Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip WS HW16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
170
3,5 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:9,29 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Mai 2015
I actually was able to watch American Hustle after I had recently rented it from Redbox. American Hustle opens with the characters of Irving Rosenfeld (Christian Bale), Sydney Prosser (Amy Adams), Richie De Maso (Bradley Cooper), and Mayor Carmine Polito (Jeremy Renner) appearing to be in the midst of finalizing a deal. Rosenfeld, Prosser, and De Masio are actually working together towards what is supposed to be mutual professional understanding. Rosenfeld and Prosser are in love with each other. However, Rosenfeld also has a wife Rosalyn Rosenfeld (Jennifer Lawrence) and kids at home that he also has to take into consideration. What complicates matters is that De Maso also appears to be taking romantic interest in Prosser. Irving Rosenfeld’s wife Rosalyn Rosenfeld is somewhat aware of her husband’s life, but the movie portrays that there is still so much she is unaware about. Bradley Cooper plays the integral role of an FBI agent who is orchestrating the talents of Sydney Prosser an Irving Rosenfeld due to their cunning ability to be professional con artists. Jeremy Renner plays a New Jersey mayor who is also caught in the web that is being weaved around a professional deal that is ‘supposed’ to hold potential towards generating enormous profit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2016
Ich fasse mich kurz:
Schauspieler grandios, Optik ebenfalls, das Grundthema passt ebenfalls.
Leider verhaspelt sich der Film, die Spannungsboegen wirken unprofessionell, es entstehen unschoene Laengen. Und dann waere da Amy Adams; sie ist nicht nur ohne Ausnahme betont freizuegig gekleidet, die Kamerafuehrung nutzt auch jede Gelegenheit, 'draufzuhalten'. Nichts dagegen, auf Dauer wirkt es jedoch einfach nur plump und uebertrieben.

3,5 Sterne, aufgerundet auf 4...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
So schräg die Figuren auch sein sollen, so attraktiv (oder auch nicht - Bale mit Toupet und Plauze) und talentiert der cast auch ist - er schafft es einfach nicht über die extrem fade und langweilige Story hinweg zu täuschen. Es gelingt zwar an der ein oder anderen Stelle, dass die Darsteller den Zuschauer begeistern, nur um diesen danach wieder in den Tiefschlaf fallen zu lassen.

Schade dass ich dem Hype aufgesessen bin und die BluRay gekauft habe - einmal den Film leihen hätte auch gereicht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2015
Unterhaltsamer Film, nette Story, gute Schauspieler. Alles fein. Aber die große begeisterung vieler Rezensionen kann ich niocht nachvollziehen. Lohnt sich immer für einen geruhsamen TV-Abend. Aber nicht zu viel erwarten!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Eigentlich wollte ich den Film im Kino sehen, doch das hatte mangels Zeit nicht geklappt. Also musste ich auf die Blu-Ray warten.

Der Film selbst erzählt die Geschichte eines Betrügerpärchens das mehr oder weniger erfolgreich Personen ums Geld bringt. Jeder der Charaktere wird mit viel Zeit und Hingabe aufgebaut, was dem Film sehr gut tut, da die meisten Hauptakteure in diesem Film nicht nur Schwarz oder Weiß sind. Besonders gut hat mir dabei gefallen, dass einige Wendungen im Film absolut nicht vorhersehbar waren.

Der Hinweis am Anfang des Filmes das dieser auf waren Begebenheiten beruht, finde ich super. Bedenkt man das bei diesem Film kann man nur sagen:
"Das leben schreibt die besten Geschichten!"

Alles in allem ist der Film ein tolles Beispiel dafür, das es nicht immer nur schwarz und weiß bzw. gut und/oder böse gibt. Man fragt sich nach der Hälfte des Films durchaus, ob die guten wirklich die guten sind und umgekehrt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2015
Ich hatte von diesem Film wirklich mehr erwartet. Einzig die Guten Schauspieler retten den Film vor einem Totalabsturz.
Die Handlung ist verworren, sprunghaft, absolut spannungslos und langatmig.

Ich mag anspruchsvolle Filme durchaus, aber diese Film ist einfach nur öde.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2015
Dieser Film beinhaltet super Kostüme, hervorragende Schauspieler, tolles Bühnenbild aber... Mensch ist der Film aber langweilig! Die beiden Sterne bekommt er nur weil er optisch schön und gut gespielt ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2014
Schade. Aus der guten Grundidee hätte mehr gemacht werden können. Oscarverdächtig ist dieser Film aus meiner SIcht mit Sicherheit nicht, auch wenn versucht worden ist, die 70er Jahre liebevoll auferstehen zu lassen. Die Geschichte ermüdet über die Zeit und so verliert der Film an Schwung und rettet sich nicht über die Ziellinie.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
mit großer Starbesetzung präsentiert sich American Hustle. Von Christian Bale bis Jeremy Renner machen die Schauspieler einen guten Job als verschrobene Hauptperson des Films. (Sehenswerte Kostüme und vor allem Frisuren der 5 Darsteller).Die hintergründige Story hat Ihren Reiz und unterliegt einigen Wendungen.(wen wundert es wenn es inhaltlich um die Machenschaften eines Betrügers geht).
Der Plot ist durchaus ernst und durchdacht,die Umsetzung jedoch witzig und schwungvoll.Dem Regisseur gelingt es eine lockere,stimmungsvolle Atmosphäre zu vermitteln,die ohne riesige Dramatik aus kommt.Man sollte den Film nicht zu ernst nehmen und ihn mit einem ironischen Augenzwinkern verstehen.An manchen Stellen sind die 132 min vielleicht etwas langatmig, da es nicht geschafft wird einen richtigen Spannungsbogen mit explosiven Höhepunkt zu kreieren.

Der Film ist kein Meilenstein.Er zieht seinen Reiz hauptsächlich aus den verrückt gestalteten Hauptcharakteren, die der ganzen Story Witz und Charme verleihen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2014
Die 4 Sterne wegen der Schauspieler - alleine wegen deren großartigen Leistungen sollte man sich diesen Film ansehen. Der Rest dieses über zweistündigen Epos bewegt sich permanent auf einer Linie zwischen Spannung und Langeweile. Die durchaus interessante Story rund um einen gewaltigen Korruptionsskandal in Verbindung mit einer riesigen Betrugsmasche, die auf der tatsächlichen FBI-Operation Abscam basiert, leidet leider etwas unter der nicht immer konsequenten Inszenierung, der man nur schwer folgen kann. Alleine jedoch das großartige Ensemble, allen voran Christian Bale und Jennifer Lawrence, die authentische 70er-Jahre-Atmosphäre und die unglaubliche, schauspielerische Meisterleistung eben dieses gesamten Starensembles machen American Hustle zu einem absolut sehenswerten Film.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,97 €
7,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken