Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Hammer & Michel
Format: Audio CD|Ändern
Preis:17,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 30. September 2014
Sorry Mr. Delay, falls du hier mitliest, das Album ist schlicht langweilig.

Die ausgefeilten Texte und die schönen Arrangements der beiden Vorgängeralben sind hier in fader Ödnis entschwunden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Mai 2014
Sehr sehr geiles Album. Anders als früher, aber Janny is einfach gut. .. .. .. .. .. .. .. ..
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 12. April 2014
Freunde, ob nun Rock, Pop, Funk, Soul oder Disco, wie es heißt, ist egal - es ist Jan Delay und SEINE Version/Vorstellung von Rock! Dass es weniger an Iron Maiden oder Metallica erinnern würde, war wohl klar oder? Dafür erinnert es, wenn man denn überhaupt Vergleiche anstellen muß, hier und da ein bisschen an Lenny Kravitz, was niemals schlecht sein kann! Wie auch immer, es ist RICHTIGE Musik, mit RICHTIGEN Instrumenten, die groovy, funky und ja, auch mal rockig daherkommen. Und das alleine macht es für mich zur besten deutschsprachen Platte, seit Stadtaffe. Hammer & Michel ist für mich ein ganz großes Album, ohne Hänger, mit erstklassiger Musik, die manchen internationalen Topact sehr fad aussehen läßt. Diese CD wird in meinem Auto für lange Zeit nicht mehr ausgewechselt werden.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. April 2014
Also erstmals alles wie immer, vorbestellt und ich durfte mich alles einer der Ersten, einen stolzen Besitzer der neuen DVD nennen. Dann die Frage für mich: Was soll „Hammer und Michel“ bedeuten, Udo hätte ich irgendwas in Bezug auf „Hammer und Sichel" zugetraut, aber bei Jan versteh ich den Background nicht, sollte vielleicht ja auch nur ein Gag sein. Dann hab ich rein gehört, und wie immer bei Jan, egal was er macht, gehen mir seine Songs ins Blut über, ich habe das Bedürfnis das Autofenster aufzumachen und andere Leute mit „Liebe“ - „ Sie kann nicht tanzen“ und „Nicht eingeladen“ zu belästigen. Ich kann das ganze Ding durch hören und mich einfach nur freuen. Jetzt noch eine kleine Anmache: Bei einer DVD erwarte ich ein bisschen mehr Video Material.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. April 2014
Der Hammer, Michel. Passt wie die Faust aufs Auge.

Für mich ist jeder Song auf dem Album gelungen. Solche Alben sollte es öfter geben.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. April 2014
Während ihr Schubladen-Affen diskutiert, ob das nun "Rock" ist oder nicht genieße ich einfach die großartigen neuen Jan Delay Songs.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Juni 2014
Es ist ein super LP. Es sind echt fantastische Lieder drauf. Ich kann diese LP nur empfehlen. Wer überlegen, kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. April 2014
Lieber Samy Deluxe,
bitte schau dir mal dieses HAMMER ALBUM von deinem Kumpel Eizi Eis an. Es ist ein Hochgenuss und gleichzeitig eine Weiterentwicklung, wie du sie gern hättest. Jan bleibt seiner Linie treu. Sein Stil ist unverkennbar. Lediglich die Musikrichtung (also Richtung Gitarre) hat sich verändert. Er hat es dir schon einmal vorgemacht. Mit seinem Album DISCO Nr 1. Auch hier zeigt Jan, dass er sich weiterentwickeln und sich treu bleiben kann. Dein Kunstwerkstattprojekt hat dich sicher menschlich und selbstfindungstechnisch weitergebracht. Musikalisch ist es - in meinen Augen - ein deutlicher Rückschritt. Bitte Samy, schau es dir von Jan ab und bring uns DEINEN alten Flow im neuen Gewande wieder!
Danke
Dein Samy-Fan.

PS: Jan, danke für dein geniales Album! Es ist dir wieder gut gelungen! :)
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. April 2014
Vllt keine hundert Prozent Rock, aber sicherlich hundert Prozent Jan Delay. Die Basslines, die vielsagenden Texte... einfach gute Denkansöße mit genialem Rhythmus. I Like ;)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. April 2014
Wer in der Lage ist, Musik objektiv zu beurteilen, findet hier ein Meisterwerk!

Für eingefleischt konservative Jan-Delay-Funk-Fans womöglich eine Enttäuschung...

Durchdacht. Anti-Kommerz. Vorzeige-Objekt eines Musikers.
Eine der stärksten Bands Deutschland, die genau das machen, worauf sie Bock haben.

Jan Delay, wie er leibt und lebt!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken