Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo Storyte Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Hier klicken sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

2,4 von 5 Sternen
9
2,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2015
Das Ultrabook hat alles was man sich wünscht.
Schickes Design, stabil, sehr leise, wird nicht heiß, leicht, lange Akku Laufzeit (7h unter Dauerbelastung und hellem Bildschirm sind nicht gelogen), Tastatur- Hintergrundbeleuchtung, gute Performanz. Der Touch ist einfach genial, hätte nie gedacht, dass man das braucht. Aber für jemanden der so wie ich meistens auf dem Sofa sitzt, super praktisch. Hierfür würde ich 5+ Sterne geben, wenn da nicht das völlig unterirdische Display wäre. Ich habe lange mit mir gehadert dieses schöne Notebook zurückzuschicken, aber das Display ist bei Tageslicht nicht wirklich ein Genus. Es spiegelt und ich hatte Schwierigkeiten etwas zu erkennen. Der Blickwinkel muss wirklich genau stimmen, ich habe laufend an dem Display gestellt. Also was nützt ein tolles Ultrabook wenn man nicht wirklich was erkennen kann. Ich kann nur jedem raten vor der Entscheidung für dieses Gerät einfach mal in einen Fachmarkt zu gehen und selber zu prüfen, ob man damit leben kann. Leider habe ich auch bei den anderen Herstellern kein Geräte mit Touch und annehmbaren Display für einen ähnlichen Preis gefunden (bitte keine Belehrungen, dass es da Geräte für 1000+€ gibt :-)).
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2014
Nachdem mein alter Laptop den Geist aufgegeben hat, holte ich mir vor 8 Monaten dieses Ultrabook von Lenovo.

Pro:

- Das Gehäuse und der Bildschirm wirken sehr hochwertig. Das kühle gebürstete Aluminium wirkt stabil und schickt.
- Ein- und ausschaltbare Tastaturbeleuchtung.
- Einfach unglaublich leise. Bei normalem Betrieb hört man ihn fast gar nicht.
- Wahnsinnig lange Akkulaufzeit, auch nach ein paar Monaten.
- Touchscreen
- Flach und leicht
- Kühl

Contra:

- Die Tatstatur sieht ein bisschen billig aus und fühlt sich auch so an. Die Tasten sind mir persönlich ein bisschen zu flach. Daran musste ich mich erst gewöhnen. Für Viel-Tipper nicht ganz so komfortabel.

- Touchpad und Tasten zeigen nach ein paar Wochen intensiver Nutzung minimale Abnutzungserscheinungen. Häufig verwendete Stellen erscheinen glatt gerieben. Das lässt sich aber vermutlich nicht vermeiden und stört die Benutzung nicht.

- Kein DVD Laufwerk ( das Ultrabook ist vermutlich zu flach dafür) Externes Laufwerk nötig.

Verwendung:
Ich verwende das Ultrabook überwiegend für banale Dinge wir surfen, emails checken, Textdokumente schreiben und Musik hören.
Ab und an schaue ich (dank externem Laufwerk) darauf Bluerays und bearbeite Fotografien und private Videos damit.

Das alles schafft das Ultrabook völlig problemlos, schnell und ohne große Hitzeentwicklung.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2015
Pro:
Schick.

Contra:
- Schlechte Tastatur, ich konnte mich in 11 Monaten nicht daran gewöhnen, produziert bei mir viele Tippfehler.
- Schlechter WLAN-Empfang, instabile Verbindung, ständig plötzlich "begrenzt". (Keine Probleme am gleichen Standort mit Dell Vostro, Dell Inspiron, Toshiba Satellite, verschiedene Handys
Wollte WLAN Karte tauschen und auf ac-Karte aufrüsten, wird aber von Lenovo im Bios durch eine Whitelist verhindert...
- Display nach 7 Monaten gerissen, touch-Funktion nicht mehr möglich
- ständige Bluescreens
- Laptop auf einmal tot, Gehäuse musste geöffnet werden um Akku kurz zu trennen
- Scharnier nach 11 Monaten abgebrochen

Zur Anmerkung: Ich bin wirklich sorgsam mit dem Gerät umgegangen, nach einiger Recherche im Internet (Lenovo-Forum) ist mir auch klar, dass ich leider nicht der Einzige mit Qualitätsproblemen bin! (Der Lenovo-"Service" wird in D übrigens über Medion abgewickelt, oder halt auch nicht...)

Fazit:
Nie wieder Lenovo!

Surf-Tipps: Internetsuche "Scharnier gebrochen Lenovo", "Probleme 7260N", "BIOS Whitelist Lenovo"
review image review image review image
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2015
An sich hat das Notebook ein gutes Preis Leistungsverhältnis, dachte ich anfangs jedenfalls.
Das Bildschirm ist bei nur etwas Licht sehr schlecht und man kann praktisch nicht mehr damit arbeiten, da es sehr anstrengt darauf etwas zu erkennen.
Dann nach 13 Monaten (sorgfältiger) Benutzung, das Notebook war immer in einer guten Schutztasche und ist nie runtergefallen etc, ist das linke Bildschirmscharnier abgebrochen. Nachdem der Kundendienst das Gerät dann fast 3 Wochen "bearbeitet" hatte kam eine Antwort, man könne das Gerät nicht reparieren und würde es mir zurückkaufen, allerdings für 100€ weniger als den Kaufpreis.
Den Originalpreis habe ich dann erst nach vielem Emailverkehr und mit der Androhung eines Rechtsstreits zurückerhalten.

Fazit: Nie wieder Lenovo !
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2015
Etwa drei Wochen nach Inbetriebnahme begannen schleifende Lüftergeräsche. Darauf schickte ich das Gerät zum Lenovo-Service und bekam es etwa 3 Wochen später zurück. Die Lüfter waren zwar leiser aber trotzdem lauter als am Anfang.
Zwei Wochen nach der Instandsetzung begann plötzlich das Touchpad beim klicken zu haken. Ebenso waren die Lüftergeräusche wieder lauter geworden. Also schickte ich es erneut zur Instandsetzung zu Lenovo - diesmal über Amazon. Ich wartete geschlage 3 Monate ohne Resonanz. Mehrere Nachfragen brachten kein Ergebnis. Nach der letzten bekam ich die Antwort, dass die Lieferung des Ersatzteils (Touchpad!!!!!) nicht absehbar sei und man bot mir die Rückerstattung an, die ich dann akzeptiert habe. Lenovo - wie oberpeinlich!!!!!!!
Zudem muss gesagt werden, dass der Bildschirm eine massive Winkelabhängigkeit aufweist. Eigentlich wäre schon das ein Grund für die Rückgabe gewesen.
Ein Punkt ist noch zu viel!!!!!!!!!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2015
Ich habe mich für dieses Ultrabook entschieden weil es 15 Zoll groß ist, nen Nummernblock hat und ich auf ein DVD-Laufwerk verzichten kann.
Ich bin total begeistert von der beleuchteten Tastatur. Der Prozessor i5, passt. Arbeitsspeicher könnte etwas mehr sein.
Das Display jedoch ist nicht das Beste. Die Touchfunktion ist super und es lässt sich schön mit arbeiten. Leider spiegelt es sehr und die Farben, Kontrast, usw. sind echt nicht so berauschend. Ich finde auch das Schanier etwas wackelig. Gerade bei der Touchbenutzung.
Da ich das Ultrabook aber bei WHD geschossen habe, werde ich es behalten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2015
Muss mich den geschilderten Problemen leider anschließen.
Nach 11 Monaten ist trotz sorgsamer Verwendung eines der Scharniere Gebrochen
Beim öffnen hat es plötzlich geknackst, das Case war offen und der Bildschirm hatte Schieflage
WLAN Verbindung - häufig plötzlich begrenzte Internetverbindung
Systemabstürze traten gelegentlich auf
Tastatur nicht optimal --> Tippfehler

Das Design hat mir gut gefallen
Lange Akkulaufzeit, leise, kühl..
aber wenn das Gerät dafür kein Jahr hält wiegen diese Vorteile nicht besonders stark.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2015
Bildschirm Scharnier ist nach 8 Monate gebrochen. Ich habe es zu Reparatur rückgesendet und da meinen, dass die Schäden wegen "unsachgemäße Behandlung" sind, wenn ich es immer mit Vorsicht behandelt habe!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2015
Das Lenovo Ultrabook ist ein schicker und zuverlässiger Begleiter. Die Akku-Laufzeit ist gut; die wichtigsten Schnittstellen sind vorhanden, Tastatur und Touchscreen sind erstklassig; die Arbeit mit dem Gerät macht einfach Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)