der Band hat sichtlich Spass an der Sache. Gänsehaut pur.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. November 2014
Also was soll man schon schreiben zu den beiden ? Wer sie einzeln mochte, wird sie nun erst recht mögen. Tolles Konzert, die beiden passen einfach .Habe ihn 2006 in Reitwein erlebt, damals noch ursprünglicher, da hat`s mich erwischt. Seitdem immer wieder mal erlebt. Ist zwar leider etwas glatter geworden, trotzdem ein begnadeter Spieler. Beth...nun ja, war auch schon mal dreckiger, passt sich halt an. Aber egal, diese Stimme, diese Person an sich...super. Kaufen !!!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. August 2014
Wer bislang nur Joe kannte und schätzte wird überrascht sein, noch etwas Wunderbares entdekcne zu können: Beth mit ihrer wunderbaren, rauchigen, kraftvollen Stimme - ein tolles Gespann. Wenn hier auch Joe etwas in den Hintergrund trifft, ist das Konzert ein außergewöhnlich schönes!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden