find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
121
3,9 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:18,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Mai 2017
was der Kollege Eißfeldt ähm . . . ich mein Jan Delay da abliefert. Die meisten Tracks erfüllen in verscheiden Situationen auf jeden Fall Ihren Zweck. Die Message der meisten Tracks kommt schnell simple und mit einem Wortwitz in dein Ohr. Ohne groß Fragen zu stellen oder hinhören zu müssen. Auch sind es auf jeden Fall tolle Musiker die auf dieser Platte Ihre Balladen schmettern. Herr Eißfeldt ist ein Meister seines Fach's.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Ein gelungenes Album von Jan Delay.
Wer den nasalen Gesang abkann, der Erfreut sich über die rockigen Klänge und die geilen Texte.
Ich darf mir ständig von den Kinder im Auto anhören:
" Papa, können wir *Sie kann nicht tanzen* anhören?"
Und wehe wenn ich mal kein Bock darauf habe...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2016
Eine CD die in jede Sammlung gehört. Nicht nur was für richtige Fans
Extrem gute melodische Musik mit sehr guten Texten.

Wieder ein sehr gutes stimmiges Album von Jan Delay
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2015
Jan Delay mal rockiger. Allerdings sind immer wieder die Funky&Soul Elemente durchzuhören, was aber nicht zum Nachteil ist. Macht Spaß.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2016
Die CD ist der Hammer! Meine erste "Begegnung" mit Jan Delay. Coole Musik, coole Texte, cooler Typ. Läuft in meinem Auto rauf und runter.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
...deswegen habe ich sie ja auch gekauft. Stimme ist natürlich Geschmacksache, aber ich finde da sind ein paar richtig tolle Songs dabei!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2014
bekannte wie auch unbekannte Stücke verbreiten guten Laune und verleiten einen zum tanzen.
Das Album ist ein echter Hammer :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2014
So oder so ähnlich höre ich das immer wieder. "Jan Delay? Das nennst du singen?"
Ich bin sehr froh, dass es Leute wie Jan Delay gibt. Wenn ich mir in Castingdeutschland die Einheitssoße angucke, die das Fernsehen aus ihrem Geburtskanal presst und nach einem Jahr dann wieder abgeschossen wird, weil man merkt: "Oh, keine Ecken, keine Kanten. Belanglose Stimme.", dann, ja immer dann, freue ich mich, dass es Jan Delay gibt. Besonders weil er immer einmal wieder was neues probiert. Eins muss ich trotzdem noch vorweg sagen: Nein. Ich finde das ist kein Rockalbum, wenn man es mit klassischen Rockbands vergleicht. Zieht ihr den Vergleich zu Delays vorherigen Album, dann finde ich kann man wohlwollend sagen: Ja oke. Rockelemente sind schon vorhanden.
Nun aber zum Album: Ich finde es sehr gelungen. Und es sind wieder einige Lieder mit Ohrwurmcharakter dabei. Während ich jetzt auf "Kopfkino" hätte verzichten können, ist mein absolutes Lieblingslied "Sie kann nicht tanzen". Fernab vom Inhalt und Text ist ihm da wieder eine super Nummer zum Mitgrooven gelungen. Aber auch "Action" gefällt mir sehr gut. Eben eher die schnelleren Lieder. An den anderen Liedern schätze ich den Inhalt, mit Kritik an Gesellschaft, Politik oder eben auch einfach Erlebnissen aus dem Leben von Jedermann.
Alles in allem gefällt mir das Album und man darf gespannt sein, was er sich als nächstes vornimmt. Wie wäre es mit Punk? :P
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2015
Was soll man als Fan noch schreiben - alle CDs und DVDs gekauft - alle Konzerte besucht - und immer wieder aufs Neue begeistert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Was Jan Delay hier abliefert ist wirklich sensationell, auch wenn mir das erst nach dem dritten/vierten Hören klar wurde. Es ist definitiv eine Rock Scheibe, aber keine HardRock oder gar HM Scheibe und ohne das typische HardRock Gesinge/-kreische. Aber es passt alles hervorragen zusammen. Zunächst war ich etwas entäuscht ob der wenigen Bläsersätze und Background Gesang Parts. Aber mittlerweile bin ich mehr als überzeugt. Kein Stück enntäuscht, alle sind für mich Note 1 oder 2. Ganz besonders gefällt mir die Scorpions Ballade und deren Refrain - einfach klasse wie der gesungen ist. Und ich glaube das beurteilen zu können, als langjähriger ehemaliger Sänger diverser Amateur Bands. Nur in einem irrt Herr Eißfeldt im Refrain - "die Bullen hören Bob Marley". Tue ich definitiv nicht, Herr von und zu! Ich höre Jan Delay, Peter Fox genauso wie ELP, Roger Chapman oder Deep Purple, bin ich doch schon weit über 50.
Auf Jan Delay und auch Peter Fox wurde ich erst vor wenigen Jahren aufmerksam. Mittlerweile habe ich alle seine CD's, die mir mit Ausnahme seines Reggaealbums phantastisch gut gefallen. Und auch der Sound dieser CD's ist toll. Genau diese Musik in der Form von Funk und Soul mit wuchtigen Bläsersätzen und Chorgesang hatte ich immer gesucht und nie wirklich gefunden. Dass mich nun auch das neue Album derart überzeugt freut mich umso mehr. Ich mag Jan Delay persönlich nicht. Aber seine Musik, seine Band und auch durchaus seine Nuschelsingerei sind echt vom Feinsten - insbesondere aber wirklich die Musik, die Arrangements, die Kompositionen, die Band. Diese Mann, diese Band hat den Erfolg wirklich verdient. Das sind echte Künstler.
Ich kann wirklich nur jedem raten diese CD zu kaufen, sofern er auch ein wenig Faible für etwas härtere Gitarrenklänge hat.
Von mir bekommt diese CD volle Punktzahl.
22 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken