flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
11
Die Drei Federn - Joshuas Reise
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:2,99 €

am 12. Mai 2014
- Ich mich jeden Abend darauf gefreut habe, mich ins Bett zu kuscheln, um Joshua, dem äußerst sympathischen Hahn und seine Freunde auf ihrer abenteuerlichen Reise zu begleiten.
- Ich normalerweise gar kein Fabel-Fan bin, mich dieses Buch aber dennoch gefesselt hat.
- Ich mich ganz in der Geschichte vergessen konnte.
- Ich schade fand, als die Geschichte zu Ende ging (hab am Schluss ein bisschen langsamer gelesen, damit ich länger was davon habe :-)
- Ich normalerweise keine Rezensionen schreibe, aber jetzt das Bedürfnis habe.
- Ich empfehle Bücher nicht allzu oft weiter, aber die 3 Federn habe ich meinen Freunden ans Herz gelegt, zu lesen.
- Ich mich schon auf die Fortsetzung freue ... (die es hoffentlich gibt!!)
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. März 2014
Zuerst dachte ich, na ja seltsame Gesichte mit einem Hahn - aber nachdem die ersten Seiten überwunden waren und man sich mehr in die Geschichte vertriefte, wurde sie richtig spannend. Ja sogar ab der Mitte so spannend, dass ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen wollte.
Witz, sowie Satiere, Freundschaft, Abendteuer mit höhen und tiefen, läßt den Leser als Wegbegleiter mit reißen.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. November 2014
Eine Fabel? Bin eher durch Zufall auf dieses Buch gestoßen und ernsthaft begeistert. Sehr schöne und aufregende Geschichte mit Tiefgang. Ein Buch an das man sich gerne erinnert.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Februar 2016
Ein Buch das fesselt und einem nicht mehr loslässt... ich hab es fast in einem durch gelesen so spannend ist es
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. Januar 2016
Habe dieses Buch in einem durchgelesen, war mitten in der Geschichte dabei, fantastisch im wahrsten Sinne des Wortes, hoffe von Joshua nochmal was zu hoeren.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Januar 2014
Kein Buch zum träumen...
Ein Buch zum aufstehen und losgehen.

Eigentlich sind Fabeln für mich Kinderkram. Schöner Kinderkram mit schönen Erinnerungen - aber eben Kinderkram. Und dann gleich auf der ersten Seite die erste und einzige Stelle im ganzen Buch mit Weglegegefahr: Joshua, der Protagonist, ist ein Hahn. Ein HAHN. Der hat nicht mal Arme. Oder wenigstens Vorderbeine. Was kann der schon tolles machen? Aber er macht das, was man auch ohne Arme kann und was trotzdem unendlich schwer sein kann: Er folgt dem Ruf seiner Träume und geht los.... und was dann passiert soll hier nicht verraten werden. Nur so viel: Es ist großartig. Spannend, lustig, herzerwärmend, traurig, rührend. Und vor allem voller Mut.
Mut zum mitnehmen.
9 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. April 2014
Ich lese gerne, oft, viel und so ziemlich alles. Aber hier habe ich einen Schatz gefunden. Völlig unerwartet! Ab der ersten Seite war ich von diesem Buch gefesselt. Werde es bestimmt noch öfter lesen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Mai 2014
In Joshuas Reise begleitet man einen Hahn, der den Mut hat seinem Traum zu folgen. Während seinen Abenteuern lernt er Freunde kennen, die ihm auf seinem Weg begleiten. Für Kinder ein spannendes Abenteuerbuch, das zeigt, dass es sich lohnt aus dem gemütlichen Alltag auszubrechen und für seinen Traum zu kämpfen. Aber auch für Erwachsene ist das Buch definitiv lesenswert!! Ich habe das Buch sehr genossen und kann es nur weiterempfehlen :)
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Februar 2014
Zuerst dachte ich, naja, ein Hahn als Held einer Geschichte... Ich weiss nicht so recht. Ich bin SEHR froh, dass ich weiterlas. Hat mich an den Hobbit und andere grossartige Geschichten erinnert, die ich in meiner Kindheit gelesen habe. Die Drei Federn - Joshuas Reise ist zugleich Märchen, Fantasie und Fabel, geht aber darüber hinaus zu einem Platz den ich garnicht beschreiben kann. Etwas Tieferes. Ich war berührt von der Freundschaft zwischen den Tieren. Die Beschreibung der Landschaften war wunderschön und gab mir das Gefühl, dort zu sein. Es gab viele spannende Momente und das Ende war rührend und zugleich zutiefst befriedigend. Ich hoffe, es gibt noch weitere Geschichten von Joshua, Krieg, Grau und Wind.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Januar 2014
... der einen mit seiner Geschichte durch Höhen und Tiefen seiner spannenden und nervenaufreibenden Reise mitreißt - und nie wieder loslässt.
Denn auch mit dem Weglegen des Buches lässt sich diese Reise nicht so leicht vergessen und man wird noch lange Zeit von den schönen und heftigen Ereignissen, die Joshua und seine Begleiter erleben, verfolgt. Die Außergewöhnlichkeit dieses Buches entsteht jedoch nicht nur durch Joshua an sich, sondern auch durch die Tatsache, wie Joshua und seine Begleiter miteinander kommunizieren können und dadurch eine ganz besondere Gemeinschaft bilden.

Ein Buch für alle, die Inspiration und Mut für das Angehen ihrer eigenen scheinbar unlösbaren Aufgaben suchen!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken